Tiere getötet, kaputte Fenster

Blitzeinschlag bei der Tschafonhütte in Tiers

Samstag, 28. Juli 2018 | 17:45 Uhr

Tiers – Nach der Hitze folgen Regentropfen und vereinzelt auch Gewitter. Dies ist nicht nur heute der Fall. Auch gestern kam es zu Gewittern am Abend und in Nacht. In der Nähe der Tschafonhütte bei Tiers hat ein Blitzeinschlag erhebliche Schäden angerichtet.

Medienberichten zufolge gingen durch die Druckwelle Fensterscheiben zu Bruch.

Außerdem hat der Blitz die Stromleitung getroffen. Dadurch wurden mehrere Elektrogeräte zerstört, die sich unter anderem in der Küche befanden.

Der Blitz hat unterhalb der Hütte einen Baum getroffen, unter dem sich ein Schaf und zwei Zwergziegen befanden. Die drei Tiere wurden getötet.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz