306 Freiwillige Feuerwehren mit über 19.000 Mitgliedern

Landesfeuerwehrverband bei neuem Landesrat für das Feuerwehrwesen

Montag, 04. März 2024 | 17:05 Uhr

Bozen – Der Vorstand des Landesverbandes der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols hat sich zu einem Austausch mit dem nun für den Bereich Bevölkerungsschutz zuständigen Landeshauptmann Kompatscher getroffen.

Zu einem Antrittsbesuch ist der Vorstand des Landesverbandes der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols am Freitagabend zu Landeshauptmann Arno Kompatscher gekommen, in dessen Zuständigkeit in der neuen Legislatur auch der Bereich Bevölkerungsschutz fällt. “Die Feuerwehren des Landes fühlen sich geehrt, dass der Bereich Feuerwehrwesen in dieser Legislaturperiode wieder Chefsache ist”, erklärte Präsident Wolfram Gapp einleitend. Gapp, dessen Stellvertreter Peter Hellweger und die Vorstandsmitglieder Roman Horrer, Martin Künig und Konrad Unterthiner sowie der Direktor des Feuerwehrverbandes Christoph Oberhollenzer sprachen bei der Sitzung verschiedene Themenbereiche an, etwa die bauliche Anpassung der Landesfeuerwehrschule durch notwendige energetische Sanierung.

Besprochen wurden unter anderem auch die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehren außerhalb Südtirols, das Finanzierungsmodell für Gerätehäuser, die Regelung des Verbandes im Hinblick auf den Fuhrpark oder die Finanzierung bei Anschaffungen und der C-Führerscheine, die es für die Steuerung großer Feuerwehrfahrzeuge braucht. “Ich bin mir der Verantwortung als Landesrat für den Bevölkerungsschutz und somit auch als Landesrat für das Feuerwehrwesen bewusst und werde Einsatz und Zeit aufbringen, um dieser Verantwortung gerecht zu werden”, erklärte Landeshauptmann Kompatscher.

306 Freiwillige Feuerwehren mit über 19.000 Mitgliedern

In Südtirol gibt es ein dichtes Netzwerk an Freiwilligen Feuerwehren: In 306 Feuerwehren sind über 19.000 Mitglieder tätig, davon rund 1670 Jugendliche in Jugendgruppen.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz