Paarungstanz des Goldscheiteltauchers

VIDEO: Das nennen wir mal ein Vorspiel

Sonntag, 01. Oktober 2017 | 16:51 Uhr

Santa Cruz – Da wird mal wieder richtig großer Aufwand betrieben: in Südamerika, genauer in der argentinischen Provinz Santa Cruz, lebt der Goldscheiteltaucher. Der Wasservogel, der eigentlich nur hier vorkommt und erst vor wenigen Jahrzehnten erstmals wissenschaftlich beschrieben wurde, hat sich auf die unwirtliche Gegend im kalten Süden des Landes spezialisiert.

Wie viele Exemplare es von diesem Vogel gibt, weiß wohl niemand so genau. Jedenfalls wird er als stark gefährdet eingestuft, nicht zuletzt, weil er nur in dieser Region vorkommt. Es kann allerdings auch sein, dass er deshalb so selten ist, weil er einen so aufwändigen Tanz aufführt, bevor es überhaupt zur Paarung kommt. Die weniger sportlichen unter den Tieren können da wohl kaum mithalten.

Erstaunlich, wunderschön, faszinierend zugleich lustig ist sein Balzverhalten, das kürzlich in diesem Video festgehalten wurde.

Von: ao

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "VIDEO: Das nennen wir mal ein Vorspiel"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ninni
Ninni
Universalgelehrter
15 Tage 17 h

wuaohhh 👏👍💪
die Natur ist einfach nur schön 😍😍

Staenkerer
15 Tage 13 h

unnachahmlich schön und niemals identisch!

Tabernakel
15 Tage 12 h

@Staenkerer
Erfahrungswerte?

Tabernakel
15 Tage 15 h

Sex sells und befriedigt die Gelüste des Volkes.

PuggaNagga
PuggaNagga
Superredner
15 Tage 3 h

@Taberlaggl
Du solltest dringend zum Arzt gehen wenn dich dieser Paarungstanz erregt hat.
Zoophilie nennt man deine Krankheit! Wundert mich nicht dass da was schief läuft bei dir.

rosenstock2017
15 Tage 17 h

De werdn nãgstes Johr ba die Dancingstars dabei sein.

der Vinschger
der Vinschger
Tratscher
15 Tage 14 h

Dei gebn sich nou Mühe!!

geronimo
geronimo
Tratscher
15 Tage 4 h

Sei dankbar den Tieren – sie sind der Ursprung Deiner Kraft.. (Indianerweisheit )

wpDiscuz