Südtirol impft

Bereits 20 Prozent der Impftermine gebucht

Montag, 06. Dezember 2021 | 16:54 Uhr

Bozen – Rund 18.000 der insgesamt 100.000 am kommenden Wochenende im Rahmen der Aktion „Südtirol impft“ zur Verfügung stehenden Impftermine sind mit Stand heute Morgen bereits reserviert worden.

Die Vormerkungen für das kommende Impfwochenende sind erfolgreich angelaufen. Rund 20 Prozent der zur Verfügung stehenden Impftermine sind seit der Freischaltung am Samstag um 00.00 Uhr bis Montagmorgen bereits gebucht worden. Zugleich waren die vergangenen zwei Tage ein erfolgreiches Impfwochenende. Insgesamt wurden dabei ganze 12.065 Impfdosen verabreicht.

Diese Zahlen des Wochenendes zeigen, dass die Impfangebote des Südtiroler Sanitätsbetriebes wieder verstärkt nachgefragt werden. Der Nutzen der Auffrischungsimpfung – der sogenannten Booster-Impfung – steht mittlerweile wissenschaftlich außer Zweifel. Der nach einigen Monaten nachlassende Impfschutz kann mit einer Auffrischungsimpfung erneut angekurbelt werden. Aufgrund der Erfahrungen mit anderen Impfungen kann angenommen werden, dass dieser „geboosterte“ Impfschutz länger andauern wird als der vorangegangene.

Erste Studien- und Vorstudienergebnisse aus Israel, wo bereits im vergangenen Juli mit der Booster-Impfung begonnen worden war, zeigen, dass eine sogenannte Kreuzimpfung – also die Drittimpfung mit einem anderen Impfstoff als bei den beiden ersten Impfungen – eine starke Immunantwort des Körpers erzeugt und somit sehr effizient ist. Besonders trifft das auf eine Booster-Impfung mit Moderna zu.

„Erfahrungen aus Singapur zeigen etwa“, unterstreicht die Direktorin des Pharmazeutischen Dienstes im Gesundheitsbezirk Bozen, Alicia Tavella, „dass die Boster-Impfung mit dem Imfpstoff von Moderna nach einem primären Impfzyklus mit Pfizer das Infektionsrisiko um 72 Prozent verringert. Bei einer Booster-Impfung mit Pfizer sinkt das Infektionsrisiko um 62 Prozent.“

Eine Booster-Impfung mit Moderna nach einem primären Impfzyklus mit Pfizer hat also einen größeren Effekt als eine Booster-Impfung mit dem Impfstoff von Pfizer. Aus diesem Grund setzt der Südtiroler Sanitätsbetrieb bei der am kommenden Wochenende anstehenden Aktion „Südtirol impft“ vor allem den Impfstoff von Moderna ein.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

36 Kommentare auf "Bereits 20 Prozent der Impftermine gebucht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
WM
WM
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Also i hab drei mal moderna bekommen auch die boosterimpfung 👍🏻👍🏻👍🏻 binn geschützt und hoffe auch andere mit meinem tun zu schützen umso die Pandemie zu beenden🤔🤔🤔liebe novax lassts euch impfen seits net so egoistisch 😜😜😜

PuggaNagga
1 Monat 15 Tage

@WM
Dann du hast du was ganz tolles bekommen.
Gratulation!
Kannst stolz auf dich sein!!!

Simba
Simba
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

WM warum Minus? Ich kanns nicht verstehen
Dummheit stirbt leider nicht aus. Egoisten unglaublich.

Simba
Simba
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@PuggaNagga so ein depperter Kommentar. Dümmer gehts wirklich nicht.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Worauf haben die Menschen eigentlich gewartet?
Bin überzeugt, so manch Einer wird sich jetzt nach der Impfung genau das Selbe fragen!

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
1 Monat 15 Tage

Genau das hab ich mich auch gefragt. Da zahlen sie für den Test, für den sie noch Termine machen müssen, lassen sich ein Stäbchen jeden 2. Tag reinrammen und ärgern sich auch noch. Ein Piks und fertig und natürlich das wichtigste: sie erkranken nicht mehr lebensgefährlich. Nun ja, der Eine ist halt schneller im Denken, der Andere halt ein bisschen langsamer. Wie dem auch sei, danke Allen die zur Vernunft kommen und noch kommen werden.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Lorietta12345678..von Vernunft würde ich nicht reden wollen. Es sind die, längst überfälligen, Einschränkungen, die diese “Vernunft” ausgelöst haben. Sozusagen zum “Glück” gezwungen

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@Lorietta12345678 Mit ein bischen Verstand hätte man es sich leichter machen können. Das Nasenbohren erspart, Geld gespart, dafür 3 Tage SPA und sich damit was Gutes gegönnt und zusätzlich unsere Gastro etwas unterstützt. Grins

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 15 Tage

…homs koan Pfizer mehr…
🤔

gustav
gustav
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

die haben die produktion wieder auf Viagra umgestellt. bring mehr ein …..

PuggaNagga
1 Monat 15 Tage

Laut Studien sollen die Impfungen mit Pfizer due Spermienbildung fördern.
Jetzt fehlt nur noch eine Erektionssteigerung und es werden wieder mehr Baby gemacht.

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 15 Tage

@gustav …und die Nebenwirkungen?…
🤪

Zulu
Zulu
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

War ursprünglich auch für was anderes gedacht..

Dagobert
Dagobert
Kinig
1 Monat 15 Tage

Übers Wochenende lei 20% ongemeldet 🤔
Glab kaum, dass sich no viele onmeldn!
Waret schod, wenn die Leit des Suprimpfongebot nit voll nutzn!

Fighter
Fighter
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Impfen ist sehr gut, aber es sollte besser Organisiert werden. Wie kann es sein das man mindestens 4 Stunden bei Minusgrade in Eyrs neben der Hauptstrasse auf dem Pieks warten musste. Wir sind die Besten. Traurig

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Fighter…das wäre eine 🐷, wenn man trotz Termin 4 Stunden in der Kälte warten muss. Bist du sicher, dass es alle mit Termin waren ?

Fighter
Fighter
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

@Offline1 nein man konnte kein Termin machen. Leider. Trotzdem muss das besser Organisiert werden. Ich bin der Meinung das kann man niemanden zumuten.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

@Fighter..stimmt, einfach schlecht bzw. nicht durchdacht

xXx
xXx
Kinig
1 Monat 14 Tage

@Fighter liegt aber auch daran das viel zu viele warten bis wieder eine Einschränkung kommt und dann laufen alle Gleichzeitig zur Impfung, der Mensch ist halt doch oft nur ein dummes Rudeltier.

Jetzt gibs 100.000 Termine, das klapt nur mit perfekter Organisation und Zusammenarbeit. Kritisieren kannst du hinterher falls es nicht klappt.

Fighter
Fighter
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

@xXx wieso hinterher??? Haben sie mein Kommentar nicht gelesen??? Ich Kritisiere hinterher.

gutergeist
gutergeist
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Traurig??? Traurig ist dass ein ganzes Jahr vorher keine Wartezeit zum impfen war und natürlich von diesen, jetzt Wartenden nicht genutzt wurde. Dafür hat man jetzt wieder einen Grund zu sumsen.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 15 Tage

Am Wochenende, wenn die meisten Leute mehr (Frei) Zeit haben, gerade mal 20% der Termine gebucht. Wer allen Ernstes glaubt, dass da noch Viel (bis zu 80% 🤣) dazukommen, der wartet am 24. !! auch (vergeblich) auf’s Christkind…

So ist das
1 Monat 15 Tage

Es fehlt wohl die Bratwurst oder der Glühwein zur Impfung 🤔😊

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

@So ist das…👍dafür könnte man doch, wegen der kurzen Wege, auf dem Bozener Weihnachtsmarkt impfen lassen…

Galantis
Galantis
Tratscher
1 Monat 15 Tage

..volle pulle boostern scheint nicht gerade der große Renner zu sein!

genau
genau
Kinig
1 Monat 15 Tage

Ja da kann wohl nur noch die Graisbiern helfen! 🤔

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 15 Tage

Liebe Leute, zeigt Verantwortung. Wenn ihr meint, euch kann das Virus nicht viel anhaben, vielleicht ist das so. Aber es gibt sicher Leute in eurer Umgebung , die sich nicht impfen lassen können , denkt bitte an sie
(Vielleicht eurer Vertrauensarzt , sorry Ironie aus 😜)

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 15 Tage

BEREITS ? Ich würde sagen erst ! Und von den 20 % sind ungefähr 18% Booster, der Rest Erst Impfung. Das ist das Dilemma

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 15 Tage

Ist nur zu hoffen, dass sehr viele dieses Angebot annehmen….

ehrlich2020
ehrlich2020
Tratscher
1 Monat 15 Tage

erst 20, sem dawortis no 😂
wennman amol durchblickat ob noch do 2tn impfung 12Monate odo 9Monate gültig sein war a net letz obo wennman 2 mol ba do sanität unleitit sog di oane 9munat und di ondre 12..
soll sich no oando auskenn 😅

obo impfn lossimi erst wenns wegn greenpass sein muas. Sofl fanatisch af de spritze bini a wido et

Chrys
snip
snip
Superredner
1 Monat 15 Tage

Naja, mutig und wenigstens konsistent. Wenn fast jeder No vaxler die Behandlung verweigert dann gäbe es deutliche Entlastung.
Aber die meisten denen es dann schlecht geht betteln trotzdem dann um moderne wissenschaftsbasierte Medizin.
Verständlicherweise wenn man koan Luft mehr kriegt. Kenn I.

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
1 Monat 15 Tage

mehr werd a nimmer werdn…die Leut sein stuff iatz rednse schun von der 4 Impfung.deß boostern konn i nimmer hören olls a Lüge

puppetma
puppetma
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Wie war eigentlich ihre erste Impfung?

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
1 Monat 14 Tage

geht niemand etwas an,Privatsoche

tutu
tutu
Grünschnabel
1 Monat 15 Tage

Mando es isch Zeit ….

wpDiscuz