Lage auf den Krankenhäusern verbessert sich

13 Neuinfektionen – kein Todesfall

Freitag, 18. Juni 2021 | 11:52 Uhr
Update

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 555 PCR-Tests untersucht und dabei acht Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es fünf positive Antigentests.

Glücklicherweise gab es erneut kein weiteres Corona-Todesopfer. Die Lage auf den Krankenhäusern hat sich mit nunmehr neun belegten Betten verbessert. Allerdings gibt es nun drei Patienten auf der Intensivstation.

531 Südtiroler befinden sich in häuslicher Isolation.

Derzeit sind rund 255.000 zumindest erstgeimpft. Im Südtirol News-Impfbarometer ist auf der zweiten Seite aufgeschlüsselt, wie die Impfquote nach Altersgruppe aussieht. Besonders in den Altersgruppen unter 60 Jahren ist noch viel Potenzial. Von den Risikogruppen über 70 und 80 Jahren haben sich zwar die meisten für eine Impfung entschieden, doch auch hier gibt es noch einige nicht geimpfte Bürger.

Bisher (18. Juni) wurden insgesamt 589.231 Abstriche untersucht, die von 221.360 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (17. Juni): 555

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 8

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 48.615

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 589.231samtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 221.360 (+140)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 1.547.455

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 26.197

Durchgeführte Antigentests gestern: 2.745

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 5

Nasenflügeltests Stand 17.06.2021 (ohne Schulen) 677.930 Tests gesamt, 849 positive Ergebnisse, davon 354 bestätigt, 327 PCR-negativ, 168 ausständig/zu überprüfen.

Nasenflügeltests in den Schulen: seit Freitag, 11. Juni 2021 wird – mit Beginn der Sommerferien – vorübergehend kein Präscreening durchgeführt.

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 6

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 19

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen:  3 (davon 3 als ICU-Covid klassifiziert)

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.180 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 531

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 136. 171

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 136.702

Geheilte Personen insgesamt: 73.325 (+35)

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 2.043, davon 1.681 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitschaftsärzte: 58, davon 46 geheilt. (Stand: 13.05.2021)

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz