Einsatz im Pustertal

Almhütte wird Raub der Flammen

Donnerstag, 03. Januar 2019 | 19:07 Uhr

St. Martin in Gsies – In St. Martin in Gsies heulten am Donnerstagnachmittag die Alarmsirenen.

Bei der Ragozalm ist gegen 16.00 Uhr ein Feuer ausgebrochen, dass die Almhütte verwüstet hat.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Pichl-Gsies sowie St. Martin Gsies.

Verletzte soll es laut ersten Meldungen keine geben.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Almhütte wird Raub der Flammen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ninni
Ninni
Universalgelehrter
15 Tage 16 h

Ohhh..diese schöne Hütte…

zum Glück keine Verletzte

❤lichen Dank immer wieder der hilsfbereiten Feuerwehr

Spamblocker
Spamblocker
Tratscher
15 Tage 3 h

Nini@ die Hütte ist voll Abgebrannt, was hat da die Feuerwehr groß geleistet?? gute Rauchmelder und sein Technisches drum herum hätten den Brand VERHINDERT!!

lanz a
lanz a
Neuling
14 Tage 22 h

@Spamblocker
du redsch so an quatsch zom!
don brauchsch du die lei af deine komischn meldalan volosn!

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
14 Tage 22 h

@Spamblocker

..tja, wenn, hätte, dann wäre…

Trotzden SCHADE !!!

Andreas
Andreas
Superredner
13 Tage 18 h

@Spamblocker a rauchmelder verhindert an brond? 🙄

sueffisant
sueffisant
Tratscher
14 Tage 22 h

Den Feuerwehren gebührt Dank!
Sie haben sicherlich ihr Möglichstes getan.

wpDiscuz