Ausschreibung des öffentlichen Nahverkehrs steht bevor

SAD und Land: Streit spitzt sich weiter zu

Donnerstag, 11. Januar 2018 | 08:45 Uhr

Bozen – Der Kampf zwischen Land und SAD spitzt sich weiter zu. SAD-Chef Ingemar Gatterer kritisiert den neuen Mobilitätsplan des Landes, er enthalte einige grobe Fehler. Einer der „gravierenden Fehler“ im Mobilitätsplan sei laut Gatterer „die Einteilung des Landes in vier Einzugsgebiete“ für die Ausschreibung – sprich ein Los je Einzugsgebiet.

Ein weiterer Kritikpunkt Gatterers: Wenn nicht mehr die SAD, sondern ein anderer Betreiber den Busdienst anbieten würde, dann müsste dieser der SAD rund 30 Millionen Euro als Ablöse für die Busse bezahlen. Das Land hat der SAD über Jahre hinweg Fördermittel für die Busse gezahlt.

Gatterer plant nun einen Rekurs. Landeshauptmann Arno Kompatschers Reaktion: „Das beunruhigt mich gar nicht.“

Mehr dazu lest ihr in der heutigen “Dolomiten”-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "SAD und Land: Streit spitzt sich weiter zu"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
moler
moler
Tratscher
10 Tage 7 h

der fuhrpark isch max. 10 millionen wert.
obgsegn davon daß a großteil mit foscht 100% stuiergeld gfördert wordn isch
und die busse de iber 15 johr olt sein , nimmer ingsetzt werdn derfn
ober in volk konn man jo jedn bledsinn erzählen

OrB
OrB
Superredner
10 Tage 5 h

Zuerst schenkt man dem Gatterer versehentlich die Busse und dann hat man noch die Frechheit 30 Mio zu verlangen.

genau
genau
Superredner
10 Tage 3 h

Ja in diesem Land passiert viel versehentlich!!😁
So wie aus versehen überwiesen Rentenvorschüsse!
Immer diese Flüchtigkeitsfehler 😊

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Superredner
10 Tage 2 h

@genau

Theiner damals zu den Wutbürgern: ” Wer noch nie einen Fehler begangen hat der pfeife jetzt…”

Rentenskandal ist halt so passiert, hoppala!

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Superredner
10 Tage 7 h

Das wird die Steuerzahler freuen sollte sich herrausstellen dass man dem Gatterer die Busse, wenn auch unabsichtlich, “geschenkt” hat…

Blaba
Blaba
Grünschnabel
10 Tage 3 h

Ich blick bei dem ganzen SAD Gestreite sowieso überhaupt nicht durch. Warum konnte die SAD nicht einfach ein Landesdienst bleiben und das Land den gesamten öffentlichen Nahverkehr organisieren? Es heißt ja “öffentlich”. Wäre uns so mancher lästige Streik erspart geblieben

nightrider
nightrider
Tratscher
10 Tage 2 h

Die SAD war immer privat

moler
moler
Tratscher
10 Tage 2 h

weil die sad noch nie öffentlich war .
das heist zum teil hat sich das land vor mehreren jahren ein paar prozente der ag gekauft , die dann als abschiedsgeschenk vom landeshauptmann vor ein paar jahren an die firma gatterer abgegeben wurden.
die sad (servizio autobus dolomiti)wurde von einem mailänder gegründet

enkedu
enkedu
Kinig
7 Tage 9 h

Die öffentliche Hand hat noch nie was besser gemacht als Private. Billiger auch nicht. Und PPP sind das letzte: der Verlierer und der Gewinner stehen schon vorher fest.
Wer Hirn hat und beweglich ist, hat in Verhandlungen mit den Öffis schon gewonnen.

heinold
heinold
Grünschnabel
10 Tage 6 h

“aber der Wagen der rollt” oder besser, “aber der Rubel der rollt”

peterle
peterle
Superredner
10 Tage 5 h

Ich sehe Gatterer schon als Hausmeister in seinem Schloss. Seinem deshalb weil in Südtirol Mehrere im Haus wohnen welches sie zwar bewohnen aber aufgrund von Zahlungsschwiegkeiten dem Land gehört.

werner66
werner66
Tratscher
10 Tage 3 h

Das Land kaufte dem Herrn Gatterer also die Busse!?!
Und der möchte sie jetzt gerne weiterverkaufen weil sie ihm gehören?!?
Ich hätte auch gerne einen Bus Herr Mussner. Kann ich ihnen meine Daten schicken wegen der Immatrikulation?
Oder noch besser, kaufen Sie mir gleich 10 Busse, oder 50. Selbstverständlich werden damit dann gegen Bezahlung Menschen transportiert. Bis ich die Busse weiterverkaufe.

genau
genau
Superredner
9 Tage 21 h

Da würee ich aber auf Qualität setzen!!
Der aktuelle Fuhrpark besthet nur noch aus billigen Klapperkisten

typisch
typisch
Superredner
10 Tage 5 h

dzs beunruhigt kompatscher aber gaar nicht😂😂

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
10 Tage 2 h

der Rechnungshof spitzt schon die Ohren

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

Di oltn Strippnzieher solltn endlich a Ruah gebm👎👎

andr
andr
Tratscher
7 Tage 18 h

Durnwalders Erbe ist schwerer als man zu glauben versucht

wpDiscuz