Ausweichen ist angesagt

Krankenhaus Bozen: Umbauarbeiten in der Blutabnahme

Donnerstag, 13. April 2017 | 17:12 Uhr

Bozen – Der Gesundheitsbezirk Bozen teilt mit, dass am Dienstag 18. April 2017 die Umbauarbeiten im Bereich der Blutabnahme des Zentrallabors im Krankenhaus Bozen beginnen und daher der Zugang sehr eingeschränkt sein wird

Um den Wartebereich und die Blutentnahme bürgerfreundlicher zu gestalten werden Restrukturierungsarbeiten durchgeführt somit können die Unannehmlichkeiten die mit dem großen Ansturm einhergingen, in Zukunft vermieden werden.

In der Zeit der Umbauarbeiten, die ca. drei Monate andauern, ist der Bereich der Blutentnahme kaum zugänglich.

Aus diesem Grund legen wir den Bürgerinnen und Bürgern nahe, in den kommenden Monaten auf die externen Blutentnahmestellen in den Sprengeln des Gesundheitsbezirkes Bozen auszuweichen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz