Im Winter gibt es Flüge in den Norden

Landebahn wird im November verlängert

Dienstag, 21. September 2021 | 11:12 Uhr

Bozen – Der Flughafen in Bozen wird im November zwei Wochen lang seine Tore schließen. Der Grund dafür: Die Arbeiten zur Verlängerung der Landesbahn sollen in Sicherheit abgeschlossen werden. Bestätigt wurde dies von der Betreibergesellschaft Sky Alps, berichtet die italienische Tageszeitung Alto Adige.

Präsident Josef Gostner rechnet mit einem Ende der Arbeiten in den letzten Novembertagen bzw. Anfang Dezember. Am 3. Dezember wird der Flugbetrieb in der Wintersaison wieder aufgenommen.

Gostner hat sich – wie angekündigt – mit Bauern getroffen, deren Grundstücke zum Teil enteignet wurden. Dabei habe er Lob geerntet, da sich die Lärmbelästigung in Grenzen halte. „Mir wurde gesagt, dass unsere Flotte leiser ist, als es andere in der Vergangenheit waren“, erklärt Gostner laut Alto Adige. Das einzige Problem seien die Helikopter, die über dem Flugplatz kreisen und die hauptsächlich den Ordnungskräften zuzurechnen sind.

In der Wintersaison wird die Anzahl der Flüge ansteigen, obwohl Rom als Destination entfällt. Montags und freitags starten Flugzeuge nach Berlin und Brüssel, Kopenhagen wird einmal am Wochenende angesteuert. Flüge nach Düsseldorf und Hamburg sind hingegen am Donnerstag und am Sonntag geplant. Am Mittwoch heben die Maschinen nach London und Rotterdam ab, wobei die niederländische Stadt auch am Samstag angeflogen wird.

Erklärtes Ziel ist es – nicht zuletzt aufgrund der Partnerschaft mit dem HGV -, Touristen nach Südtirol zu bringen. Über den HGV werden sogar eigene Wochenendpakete angeboten – mit Flug und Unterkunft inklusive.

Doch warum muss die Startbahn verlängert werden? Laut Gostner geschehe dies nicht damit, um die Landung größerer Flugzeuge zu ermöglichen. Grund sei ausschließlich eine Erhöhung der Sicherheit des Flughafens.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

63 Kommentare auf "Landebahn wird im November verlängert"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Endlich gelingt der Anschluss an die Zivilisation.

vunmirausgsechn
vunmirausgsechn
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@faktenchecker genau so isches!!

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Lass die Ewiggestrigen mit dem Ochsenkarren reisen.

genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

@Faktenchecker

😄👍👍

nikname
nikname
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

😂😂😂 stimmt, so erhältst du Entwicklungshilfe 😂😂😂

Zugspitze947
1 Monat 6 Tage

Die dümmste Investition des Jahrhunderts 😡👌😢

marc16
marc16
Tratscher
1 Monat 6 Tage

dümmstes kommentar des jahrhunderts!

genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

Ist nicht dein Geld!
Es ist privates Kapital und kein Steuergeld!
Also worüber regst du dich auf?

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Benko und dumm?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

faktenchecker

Wuerde eher sagen, Benko und schlau!

Schlernhex
Schlernhex
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Also keine Beiträge auch nicht über drei Ecken? Staat, Land, Handelskammer oder Verbände? Nur mal nachgefragt – naja weil du hier so stolz sagst … privates Kapital? Dann werden wir es wohl Glauben müssen. Alles Andere wäre auch ein Bruch mit dem Volk dem versprochen wurde… keine öffentliches Geld.

Monkur
Monkur
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@genau : du wohnsch sicher in der Nähe vom Flughafen! Odor?

genau
genau
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Monkur

Leider nicht.
Das wäre aber schön.
Dann müsste ich nicht jedesmal 40 Minuten nach Bozen fahren! 😄

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 6 Tage

Da kann man die Bahn auch auf zehn Kilometer verlängern aber am Pleitegeschäft wird sich dennoch nichts ändern,seelig die träumen 😀.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

…ein Kilometer wär schon genug…
😅

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Das Pleitegeschäft des vergangenen Sommers finanziert den Anbau der Landebanhn. Wie geht das?

Chicco
Chicco
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Kann gerne auf diesen Flugplatz verzichten , da können sie die Landebahn von mir aus auch bis Trient verlängern !

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

…nicht schlechte Idee…
😆

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Trient hat eine eigene. Wird rege genutzt. https://www.aeroportocaproni.com/

info
info
Superredner
1 Monat 6 Tage

“Wochenendpakete”???
Die Nachhaltigkeit lässt grüßen!

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Lieber 200 PKW auf der Straße?

monia
monia
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Bin schon ab Bozen geflogen im Sommer und es war herrlich! 👍👌

genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

Ich auch!
Bequemer geht es nicht! 🙂👍😍

brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Super Sache! Hamburg London….auch für Südtiroler interessante Destinationen!

genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

Auf jeden Fall! 👍

joe02
joe02
Superredner
1 Monat 6 Tage

Ein Dank an unsere Landesregierung dass sie auf das Volk hört und Respektiert! 😢

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Sorry, ich fliege von Milano Bergamo weg, eindeutig guenstiger!
😜☺😁

falschauer
1 Monat 6 Tage

sicher, aber nach bergamo musst du erst fahren und das ist auch nicht umsonst und ziemlich aufwändig…..ich finde es komfortabel von bz aus übers we nach london zu fliegen, das hat eben seinen preis

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

falschauer

wie du sagst, es kommt immer darauf an, ob ich einen Anschlussflug nehmen muss oder nicht, ausser man fliegt nach Sardinien, dann wuerde ich auch lieber von BZ fliegen…
Nach Rom wuerde ich mit dem (Nacht-) Zug reisen, sofern der noch vorhanden ist…

marc16
marc16
Tratscher
1 Monat 6 Tage

immer noch so engstirnig die bevölkerung…

AusDemWegGeringverdiener
1 Monat 6 Tage

Wenn dr Flughofen vielleicht ingaling auhaust, kannt man a nutze Rennstrecke dert bauen. Noar kannt i mit mein nuidn BMW M4 dert volle minonderbrettern 😀

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Schian dass a freide mit dein kinderspielzuig ausn Ü-Ei hosch😎

Caligula
Caligula
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Jo super Idee Geringverdiener und i mit mein S7. 😁😁😁

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

@Caligula …früher hom mir olm es Porschetreffen aufn Flugplotz mochen kennen, weil sem suscht nix los war…
😆

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 5 Tage

@Auswegverdiener
Darfst und kannst du schon autofahren🤔???
😂🤣😅Bei Führerscheinneulingen gilt eine Limitierung von Ps bzw.Motorstärke.😁

Roby74
Roby74
Superredner
1 Monat 5 Tage

@brum.nit
Oder vielleicht Carrera-Autobahn…..😁🤭

1litermuelch
1litermuelch
Tratscher
1 Monat 5 Tage

@ausdemweg… wem glabschm, intressiern deine kommentare? Aus ollerwertesten fa meiner kotz kimp is bessere auser, wia fa deinen so scheinboren reichgetue

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 5 Tage

@ 1litermuelch
da fehlts schon gewaltig,typisches Tschöggl behavior original für
indigene Stammvölker 😀

Buecherwurm
Buecherwurm
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Findet denn 2022 die Wintersaison wieder wie 2019 statt ohne Einschränkungen, ohne grüne und sonstige Pässe?

Wird die deutsche Bundesregierung die Deutschen ab 2022 wieder unbehelligt reisen lassen, ohne Tests, ohne Quarantäne, ohne Impfung ?

Wenn nicht alle Fragen uneingeschränkt mit JA beantwortet werden, ist das Projekt ein tod geborenes Kind !

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Was hast Du geraucht?

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Durch die Hintertür fließen sowieso wieder Steuergelder in diese Fehlgeburt.

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Wie genau?

So ist das
1 Monat 6 Tage

…Dabei habe er Lob geerntet, da sich die Lärmbelästigung in Grenzen halte…

Echt jetzt?
Wenn man so etwas liest, kann man nur schmunzeln 😂😂😂

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

hat nicht das volk entschieden das dort alles gestoppt wird??

Faktenchecker
1 Monat 6 Tage

Das ist auch umgesetzt worden. Das “Volk” wollte den Airport privatisieren.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

…das Volk hat nicht entschieden, dass dort alles gestoppt wird…das Volk hat entschieden, dass sich die öffentliche Hand zurückzieht und verkauft…immer noch nicht verstanden, um was es bei dem Referendum ging…es ist einfach tragisch…
😢

genau
genau
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Doolin

Ja vieleocht beim nächsten mal vor dem ankreuzen durchlesen! 😄

mayway
mayway
Tratscher
1 Monat 6 Tage

endlich höchste zeit….die beste investition des jahrhunderts

N. G.
N. G.
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Na ja, Zivilisation? Ich würde sagen, da habrn einige indigene Völker im Amazonas mehr nicht gewollten *Anschluß *an die Zivilisation. Das Südtiroler rückständige Bergvolk sollte sich mit ihren ganz, zum Teil, eigenwilligen Ansichten, hüten, zu viel Anschluß zu bekommen!
Südtiroler beweisen zur Zeit fast täglich in welchen Jahrhundert sie leben. Aber es ist nicht das jetzige!
Am Ende bleiben dann ein paar Papierscheine mit aufgedruckten Zahlen aber essen kann man sie nicht!

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage
Hallo nach Südtirol, hab mal auf einer Hütte zwei deutsche Bergkameraden getroffen, aus Hamburg und mit Wohneigentum in Bozen. Deren Route: Hamburg-Verona, dann Leihwagen für 7 Tage für Bozen und wieder nach Verona. Es war beträchtlich billiger als mit dem Privat-PKW nur die reinen Benzinkosten für Hamburg-Bozen selbst wenn sich die Beiden das geteilt hätten. Klar ist es schön wenn eine junge engagierte Düsseldorferin aus gutem Hause eine von ihr mitorganisierte Umweltschutzdemo in Düsseldorf starten kann um dann schnell in den Flieger zu hüpfen und per Direktflug in Bozen 2 Stunden später die dortigen Umweltbewegten lautstark zu unterstützen. Für alle… Weiterlesen »
einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Unabhängig ob ich den FH gut oder schlecht finde….kein einziger regionaler FH in ganz Europa hat schwarze Zahlen und kann nur durch Steuergelder finanziert und betrieben werden…..aber wir STer werden es schon hinbekommen….
PS: wurden nicht schon erste Flüge gestrichen?

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Südtirol braucht keinen Flugplatz.

Mauler
Mauler
Superredner
1 Monat 6 Tage

Ein Hoch auf die Demokratie!
Hot es Unterschriften sammeln jo wieder viel gebrocht!
Hobn die Südtiroler Superreichen wieder a nuies Spielzuig

Rosenrot
Rosenrot
Superredner
1 Monat 6 Tage

Jeder, der tatsächlich geglaubt hat, der Flughafen würde zusperren müssen, bzw. die Landebahn niemals verlängert, hat ganz schön naiv gedacht. Auf der einen Seite regen sich alle über den Verkehr auf, andererseits ist der Flughafen die einzige Möglichkeit, den verursachten Verkehr durch den Tourismus zu verringern. Alles geht eben nicht.

Opa1950
Opa1950
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Das beweist wieder einmal wie schwach unsere SVP Landesregierung ist.

Galantis
Galantis
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Wenn diese angekündigten Destinationen gleich gut laufen wie die Flüge nach Rom, dann Mahlzeit!

falschauer
1 Monat 6 Tage

rom fährt mittlerweilen jeder mit dem zug, nach london ist das etwas anderes

genau
genau
Kinig
1 Monat 6 Tage

Gefällt mir! 👍🙂

Babba
Babba
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

Warum nur fühle ich mich so schlecht, wenn ich solche Nachrichten – plus gewisse Kommentare – lese und zugleich im Sender Bozen gesagt wird, dass in Südtirol die Klimaerwärmung deutlich höher als anderswo ist und sofort konsequente Entscheidungen zum Klimaschutz getroffen werden müssen???

Mr.X
Mr.X
Tratscher
1 Monat 6 Tage

I bin sicher koan Gegner des Fliegens, ober der Flughofen in der aktuellen Form isch umschuscht, kennts sogen wos wellts. Solong koane 737 oder A320 londen wern die Tickets a olm zu tuier sein.

1litermuelch
1litermuelch
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Sog i decht ostia, ob mit den flughofen und ockerfläche mochen. Biounbau isch is kerosin fa morgen

genau
genau
Kinig
1 Monat 3 Tage

Ja oder zumindest ein A319.
Oder wenn es gar nicht anders geht ein A220 (früher CSeries).

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

😂😂😂wia long hobn de gstrittn das net verlängert werd

wpDiscuz