Zu einem Drittel zum BIP beigetragem

ASTAT: Über 43.500 kleine und mittelständische Unternehmen in Südtirol

Freitag, 27. April 2018 | 12:18 Uhr

Bozen – 43.546 kleine und mittelständische Unternehmen mit 144.082 Beschäftigten haben 2014 laut ASTAT mit ihrer Wertschöpfung zu einem Drittel zum BIP beigetragen.

Hier geht’s zum PDF-Link

Laut ASTAT haben die kleinen und mittelgroßen Betriebe 2014 einen Umsatz von 23,1 Milliarden Euro erwirtschaftet, was eine Wertschöpfung von 6,9 Milliarden Euro ergibt. Die Wertschöpfung der Klein- und Mittelbetriebe liegt bei 33,6 Prozent des Südtiroler BIP. Dieses geht aus der Mitteilung “Klein- und Mittelbetriebe – 2014” des Landesinstitut für Statistik (ASTAT) hervor.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz