Wolf holt sich acht Schafe im Fartleistal

Bitterer Riss

Mittwoch, 18. September 2019 | 09:21 Uhr

St. Martin im Passeiertal – Im Fartleistal in St. Martin wurden vor einer Woche acht Schafe von einem oder zwei Wölfen gerissen, berichtet heute das Tagblatt Dolomiten.

Luigi Spagnolli, Direktor des Landesamtes für Jagd und Fischerei, hält es für sehr wahrscheinlich, dass es dieselben zwei Wölfe waren, die in diesem Jahr bereits Schafe im Wipptal, in Ratschings und am Penser Joch gerissen haben.

Für Schafzüchter Klaus Raffl sind die Schafrisse besonders hart: Er hat fünf prämierte, trächtige Tiroler Steinschafe, eines davon Landessiegerin, und einen Widder verloren.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Bitterer Riss"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Don Bass
Don Bass
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Ein Hoch auf die Auswilderung, ohne Wolf wäre unser Land so langweilig und undivers!

genau
genau
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Der Wolf wurde nicht angesiedelt!

enkedu
enkedu
Kinig
1 Monat 5 Tage

@genau Glaubst du das selbst?

Socke
Socke
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Sauvieh!!

Vinschgerle
Vinschgerle
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Genau, dei huaransschof😂

barbastella
barbastella
Superredner
1 Monat 5 Tage

Gab es einen Zaun für die wertvollen, prämierten Schafe?

Mamme
Mamme
Superredner
1 Monat 5 Tage

Barbi…Geh du mal ins Fartleistal einen Zaun aufstellen im Schafberg oben!Falls du überhaupt day Tal findest😂

barbastella
barbastella
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Mamme
sorry mamme, dass ich mich nicht deutlich genug ausgedtückt habe, damit du es auch verstehst…aber so wertvolle tiere sollten in einem gesicherten zaun beim Haus sein u nachts sowieso in den stall gebracht werden..

Popeye
Popeye
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Die Stimmungmachetei wird wohl wieder losgehen.
Prävention ist effektiver kommt mir vor.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 5 Tage

hier muss man aber bezahlen wenn man Sich Was holt.Viell.werden jetzt Flugblätter an Wolf und Bär verteilt.

Avalon
Avalon
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Ist das wirklich immer ein Wolf der die Tiere reisst und liegen lässt oder sind es Hybriden,die bekanntlich immer im Blutrausch sind?

joe02
joe02
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Und a argument fir die politik sich zu profilieren

wpDiscuz