Jetzt muss er in den Knast - VIDEO

Streit eskaliert: Autofahrer nimmt Lehrer auf die Motorhaube

Donnerstag, 28. September 2017 | 07:08 Uhr

Surrey – Auf dem Höhepunkt eines Streits mit einem Lehrer nimmt ein 22-jähriger Autofahrer diesen einfach auf der Motorhaube einige Meter mit. Jetzt muss er ins Gefängnis.

Doch wie kam es überhaupt zu der Auseinandersetzung zwischen dem Stiefvater eines Mädchens und der Lehrkraft?

Dazu muss man wissen, dass Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto von der Schule abholen, in England ein konfliktreiches Thema sind. Viele Schulen verbieten es, auf das Schulgelände zu fahren.

Im Video, das die Polizei der Grafschaft Surrey veröffentlicht hat, ist zu sehen, wie ein 22-jähriger Mann mit seinem Auto die Zufahrt zur Schule passieren will.

Doch ein Lehrer bleibt stur in der Einfahrt stehen und setzt sich schließlich auf die Motorhaube des Autos.

In diesem Moment ist dem jungen Mann der Kragen geplatzt und die Situation eskaliert. Er drückt aufs Gas und nimmt den Lehrer damit auf die Motorhaube.

Jetzt muss er dafür für zehn Monate in Haft.

 

Von: luk