25.000 Euro

Raika Überetsch spendet für das Hotel Masatsch

Dienstag, 19. Oktober 2021 | 23:21 Uhr

Oberplanitzing – Am 12. Oktober trafen sich Präsident Hans Widmann, Geschäftsleiter Wolfgang Obwexer und Mitarbeiterin Evelyn Wohlgemuth im Hotel Masatsch in Oberplanitzing mit Vertretern der Raika Überetsch.

Obmann Philipp Oberrauch, Direktor Edl Huber, Vizedirektor Erich Florian und Organisationsleiter Walter Crepaz waren gekommen, um der Lebenshilfe einen Scheck über 25.000 Euro als Unterstützung zur Führung des Hotel Masatsch zu überreichen. Philipp Oberrauch brachte seine Freude zum Ausdruck, mit dieser Spende ein lokales Unternehmen unterstützen zu können, das sich unermüdlich für die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung in die Arbeitswelt einsetzt. Auch kündigte er an, das Haus durch seine Nutzung als Tagungshotel sowie durch gezielte Bewerbung zusätzlich unterstützen zu wollen.

Hans Widmann bedankte sich bei Philipp Oberrauch für die großzügige Spende und bezeichnete dieses Engagement der Raika Überetsch als ein Beispiel dafür, wie das Soziale Anerkennung von Seiten der Wirtschaft erhalten kann, verbunden mit dem Appell an andere Unternehmen und Branchen, diesem Beispiel zu folgen. Als weiteres Zeichen des Dankes wurde vor dem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant des Hotels die Stube im ersten Stockwerk auf den Namen „Raiffeisenstube“ getauft.

 

 

 

 

Von: bba

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz