Freiwilliger Helfer leistet Erstversorgung

Auffahrunfall in Kaltern: Bozner verletzt

Samstag, 22. Juli 2017 | 15:43 Uhr

 

Kaltern – Am späten Samstagvormittag kam es auf der Weinstrasse Richtung Kaltern zu einem Auffahrunfall.

Bei dem Unfall wurde ein 78-jähriger Bozner leicht verletzt.

Der Patient wurde von einen zufällig vorbeifahrenden freiwilligen Helfer des Weissen Kreuzes und einem Krankentransportwagen erstversorgt und anschliessend mit dem Weißen Kreuz der Sektion Überretsch mit einem Thorax-Trauma in das Krankenhaus Bozen eingeliefert.

Ebenso im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr von Unterplanitzing.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz