Tragischer Verkehrsunfall

Aldeiner Brücke: Fahrrad gegen Auto – Stefan Keul [45] tot

Montag, 08. April 2019 | 07:34 Uhr
Update

Montan – Bei der Aldeinerbrücke auf der Höhe des Brückenwirts hat sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignet.

Gegen 14.00 Uhr prallten ein 45-jähriger Fahrradfahrer aus Deutschland und ein Auto zusammen.

Im Einsatz waren der Rettungshubschrauber Pelikan 1, das Weiße Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr Montan. Die Rettungsmannschaften konnten jedoch nichts mehr für den Mann tun. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Es handelt sich dabei um Stefan Keul. Der Servicemann begleitete das Trainingslager der Radprofis des Teams Katusha Alpecin aus der Schweiz.

Auf der Höhe des Brückenwirts bog ein Autofahrer aus Leifers mit seinem Pkw des Typs Skoda in Richtung Aldein ab. Den Unfallhergang im Detail rekonstruieren die Carabinieri; fest steht, dass Auto und Rennrad mit voller Wucht zusammenprallten. Keul stürzte schwer und blieb reglos liegen.

Der 45-Jährige wurde am Unfallort intubiert und die Reanimation wurde fast eine Stunde lang versucht – allerdings leider ohne Erfolg. Keul hinterlässt seine Frau. Er war begeisterter Radfahrer und Fachmann für die Firma Canyon; als solcher betreute er mehrere Profi-Radfahrer verschiedener Teams.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Aldeiner Brücke: Fahrrad gegen Auto – Stefan Keul [45] tot"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Norbi
Norbi
Superredner
18 Tage 21 h

Sehr traurig rip

iwoasolls
iwoasolls
Superredner
18 Tage 19 h

ruhe in frieden

Lederhosenjonny
Lederhosenjonny
Grünschnabel
18 Tage 6 h

an alle Daumen-nach-unten-drücker: habt ihr das Prinzip des Kommentierens nicht verstanden? 🙈
RIP.

nuisnix
nuisnix
Tratscher
18 Tage 1 h

Das nicht und auch sonst fehlt es denen ziemlich!

wpDiscuz