WIFO-Monatsreport 

Südtirol: Mehr als 58.600 Unternehmen im zweitem Quartal 2018

Dienstag, 31. Juli 2018 | 08:42 Uhr

Bozen – Im zweiten Quartal 2018 waren im Handelsregister der Handelskammer Bozen 58.609 Unternehmen eingetragen. Dies entspricht einer leichten Zunahme von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Bezogen auf die einzelnen Sektoren hat die Anzahl der Unternehmen vor allem bei den Privaten Dienstleistungen (+1,7 Prozent), im Verarbeitendes Gewerbe (+0,9 Prozent) und im Baugewerbe (+0,8 Prozent) zugenommen, während es im Handel eine leichte Abnahme gab (-1,4 Prozent).

Weiters ist die Anzahl der Frauenunternehmen (+0,6 Prozent), der Jungunternehmen (+1,3 Prozent) und der ausländischen Unternehmen (+2,4 Prozent) angestiegen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz