Das Opfer hatte Glück im Unglück

Bozen: Angreifer schleudern Sauerkonservenglas

Donnerstag, 27. September 2018 | 09:37 Uhr

Bozen – Der Direktor der Genossenschaft Sportcity, Massimo Moretti, ist in Bozen Opfer eines hinterhältigen Angriffs geworden. Als er drei Männern den Rücken zugekehrt hat, haben sie ihn mit einem Sauerkonservenglas beworfen und am Nacken getroffen. Laut einem Bericht des Alto Adige hatte der Mann, der in der Landeshauptstadt sehr bekannt ist, noch Glück im Unglück: Zwar hat Moretti sich eine offene Wunde am Hinterkopf davongetragen, doch es hätte weit schlimmer kommen können.

Die Genossenschaft kümmert sich um die Mehrzweckanlage im Pfarrhofweg. Gegen 13.00 Uhr hat sich dort auch Morettis Sohn Marco von ihm verabschiedet. Anschließend wollte der Direktor auf dem Spielplatz den Rasen mähen, wo sich zu diesem Zeitpunkt gerade drei Rumänen – eine Frau und zwei Männer – aufhielten und gemeinsam aßen.

Dabei handelt es sich um Bewohner einer Lagerunterkunft in der Nähe der Tennisplätze außerhalb des Sportplatzes, die erst kürzlich von der Stadtpolizei und Mitarbeitern der SEAB geräumt wurde. Vier Monaten lang hatte Moretti dies verlangt, da die hygienisch-sanitären Zustände nicht mehr tragbar gewesen seien. Vermutlich waren die drei Rumänen auch deshalb aufgebracht.

Als Moretti sich als Direktor zu erkennen und die drei höflich, aber bestimmt aufforderte, Platz zu machen, eskalierte die Situation. Alles ging blitzschnell: Einer der drei hat das Konservenglas genommen und damit gedroht, es in Richtung Moretti zu werfen. Allerdings hätte dieser niemals geglaubt, dass sich jemand zu so einer verrückten und gefährlichen Geste tatsächlich hinreißen lässt. Dann flog das Glas und traf ihn am Nacken.

Doch damit nicht genug: Derselbe Angreifer stürzte sich anschließend auf Moretti, versuchte, auf ihn einzuschlagen, und biss ihm in die Hand. Die beiden anderen waren offenbar ebenfalls zum Angriff bereit, als ein Jugendlicher vorbeikam, der die Szene beobachtete und die Ordnungshüter verständigte. Neben den Carabinieri erschien auch die Polizei.

Die drei Angreifer wurden zur Identifikation in die Kaserne gebracht, während Moretti ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Dort wurde gründlich durchgecheckt. Die Wunde am Hinterkopf musste genäht werden. Er will die Personen verklagen, die ihm das angetan haben.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

54 Kommentare auf "Bozen: Angreifer schleudern Sauerkonservenglas"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
20 Tage 20 h

Wer provoziert muss mit Gegenwehr rechnen.

Sag mal
Sag mal
Kinig
20 Tage 19 h

dann braucht Sich Jemand wie Tabernakel nicht über Gegenwehr zu wundern.😄😅

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

Was hat er denn gemacht? Die Leute höflich, aber bestimmt aufgefordert, den Platz zu räumen. Wenn das schon Provokation sein soll…

gapra
gapra
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

@Waltraud Also wer die Einlassung von Tabernakel nicht als ironischen Beitrag erkennt, kennt weder Tabernakel, noch Ironie. Etwas hinterfragen bevor man postet wär manchmal angebracht.

harmlos
harmlos
Tratscher
20 Tage 17 h

Nor hoffentlich sein ollm olle deiner Meinung sischt kannsch a gach Oane Fongen. Als “KINIG” bringsch net viel Gscheids. Ab mit der Krone!!!

Staenkerer
20 Tage 17 h

@Sag mal irgendwie hot tabsi jo recht!
johrelong isch de “gästen” olls gebitn oder zumindest durchgongen, plötzlich wern loger, de sie sicher schun als eigentum ungsechn hob, geraumt!
a poor suppn hobn mir ins schun selber gekocht, und viele gebn sich olm no mühe das de weiter kocht!
kemmt olle,
bleib olle,
fordert olle,
nemmt ungehindert,
wert enk ungehindert,
de warn jo dumm wenn se de prevegien nit ausnutzn und einfordern, ober mit an sauerglas zruggfordern …

Sag mal
Sag mal
Kinig
20 Tage 17 h

@Staenkerer das berechtigt Sie nicht zu Dieser Tat.Der hätte es mit gleicher Münze heimzahlen müssen.Was Anderes verstehn Die nicht.

m. 323.
m. 323.
Superredner
20 Tage 17 h

tat mi schamen für so an Komt… obr dir isch nix zu bl…

m. 323.
m. 323.
Superredner
20 Tage 17 h

@gapra es .G..V..hob schun komische Onsichtn…schamp enk olle Zw….

genau
genau
Universalgelehrter
20 Tage 17 h

Notwehr??😄😄🙄🙄

Zukunft Suedtirol
Zukunft Suedtirol
Grünschnabel
20 Tage 16 h

Gscheida du schreibsch gor nix!!!

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
20 Tage 16 h

@Staenkerer was heist hier “wir”..wer hat denn diese Gesetze oder “Duldungen” veranlasst.

Mauler
Mauler
Tratscher
20 Tage 16 h

Ingaling isch ober a mit seiner Ironie genua!
Eher mehr Hetze!

m69
m69
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

gapra + Tabernakel =
Ein und die selbe Person?

Die Petition ist gestartet, Daumen hoch!

m69
m69
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

harmlos @

Woasch du wo sich der Tabi seine Krone 👑 hinsteckn konn?
Jo, genau Sem hin! 😎 😂

m69
m69
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

Sag mal @
Genau so ist es, der gr.Teil dieser Migranten aus Afrika und Asien verstehen nur die Sprache des stärkeren.
PS. Mir ist bis heute nie einer von dieser Gruppe von Menschen blöd daherkommen.
Glück für Sie. 😂

m69
m69
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

Tabernakel @
Sie wollen bis Allerheiligen noch die 250.000 Dislike schaffen, anders kann ich mir das nicht vorstellen!

Staenkerer
20 Tage 14 h

@Sag mal wor zwor bitter ironisch gemoant, ober du hosch recht, außern zeugggebn versien de eh nix …

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
20 Tage 14 h

@gapra

Nein, ich kenne Tabernakel nicht. Ich kenne auch sie nicht. Aber jetzt, wo sie es schreiben, doch, die Ironie ist deutlich rauszulesen.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
20 Tage 11 h

@gapra
Deine Beiträge haben Hand und Fuß, Tabernakel ist aber definitiv nicht ganz sauber.
90% seiner Beiträge sind strohdumm.

sou ischs
sou ischs
Tratscher
20 Tage 10 h

@m69 ….und mit di zackn voraus….uiiiii

Ewa
Ewa
Superredner
20 Tage 9 h

@Eppendorf
Da wäre ich mir nicht so sicher…🤔

efeu
efeu
Tratscher
20 Tage 8 h

Tabernakel des konn net ihr ernst sein

harmlos
harmlos
Tratscher
19 Tage 17 h

Mit sele Leit diskutier i net….

m69
m69
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

@sou ischs 

sel war es mindeste! LOL 

Tabi liebt vielleicht SM.?

Tabernakel
20 Tage 20 h

Mit einem Marmeladenglas wäre das nicht möglich gewesen.

Mauler
Mauler
Tratscher
20 Tage 19 h

Dafür kriag man von deiner Marmelade die Scheiss

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
20 Tage 19 h

@Tabernakel, dann hasst du noch ein Marmeladengals von mir gesehen = sind alle aus Gusseisen 🙂

typisch
typisch
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

@ taber wenn sie wüssten dass es keinen schaden anrichtit hätten sie es nicht geworfen, aber danke für den tipp, du sagst es nur den falschen leuten

AAA
AAA
Grünschnabel
20 Tage 12 h

a mammeladeglos hot mehr hirn wia du

krakatau
krakatau
Universalgelehrter
20 Tage 20 h

So lange Verbrechen belohnt statt bestraft wird wird sich nichts ändern. Dass Asylanten dabei einen Bonus haben und nicht einmal nach mehrmaligen Straftaten abgeschoben werden ist der linken Politik zu verdanken

gapra
gapra
Universalgelehrter
20 Tage 19 h

@krakatau Asylanten? Aus Rumänien? Gibt es das auch? Und was machen wir dann mit den Asylanten aus Österreich, Deutschland etc.?

TF1
TF1
Tratscher
20 Tage 18 h

Wird der Tabernakel von jemanden bezahlt oder schreibt der freiwillig so einen Sch……

gapra
gapra
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

@TF1 Sich gewissen Themen mit Ironie zu nähern ist Ihnen fremd, oder? Und wenn man sieht, wer auf seine Posts anspringt, gibt ihm seine Ironie sicherlich recht.

typisch
typisch
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

starke Medikamente

Staenkerer
20 Tage 17 h

@gapra sogor ironie solle an sinn ergebn ….

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
20 Tage 16 h

Wer Gewalt mit Ironie noch rechtfertigt ist für mich unten durch. Ironie ist bei gewissen Themen angebracht. Wo aber Menschen verletzt, zum Glück nur leicht, noch glaubt Ironie sei gerechtfertigt, der hat nur leere im Topf (auch ironisch gemeint)

m69
m69
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

gapra @

Also ist Ironie ausschließlich nur für die Linken? 😁

Missx
Missx
Universalgelehrter
20 Tage 11 h

@gapra
Ich finde Ironie hat bei gewissen Themen nichts verloren. Aber was will man bei komplett empathielosen Menschen machen?

Aurelius
Aurelius
Superredner
20 Tage 5 h

@gapra
Ironie zu erkennen ist nicht jedermanns Sache. man kann sich je nur die Kommentare hier anschauen. Ich find’s eigentlich lustig…meistens jedenfalls

ITler
ITler
Tratscher
20 Tage 20 h

Abschieben – alle 3 natürlich denn die anderen 2 hätten es verhinden können aber nicht getan.
Bleiberecht verwirkt!
Und tschüss!

Mauler
Mauler
Tratscher
20 Tage 19 h

Und weiter geat dor Bürgerkrieg in Bozen!
Polizei tuat nix auser mit Blauliacht hin und her fohrn, Gemeindepolizei mog man sowieso vergessen, strofn lei die Einheimischen und die Carabinieri gibs so guat wia net in Bozen!
Hot die Stodt ein Problem?
Nein laut Politik, Bürgermeister und Polizeikommandant!!!
Mecht amol wissen af welchen Planeten de leben!

armin_monaco
armin_monaco
Grünschnabel
20 Tage 19 h

Einige der bisherigen Kommentarschreiber haben den Artikel wohl missverstanden: Der  unmittelbare Täter und die übrigen Beteiligten wurden den Behörden übergeben.  Es ist überdies sehr unwahrscheinlich, dass es sich um Aylsuchende handelt, zumal Rumänien Mitglied der EU ist.

sou ischs
sou ischs
Tratscher
20 Tage 10 h

spielt kua rolle….ob und se zackig

Staenkerer
20 Tage 9 h

aha, und deswegn konn man de tarchenierer nit zruggschickn?
eu-staatsbürger isch decht koan freibrief fürs körperverletzung aus frust weil man se nit tian loat woscse welln? oder decht??

Tottele
Tottele
Superredner
20 Tage 20 h

Ich wünsche ihnen eine gute Besserung !

aristoteles
aristoteles
Superredner
20 Tage 18 h

eine frage an tabernakel: kannst du dich an den jungen erinnern, der von einem casapoundmitglied (mutmasslich) geschlagen wurde, weil er mit dem lied bella ciao provozierte? na? war deiner meinung nach wohl selbst schuld, gel? also freispruch für den schläger?

Paul
Paul
Universalgelehrter
20 Tage 16 h

wäre die Sache umgekehrt passiert , der Herr würde sich im Gefängniss befinden

Paul
Paul
Universalgelehrter
20 Tage 16 h

ausweisen und basta !!!

Sofia
Sofia
Neuling
20 Tage 17 h

schon amüsant, wie die meisten Themen mit Diskussionen zwischen Tabernakel und den anderen Teilnehmern enden.

Staenkerer
20 Tage 9 h

jemand muaß ihn jo ontwort n, sunscht schreiber nimmer …. 😳 sell war jo schrecklich 😉…, gell??

Staenkerer
20 Tage 17 h

di “wir fordern, wir kriegen, wir bleibn” gsellschoft schlog zrugg wenn se auf ungehorsam stoaßn, auf des ergebniss hobn insre politiker und (zu) viele von ins jo 3 johr long hingeorbeitet …. mit erfolg wie es scheint!

Milf
Milf
Grünschnabel
20 Tage 15 h

Sauerkonservenglas…???  ich lach mich krumm.

harmlos
harmlos
Tratscher
20 Tage 17 h

Man kinn jo a Demo mochn und Gwollt draußlossn wems net paßt.

wpDiscuz