Drei Südtiroler verletzt

Algund: Lieferwagen überschlägt sich auf MeBo

Mittwoch, 18. Juli 2018 | 14:55 Uhr

Algund – Auf der Südspur der Mebo auf Höhe der Tankstelle SMP hat sich heute gegen 12.00 Uhr ein aufsehenerregender Verkehrsunfall zugetragen.

Ein Lieferwagen hat sich überschlagen, wobei die drei Insassen verletzt wurden.

Ein 37-jähriger Mann aus Meran zog sich schwere Verletzungen zu, ein 32-Jähriger aus Lana wurde erheblich verletzt und ein 31 Jahre alter Mann aus Brixen wurde leicht verletzt.

Die drei Patienten wurden vom Weißen Kreuz Meran und dem Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus Meran eingeliefert.

Ebenso im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr von Algund.

 

 

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Algund: Lieferwagen überschlägt sich auf MeBo"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
vitus
vitus
Tratscher
30 Tage 4 h

„Chef, ich habe den Seitenspiegel kaputt gefahren!“

wpDiscuz