"Jeder einzelne Stich zählt"

231 Feststellungsbescheide an Sanitätspersonal verschickt

Freitag, 09. Juli 2021 | 16:51 Uhr

Bozen – Der Sanitätsbetrieb arbeitet weiterhin intensiv daran, die Impfbereitschaft hochzuhalten und bietet verschiedene Impfmöglichkeiten an. Neben den Impfungen in den Impfzentren sind seit Dienstag zwei Impfbusse im ganzen Land unterwegs und auch im Rahmen der Impftage vor Ort werden Coronaschutz-Impfungen verabreicht.

Im Vergleich zur vergangenen Woche wurden in Südtirol 20.056 Zweitimpfungen mehr geimpft, damit gelten nun 46,6 Prozent der impfbaren Bevölkerung oder 218.837 Personen als vollständig immunisiert. Gesamt gesehen kamen im genannten Zeitraum 24.559 Impfungen dazu, die Gesamtzahl der verabreichten Impfdosen beläuft sich nunmehr mit Stand gestern (08. Juli 2021) auf 470.885. Insgesamt 275.160 Personen haben eine erste Impfdosis erhalten, das sind 51,4 Prozent der Gesamtbevölkerung bzw. 58,6 Prozent der impfbaren Bevölkerung über zwölf Jahre.

Bekanntermaßen sind seit Dienstag 6. Juli nach dem Motto „Die Impfung kommt zu dir“ zwei komplett ausgestattete Impfbusse im Land unterwegs. Bis gestern Abend wurden in den Impfbussen immerhin 899 Impfdosen verabreicht. Am 6. Juli waren in Moos in Passeier 138 und in St. Vigil 110 Impfungen zu vermelden. Am Mittwoch 7. Juli wurde in Riffian 221 Mal und in Sexten 143 Mal geimpft. Gestern, 8. Juli nützten 70 Personen in Reschen und 64 Personen in Graun im Vinschgau die Gelegenheit sich impfen zu lassen, während im Impfbus, der die Stationen Gsies und Antholz ansteuerte 71 Mal bzw. 82 Mal geimpft wurde. Die Impfbusse kommen nach exakt 21 Tagen in den gleichen Orten für die Zweitimpfungen vorbei. Beim Impfstoff von Johnson & Johnson, der an Personen über 60 Jahre verabreicht werden kann, reicht hingegen eine Impfdosis.

Gesundheitslandesrat Thomas Widmann betont, dass in der derzeitigen Phase jede einzelne Impfung zählt: „Dass die Initiative gut ankommt freut mich, denn jetzt geht es darum, das Zeitfenster im Sommer möglichst gut zu nutzen und die Impfrate so weit wie nur möglich nach oben zu bringen. Jede geimpfte Person schützt uns alle ein Stück weit mehr vor dem Virus und seinen Auswirkungen.

Auch im Rahmen der Initiative „Impfen vor Ort“ wurde fleißig geimpft. Am 2. Juli fanden Open Vax Days in Kurtinig und in Natz-Schabs statt, am 4. Juli wurde hingegen im Ahrntal geimpft und am heutigen 9. Juli in Mühlbach. In Kurtinig wurden 295 Impfungen verabreicht, in Natz-Schabs 185 und in Ahrntal wurden 197 Impfdosen verimpft.

Genauere Informationen zu den aktuell geplanten Open Vax Days der Initiative „Impfen vor Ort“ sind auf der Homepage www.coronaschutzimpfung.it unter der Kategorie „Impftermine / Impfen vor Ort“ zu finden oder direkt auf der Webseite der jeweiligen Gemeinde.

Freie Impftermine sind für alle Bürgerinnen und Bürger ab zwölf Jahren offen, wobei Minderjährige von einem Elternteil begleitet werden müssen.

Alle für die Impfung benötigten Formulare finden Sie hier: https://www.coronaschutzimpfung.it/de/downloads

Online-Anmeldungen: jederzeit unter https://sanibook.sabes.it.

Telefonische Vormerkung: von Montag bis Freitag, 8.00 – 16.00 Uhr, unter 0471 100999 oder 0472 973850.

 

Informationen zur Pflichtimpfung des Gesundheitspersonals (Stand: 09.07.2021)

Anzahl der ungeimpften Mitarbeiter im Gesundheitsbereich: Gesamt 3.967, Sabes: 1.333; extern: 2.634

Anzahl der Personen, die sich mittlerweile haben impfen lassen: Gesamt: 1.603; Sabes: 530; extern: 1.073

Anzahl der Personen, die zur Impfung vorgemerkt wurden: Gesamt: 654; Sabes: 323; extern: 331

Anzahl der Personen, die den Impftermin wahrgenommen haben: Gesamt: 197; Sabes: 126; extern: 71

Anzahl der Personen, die den Impftermin nicht wahrgenommen haben: Gesamt: 457; Sabes: 197; extern: 260;

Zugestellte Feststellungsbescheide: Gesamt: 231; Sabes: 178; extern: 53

NB: Aufgrund der vielen beteiligten Akteure (Autonome Provinz Bozen, Südtiroler Sanitätsbetrieb, Berufskammern, verschiedene Arbeitgeber, u.a.m.) und der Tatsache, dass die betroffenen Personen sich jederzeit zur Impfung anmelden können, sind die Daten als vorläufig zu betrachten.

Der aktuelle Impfreport – die wichtigsten Daten in Kürze Nachfolgend werden die wichtigsten Zahlen (Stand: 08.07.2021) zu den bereits durchgeführten Impfungen in Südtirol dargestellt.

Impfungen insgesamt (im Vergleich zu letzter Woche)
Verabreichte Impfdosen: 470.885 (+24.559)
Erstdosis: 275.160 (+4.503)
Zweitdosis: 195.725 (+20.056)
vollständig geimpfte Personen: 218.837 (+20.861)

Impfungen nach Gruppen
Personen über 80 Jahre
Diese Personengruppe umfasst: 33.732 Personen
Erstdosis: 27.668
Zweitdosis: 25.751

Personen über 70 Jahre
Diese Personengruppe umfasst: 46.417 Personen
Erstdosis: 37.718
Zweitdosis: 31.972

Personen über 60 Jahre
Diese Personengruppe umfasst: 58.927 Personen
Erstdosis: 43.984
Zweitdosis: 32.698

Personen über 50 Jahre
Diese Personengruppe umfasst: 84.804 Personen
Erstdosis: 56.119
Zweitdosis: 47.753

Personen über 40 Jahre
Diese Personengruppe umfasst: 74.448 Personen
Erstdosis: 44.157
Zweitdosis: 33.657

Personen über 30 Jahre
Diese Personengruppe umfasst: 63.481 Personen
Erstdosis: 29.957
Zweitdosis: 12.621

Personen über 20 Jahre
Diese Personengruppe umfasst: 61.285 Personen
Erstdosis: 26.830
Zweitdosis: 9.747

Personen von 16-19 Jahren
Diese Personengruppe umfasst: 23.242 Personen
Erstdosis: 7.342
Zweitdosis: 1.517

Personen von 12-15 Jahren
Diese Personengruppe umfasst: 23.121 Personen
Erstdosis: 1.385
Zweitdosis: 9

Besonders gefährdete Personen und Caregiver
Diese Personengruppe umfasst ca.: 19.600 Personen
Erstdosis: 18.350
Zweitdosis: 13.223

Personen, die vor einer Infektion geschützt sind, weil sie bereits geimpft bzw. in den letzten 3 Monaten positiv getestet wurden:
Altergruppe 80+: 82,6%; 70+: 81,9%; 60+: 75,6%; 50+: 67,5%; 40+: 61,2%; 12-39: 41,1%.

Impfungen nach Impfstoff
Pfizer BioNTech
Erstdosis: 178.671
Zweitdosis: 135.481
abgeschlossene Impfzyklen: 75,8%
Moderna
Erstdosis: 28.508
Zweitdosis: 23.181
abgeschlossene Impfzyklen: 81,3%
Vaxzevria (ex AstraZeneca)
Erstdosis: 60.380
Zweitdosis: 37.063
abgeschlossene Impfzyklen: 61,4%
Johnson & Johnson
Erstdosis: 7.601
abgeschlossene Impfzyklen: 100%

Erwartete Lieferungen (12.07. – 26.07.2021)
Pfizer BioNTech: 49.140 Dosen
Moderna: 13.640 Dosen
Vaxzevria (ex AstraZeneca): 0 Dosen
Johnson & Johnson: 0 Dosen
Insgesamt: 62.780 Dosen

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

120 Kommentare auf "231 Feststellungsbescheide an Sanitätspersonal verschickt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sun
Sun
Superredner
23 Tage 23 h

Intelligente Menschen lassen sich impfen, dumme Menschen animieren die noch etwas ängstlichen Menschen sich nicht impfen zu lassen. So jetzt bitte fest auf – drücken ihr Dummen, ich fühle  mich dadurch geehrt.  🙂

Do Teldra
Do Teldra
Tratscher
23 Tage 23 h

Noa isch di Hälfte vo di Südtiroler vo die aus dumm? Guit dass des Forum anonym isch… 🤔🤫🤫

NormalDenkender
NormalDenkender
Grünschnabel
23 Tage 22 h

@sun 🐑🐑🐑🐑🐑🐑

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 22 h

Auch Anonyme lassen sich enttarnen

Thomas9876
Thomas9876
Neuling
23 Tage 22 h

Frei noch do einstellung es gib lei 2 meinungen: meine und die folsche… Mit seta aussogen hilfsch holt gor nix weito

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
23 Tage 22 h

@sun.. Jo, du wersch schun der gscheidigste do sein… 🤗

Bluemchen
Bluemchen
Superredner
23 Tage 22 h

@Do Teldra
Ba die Teldra seins 90%

Two
Two
Grünschnabel
23 Tage 21 h

@sun Lass dir eines gesagt sein, ein intelligenter Mensch schwimmt niemals mit dem Strom, denn die Mehrheit ist immer dümmer. Deshalb spricht man auch meistens von den oberen 10.000 und der Rest ist schlicht und einfach der dumme Pöbel, der nichts auf die Reihe kriegt und immer das tut was ihm von oben herab befohlen wird.

Robby91
Robby91
Grünschnabel
23 Tage 21 h

Wou nimmpen sich do liebe Sun is Recht her, Leit wos a uagna Meinung houbm (wos ba dir sicho et do Foll isch)dumm zi huassn ??

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 21 h

@Do Teldra wieso die Hälfte?

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
23 Tage 21 h

haha wer jemanden als dumm bezeichnet, lei weil er sich nit impfen losst dor hel isch kuam bissl gscheider 😂 worscheinlich bisch so dumm, äääh sorry “intelligent”, dass du deine eigne hochnäsigkeit nitmol erkennsch, weil eppes bessers bisch zu 100% nit🙈

olli
olli
Grünschnabel
23 Tage 20 h

Hosch jo Recht!!!!!

oliveti
oliveti
Neuling
23 Tage 20 h

Wer dumm ist wird sich herausstellen, und anonym ist hier auch keiner, denn die IP Adresse könnte mit verschieden programmen rausbekommen.

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

@Sun Tja, scheinst Recht zu haben 😎 ca. 50% müssen wohl echt stupide sein

sou ischs
sou ischs
Superredner
23 Tage 18 h

nur dumme menschen bezeichnen andere als dumm😂😂😂

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 18 h

Vielleicht Nicht dumm. Viele haben halt einen besonderen „Grint“

Sun
Sun
Superredner
23 Tage 11 h

Sinnergreifendes Lesen scheint für viele ein Problem zu sein. Ich habe explizit geschrieben ” nur die Dummen versuchen die Ängstlichen zur Nichtimpfung zu überreden. Zumindest hier im Forum scheint diese Quote recht hoch zu sein.

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 10 h

Noch eine frage hätte ich an dich Sun. Übernimmst du aufgrund deiner Werbetätigkeit für den Impfstoff dann auch die Haftung für Impfschäden? Oder wirst du dann ganz Kleinlaut wenn Schadenersatzforderungen gegen dich geltend gemacht werden? Unterschreibe mir die Haftungserklärung dann gehe ich auf deine Empfehlung hin , und lasse mich Impfen

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 10 h

Sun …. so ist es! von mir ein dickes +

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 10 h

Do Teldra ….. wäre es nicht anonym? was würdest du dann unternehmen?? dein Kommentar klingt für mich wie eine Drohung!!!!

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 10 h

Orch-idee …. sel geat net, sel bisch jo du schun!

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 9 h

Two …. freut micht, dass du dich selbst für intelligent hältst! Trotz deiner super Intelligenz hast du das Prinzip von mit bzw. gegen den Strom schwimmen leider nicht verstanden! so etwas wie dich nennt man Querkopf und nicht intelligent! und die Gattung der Querköpfe zählt zur Gattung des dummen Pöbels (um es mit deinen Worten auszudrücken) … sei froh, dass wir alle hier nicht nachschauen können, wieviel DU in deinem Leben schon auf die Reihe gekriegt hast ….. ich behaupte, da sieht es ziemlich düster aus! Setzen! 5!

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 9 h

So sig holt is ….. EBENFALLS!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@Two ach so, der Intelligente schwimmt also niemals mit dem Strom? wirklich und niemals, auf keinem Gebiet?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@Robby91 vielleicht weil er das Recht auf freie Meinungsäußerung beansprucht?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@So sig holt is also stimmen Sie ihm zu, dass Nicht-Impfer dumm sind, denn Ihre Antwort “kein bissl gscheider” ist eine Zustimnung. Also, wer ist dann der Dümmere/Gescheidere?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@Storch24 sie sind beratungsresistent oder imun gegen Fakten, so kann mans auch definieren.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@Two ach ja, noch eine Frage: im Grunde schwimmen ja auch Nicht-Impfer in einem Strom, halt in Ihrem eigenen. Also sind sie ja irgendwie auch Mitläufer, oder?

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 8 h

@Orch Idee Sun glaubt er, bzw sie ?? ist Intelligent und kennt noch nicht einmal den Inhaltsstoff der Impfung bzw.. weiss er -sie?? noch nicht einmal, dass der Imofstoff nur durch eine Notfallzulassung auf den Markt geworfen wurde und was das bedeutet. Aber andere werden von Sun als dumm bezeichnet weil sie sich imformieren und sich nicht Impfen lassen. Wer hier der dumme ist wird sich aber noch herausstellen. Siehe beim Impfweltmeister Israel😀

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 8 h

@ Blümchen solche frechen Aussagen würde ich nicht machen😀

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@Derrick das ist doch ein altes, abgelutschtes Impfgegnerargument, das immer wieder mal kommt und auch Ärzten gesagt wird. Zum besseren Verständnis: der Arzt haftet nicht für einen Impfstoff und eventuelle Impfschäden, sondern der Staat muss dafür aufkommen, das müsstet ihr doch bald wissen, seit doch sonst so gut informiert und beraten.

Dagobert
Dagobert
Kinig
23 Tage 7 h

@Two

Jo obr do sein viel mehr als 10 tsd Impfverweigerer!
Also fühln sich iez 250 tsd zu de oberen 10 tsd?? 😂😂😂😂😂

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Nein beim Staat muss ich viele Jahre streiten damit ein Impfschaden erst einmal anerkannt wird. Die Werbung für den Impfstoff machen sind dann ja viel leichter zu belangen. Schliesslich sagen hier Sun und co… jeden unmissverständlich lasst euch Impfen obwohl die die Leute weder kennen noch wissen ob diese eine Impfstoff unverträglichkeit oder eine Vorerkrankung haben.

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
23 Tage 7 h

@Derrick.. haint sein sooo dicke Wolken, dass man die “SUN” net siegt.. 😉

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Ebbi und ein Impfartzt unterschreibt keine Haftung. Noch eine Frage habe ich an dich, Warum soll ich als Steuerzahler dann für einen Impfschaden bezahlen. Das war ja die Entscheidung der Impflinge sich diese Corona Impfung spritzten zu lassen und nicht meine. ?🤔

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 7 h

Orch- Idee Stimmt🤣🤣🤣

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 6 h

Two ….. ich hab gerade gelesen, dass ERST 46,6% der impfbaren Südtiroler vollständig geimpft sind! somit ist der größere Teil noch nicht vollständig geimpft; d.h. du hast einen Denkfehler! der größere, nicht geimpfte Teil ist dann wohl momentan der, der mit dem Strom schwimmt und somit deiner Meinung nach der dumme Pöbel ist, der nichts auf die Reihe kriegt! so schnell pinkelt man sich als möchte gern Intelligenter selbst ans Bein! Wobei ich selbst weder geimpfte noch ungeimpfte als “gemeinen Pöbel” bezeichnen würde – das lässt meine gute Erziehung nicht zu.

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 6 h

Derrick …. wie viele Menschen mit Impfschaden kennst du??? wie viele?? und wie viele kennst du, die von der Corona Impfung einen Schaden davon getragen haben??? Und warum soll ich als Steuerzahler für deinen Krankenhausaufenthalt aufkommen, wenn du dich als Impfgegner nicht impfen lassen willst??? – es geht immer auch umgekehrt!

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
23 Tage 5 h

@ebbi.. Die hälfte Pfirsiche mache ich heute Marmelade, die andere Hälfte esse ich so…

Wem interessiert dass? 😂

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 5 h

Genug. Jeder einzelne ist zuviel

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

@Derrick Gegenfrage: warum soll ich als Steuerzahler für Nicht-Impfer bezahlen, die das Gesundheitswesen beanspruchen, Covid-Hilfe beanspruchen usw?

Kingu
Kingu
Tratscher
23 Tage 3 h
@Do Teldra ich würde nicht sagen dumm, aber das Verständnis fehlt mir bei Leuten über 50, die sich nicht impfen lassen. Es gibt genug Zahlen, Tode unter 40 oder IPS Patienten sind defacto kaum vorhanden, wenn diese sich nicht Impfen lassen, kann ich es verstehen. Immerhin gibt es gesetzliche keine Pflicht, andere durch seine Impfung zu schützen (Schutzthese stützt sich auf dem Prinzip, geimpfte potenzielle Wirte sind für das Virus ein Vielfaches schwerer zu infizieren). Auch ist die Impfung selbst ein Zeugnis für das eigene Immunsystem, wer nämlich bereits bei einer Impfung Symptome verspürt hat mit großer Sicherheit, eine Immunschwäche… Weiterlesen »
ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

@Derrick vor der Impfung wird ärztliche Anamnese gemacht, der Arzt stellt dort fest, ob der Person die Impfung verabreicht werden kann, oder nicht.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

@Orch-idee Achtung, von zu vielen Pfirsichen bekommt man leicht Dünnpfiff, der eine und andere könnte auch faul sein oder einen Wurm enthalten. Mahlzeit

Derrick
Derrick
Grünschnabel
22 Tage 23 h

Weil wir gleich wie du einbezahlen du d…e Nuss?😀

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 22 h

@Derrick du weißt aber schon, dass In Italien der Anspruch auf Gesundheitsleistungen nicht von der Einzahlung abhängt, sondern an den Wohnsitz gekoppelt ist?

Derrick
Derrick
Grünschnabel
22 Tage 22 h

Ebbi kapierst du nichts. Auch ungeimpfte Zahlen ins das Gesundheitssystem ein und haben somit auch ein Recht behandelt zu werden. Von wo nimmst du dir das Recht zu sagen für ungeimpfte sollte nicht eingezahlt werden….. deine Worte weiter oben .

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 18 h

@Derrick du kapierst hier nichts und mit sinnerfassendem Lesen und Satzzeichen hast dus wohl auch nicht so (sorry wenn du an einer Rechtschreibschwäche leidest). Ich habe das nie behauptet, sondern ich habe es als Gegenfrage zu deiner Behauptung gestellt. Du hast immer noch nicht verstanden, dass in Italien das Recht auf Gesundheitsleistungen nicht mit der Einzahlung von Steuern zu tun hat, sondern einzig und alleine mit dem Sachverhalt, ob jemand in Italien einen Wohnsitz hat oder nicht.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
22 Tage 5 h

@Sun genau so ist es. Alle Akademiker, die ich kenne, die etwas von Medizin, Physik, Chemie, Analytik oder so verstehen, haben sich bereits impfen lassen.

Jene, die nix verstehen, sind hingegen dazu verdammt den Fake-News, die auf den Socials kursieren, auf den Leim zu gehen.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
22 Tage 5 h

@Derrick übernimmst du die Haftung für die Ungeimpften, die an Covid-19 erkranken und daran sterben? Udn auch für alle jene, die nicht sterben aber Schäden davontragen? Das Risiko ist nämlich sehr hoch.

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
22 Tage 4 h

@ebbi der intelligente hat Schwimmen gelernt und schwimmt wohin es ihm passt. Der Dumme kann gar nicht schwimmen und ist verdammt sich von der Strömung treiben zu lassen … eventuell bis zum nächsten Wasserfall oder Strudel. Viel Glück!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
21 Tage 19 h

@Gredner ach so, und was hat das mit der Impfgeschichte zu tun?

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

@ebbi Der Vergleich mit dem Schwimmen kam eigentlich von Two… ich finde es eigentlich doof hier von mit/gegen den Strom Schwimmen zu reden.

Johannes
Johannes
Tratscher
23 Tage 23 h

Höhrt endlich auf diese guten Mitarbeiter zu schickanieren! Impfen muss eine freiweillige Handlung bleiben und darf nicht damit enden, dass Familien ohne Einkommen dastehen. Zweitens kennt sich kein Mensch mehr aus und es werden bereits Stationen geschlossen da keine Mitarbeiter mehr sind!

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

Tja, ein goldener Stich könnte sowas verhindern

Oracle
Oracle
Superredner
23 Tage 17 h

…. in Bereichen, wo nichtgeimpfte Pfleger/innen Patienten gefährden können, finde ich die Impfpflicht völlig in Ordnung. Denken wir an die onkologischen Patienten und an die Immungeschwächten, die besonders gefährdet sind. Ich schon davon ausgehen, dass ich im Krankenhaus oder Seniorenheim gepflegt zu werde. So gut sind dann diese Mitarbeiter dann doch nicht, wenn das Impfen auch zur eigenen Sicherheit beiträgt aber man dies als Beeinträchtigung der Freitheit empfindet….. traurig ….. 

Oracle
Oracle
Superredner
23 Tage 17 h

@Johannes, Ungeimpfte können jederzeit infiziert werden und würden dann sowieso ausfallen und würden trotz ihrer Fahrlässigkeit, sich nicht nicht impfen zu lassen, bezahlt zuhause bleiben. Das ist auch nicht richtig gegenüber den anderen Geimpften, oder? Und möchte dann auch noch eine Zulage wegen risikoreicher Tätigkeit?   

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 9 h

Johannes …. nicht jeder Mitarbeiter ist ein “guter” Mitarbeiter!!!

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Oracle danke dass du mir das schriftlich gibst dass nur Ungeimpfte infiziert werden können. Eine Rechtsanwältin ist aufgrund dieser Falsch Aussage erst vor kurzen in einen Impfzentrum in Südtirol mit den Carabinieri vorstellig geworden und hat gegen den Impfartzt Anzeige erstattet

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 6 h

Johannes …. wenn sämtliche Mitarbeiter infiziert sind, werden die Stationen auch geschlossen! schon mal daran gedacht? Ein mit der Delta-Variante Infizierter steckt 8-9 Menschen an! wenn du rechnen kannst, dann wirst du feststellen wie schnell sich diese Variante dann ausbreiten kann! geimpfte stecken sich weniger an und verbreiten das Virus weniger!!!!! es wäre eigentlich ganz einfach zu verstehen!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

@Derrick und was ist dann, wenn eine Rechtsanwältin vorstellig wird?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

@Krotile diesen Zusammenhang zu verstehen ist zu schwierig für so manche Zeitgenossen.

philip
philip
Neuling
23 Tage 23 h

oanfoch di leit arua lossn der wos di impfung nt soll nt gizwungen werden

Oracle
Oracle
Superredner
23 Tage 17 h

@philip, geht für mich in Ordnung. Aber dann sollten diese Impfgegner auch kein Krankenhaus aufsuchen, wenn es zu einem schweren Coronaverlauf kommt…. 

philip
philip
Neuling
23 Tage 13 h

@Oracle krankenkasse zahlen alle ein

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

und es ist egal, wenn sie dann kranke uns geschwächte anstecken und diese dann unter Umständen ins KH oder direkt auf den Friedhof müssen?

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 5 h

Oracle Und wir bezahlen dann für eure Impfschäden und nede nachfolge Erkrankung nicht mehr. Schliesslich haben wir euch ja nicht gesagt ihr sollt euch Impfen lassen

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

@Derrick “wir bezahlen”😂😂

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Wahrscheinlich hat Oracle noch nie eingezahlt😀😂

Derrick
Derrick
Grünschnabel
23 Tage 3 h

Was glaubst du von wo das Geld herkommt??

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
21 Tage 19 h

@Derrick falls du mich meinst: das Geld kommt von arbeitenden Menschen (also produktiven), nicht von Suspendierten.

Erwin
Erwin
Grünschnabel
23 Tage 23 h

Lei mear lächerlich des Theater mit der Sanität!Solln die Leit in Ruhe lossn!

Oracle
Oracle
Superredner
23 Tage 17 h

… die Patienten, haben das Recht von den Pflegern/inne nicht infiziert zu werden! Haben wir ein bisschen Respekt auch vor jenen Kategorien, die aufgrund ihres Gesundheitszustandes nicht impfbar sind. Haben diese kein Recht auf ein gesundes Leben?

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
23 Tage 23 h

Die Uhr läuft, in vielerlei Hinsicht. Mal sehen was in 2,5 Monaten so alles geht.

Two
Two
Grünschnabel
23 Tage 21 h

Was soll denn in 2,5 Monaten sein? Ich jedenfalls bin da auf den Weg in die Staaten und kümmere mich dort um mein Ferienhaus in Coral Beach. Was du und deinesgleichen hier wieder für lustige Lockdowns und Massnahmen ausheckts, ist mir eigentlich ziemlich wurst.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
23 Tage 19 h

grantelbart@

Alles wie gehabt!
geimpfte und ungeimpfte werden sich im Krankenhaus wieder treffen, in geringerer Anzahl. Wie das Verhältnis sein wird ist noch ganz offen ….

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
23 Tage 18 h

@Two
Er hat schon recht. Aber nun zu dir, lauf und mach dir ein schönes Leben. Lauf und mach dich und deine Familie glücklich. 🌻 Renn 🍀

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Tschüüüssiii!! 🙋🏽‍♂️

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@bubbles er läuft nicht, sondern er fliegt, in die Staaten kommt man laufend nicht. Schön wird ers haben, vergönnst du es ihm nicht?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

die Suspendierten werden hoffentlich durch anderes, qualifiziertes Personal ersetzt sein.

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 6 h

Two … loooooool …. mal sehen ob sie dich in 2,5 Monaten noch in den Flieger steigen lassen bzw. ob du überhaupt noch über eine Grenze kommst um einen Flugplatz zu erreichen … Coral Beach könnte auch unerreichbar sein! dann kannst du dir ansehen wie lustig der Lockdown für ungeimpfte ist. looooool

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
23 Tage 5 h

@krotile… Einige Staaten verzichten auf den Greenpass weil es diskriminierend ist und in den USA ist er sogar verboten.. 😅

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 4 h

Orch-idee … ich weiß ja nicht, wie du in die Staaten kommst?? vielleicht hast du im Garten eine Landebahn? … ich jedenfalls muss entweder nach Verona, Brescia, Venedig…. oder eben über den Brenner um einen Flieger zu betreten! Es ist auf jeden Fall nötig, diesen Staat, der auf den Greenpass verzichtet erst einmal zu erreichen! geht schwer, wenn man die eigene Gemeinde, die eigene Region oder das eigene Land nicht verlassen kann!

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
23 Tage 34 Min

@krotile… 😂😂Tatsächlich die Landebahn hätte ich schon…es fehlt leider noch der Flieger 😂😂

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
22 Tage 16 h

Ebbi@

Da wirst du vergeblich hoffen, Santätspersonal ist überall gefragt, es könnte durchaus sein, das manche die jetzt suspendiert werden sogar sich fristlos kündigen und den gleichen Job mit mindestens doppelter Bezahlung in der Schweiz anfangen werden.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
22 Tage 16 h

Orch-idee

Bitte nicht über Flugzeuge sprechen, sonst fällt den Politikern noch ein, ein Impfflugzeug zu organisieren! 🤣😅😄

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
22 Tage 8 h

@ischJowurscht.. 🤫bleibt ein Geheimnis.. 😉😂😂

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

@ischJOwurscht ja, dann müssen sie das halt tun, die Schweiz nimmt sicherlich ungeimpftes Pflegepersonal mit offenen Armen auf.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
21 Tage 18 h

Ebbi@

Das tut sie, die CH!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

@ischJOwurscht dann ist ja gut, Hauptsache die Guten bleiben hier 😁

mitu
mitu
Grünschnabel
23 Tage 19 h

Nit normal, impft de wos wellen und losst die ondern endlich a Rua, wia des schun klingt in der Überschrift jeder Stich zählt🤮🤮🤮

philip
philip
Neuling
23 Tage 13 h

di impfung bring nichtwenn sowiso di maske ausetzn muasch norfirwos impfsch di dasse dornoch ano positiv sein konsch na danke

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

Ja, so könnten wirs machen, und die Nicht-Geimpften sollen dann auch das KH in Ruhe lassen, wenn sies brauchen sollten, dann haben wir alle was davon.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@philip ach so, man sollte sich also nur impfen lassen, damit man keine Maske aufsetzen muss? vielleicht gibt’s sonst noch positive Nebeneffekte wie z. B. Schutz vor einer schweren Erkrankung, oder weniger Verbreitung des Virus, weniger Belastung der Krankenhäuser….meinst du, das könnte eventuell auch so ein Nebeneffekt sein?

qqqq
qqqq
Grünschnabel
23 Tage 23 h

Das muss wirklich weh tun wenn wir mal nicht die Beschtigschten sind. Wo wir ja sonst immer Vorreiter sind.
*Ironie aus

Oracle
Oracle
Superredner
23 Tage 18 h
… die Überlegung müßte relativ einfach sein: offiziell bis dato zumindest weltweit 4 Mio Tote durch Corona. Viele Genesene leiden an den Folgeerscheinungen wie Atemprobleme, Gedächtnisverlust, usw. … es hat auch junge auch sportliche Personen getroffen. Warum dann nicht impfen, wenn man damit einen schweren Verlauf einer Infektion vermeiden kann? Impfen wird seit guten 100 Jahren erfolgreich praktiziert, man denke an Tetanus, Pocken, Diphtherie, Kinderlähmung um einige zu nennen. Deshalb sind mir die Beweggründe der Impfgegener schon ein Rätsel …. Dass man eine Infektion mit der Meinungsfreiheit bekämpfen kann, ist mehr als zweifelhaft…. Schlussendlich wird man so schwer zu einer… Weiterlesen »
ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
23 Tage 14 h

oracle

LOL

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

@ischJOwurscht Sie lachen über 4 Mio Tote und über an Covid erkrankte Menschen? na dann, passen Sienauf, dass Ihnen das Lachen nicht im Hals stecken bleibt.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
22 Tage 16 h
Ebbi@ Ich lache über diesen Post, nicht über die ca. 4 Mio. Toten, das ist ein klitze kleiner Unterschied…. Mag sein dass es in dieser Zeit 4. Mio. Tote an/mit/durch Covid-19 gab. In der Zwischenzeit sind ca. 10 x so viele an Hunger gestorben, da kräht kein Hahn danach. Ps. Übrigens ist auch mein Vater mit Covid-19 verstorben. Vielleicht hätte er sich erholt , wenn jemand von *seiner* Familie ihn ab und zu besuchen hätte dürfen….. Liebe Politiker*innen, viele alte Menschen die an Covid-19 erkrankt sind, sind auch daran gestorben weil sie keine Hoffnung mehr hatten einen geliebten Menschen zu… Weiterlesen »
ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

@ischJOwurscht Sie lachen über den Post und dessen Inhalt. Natürlich ist es für Kranke sehr belastend, keine Besuche von Angehörigen bekommen zu können, aber Sie wollen doch nicht ernsthaft behaupten, dass man Covid nur durch Besuche der Angehörigen heilt? Wenn Sie davon überzeugt sind, dann hätten Sie Ihren Vater nach Hause holen können, mit diesem lächerlichen Virus wären Sie doch locker zu Hause fertig geworden, oder? Mein Beileid zum Ableben Ihres Vaters.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
23 Tage 19 h

Art. (..)
Erwartete Lieferungen (12.07. – 26.07.2021)

Vaxzevria (ex AstraZeneca): 0 Dosen
Johnson & Johnson: 0 Dosen
Insgesamt: xyz Dosen

Ich würde mir so meine gedanken machen, wenn ich von einen dieser beiden Firmen die Impfdosis bekommen hätte! 😉

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

warum?

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
23 Tage 5 h

@ebbi…du schreibst wieder um die Wette? 😉

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 4 h

ischJO …. und was hast du jetzt davon, wenn du das hier schreibst? befriedigt das deine Lust auf Hetze? Es gibt sehr viele die mit AstraZeneca vollständig geimpft sind, die KEINE Probleme hatten! mach dir lieber Gedanken über die Impfung deiner 80jährigen Mutter!!!! das wäre wenigstens sinnvoll!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 23 h

@Orch-idee machst du mit?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
22 Tage 16 h
Krotile@ Meine Mutter ist eine einfache Frau, wie damals üblich, hat sie nicht eine Bildung genossen, wie wir sie heute erfahren dürfen. Nichtsdestotrotz hat sie einen scharfen Verstand und kann ihre Entscheidungen selbst noch treffen. Ich bin geimpft aus mehreren Gründen, die ich hier nicht erläutern möchte mit BF, meine Mutter ist von uns Kinder gefragt worden, bzgl. Impfung, sie hat gesagt sie braucht keine Impfung. Damit hat sich der Diskurs erledigt. Ps. Meine Mutter ist fitter mit fast 80 Jahren als so mancher 60 jährige*r, dafür bin ich dankbar. Zum Glück saugt sie nicht diese ganzen negativen Nachrichten in… Weiterlesen »
ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
22 Tage 16 h

Ebbi@

Bis gestern wurden diese Impfstoffe gelobt und aufeinmal taugen diese nicht mehr?
Abgesehen von den Lieferschwierigkeiten mal abgsehen

Das ist nur ein Gedanke von mir.
Cogito, ergo sum!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
22 Tage 7 h

@ischJOwurscht wer sagt, dass sie nichts taugen?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Superredner
21 Tage 18 h

Ebbi@

Glaubst du nicht auch, dass wenn diese beiden Impfstoffe taugen würden noch in Italien im Umlauf wären?

Kleines Zucckerle für dich, wenn sich ein Pilot in den USA mit AZ impfen lässt, verliert dieser gleichzeitig die Pilotenlizens…… nur so am Rande erwähnt.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

@ischJOwurscht ich GLAUBE vielleicht an Gott, ans Christkind und an Geister. Ich WEISS aber, dass diese Impfstoffe in Italien im Umlauf sind und verimpft werden. Versuche mal den Unterschied zu erkennen. Woher hast du den Schwachsinn vom Pilotenführerschein?

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
23 Tage 22 h

Gibs a onderes Thema eigentlich a nou?

Offline
Offline
Kinig
23 Tage 22 h

Wieviele Bescheide wurden zwischenzeitlich an Menschen, die seit Monaten auf dringende medizinische Eingriffe und Visiten warten, versendet ?

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
23 Tage 21 h

und schun wieder es wort “immunisiert” 🙈

Roor
Roor
Neuling
23 Tage 19 h

76,4 prozent fa di ob 40 jahrigen sein geimpft
Also di gefährdeten

Gianna
Gianna
Grünschnabel
23 Tage 17 h

Ich kann nur eines sagen: wenn in der Privatwirtschaft irgend jemand ein Problem mit soviel Unfähigkeit angegen würde, würde man ihn schnellstens feuern. Bei dieser Sache sind sooo viele bestens bezahlte Personen mit einbezogen worden…und das haben wir nun davon. Das ist für uns ein grösseres Problem als die Pandemie selber und schlimner als schlimm!!!

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

Hier wird nur über diesen Bus geworben?

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 4 h

bubbles …. steht er denn zum Verkauf? 🙂

Roor
Roor
Neuling
23 Tage 19 h

Hoast
Des mit intensivbetten überlastet kennense vergessn in winter

jo jo
jo jo
Grünschnabel
23 Tage 8 h

Dumm ist der der Dummes tut

Krotile
Krotile
Superredner
23 Tage 4 h

jo jo …. Einsicht ist der Beste Weg zur Besserung

wpDiscuz