Lebensgefährte verhaftet

Bozen: Niedergestochene Frau schwebt nicht mehr in Lebensgefahr

Freitag, 01. März 2019 | 14:22 Uhr
Update

Bozen – Zu einer Beziehungstat ist es am Freitagvormittag in der Claudia-August-Straße in Bozen gekommen.

Auf der Höhe der Bar Principe ist die 29-jährige C. M., nachdem sie ihre minderjährigen Kinder zur Schule gebracht hatte, von ihrem Lebensgefährten (41) mit einem Messer niedergestochen worden. Der Attacke soll ein Streit vorausgegangen sein. Die kleine Tochter, die sie im Kinderwagen vor sich herschob, musste die Szene mitansehen.

Die Mutter wurde von Messerstichen am Hals, im Gesicht und am Oberkörper getroffen. Sie wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert und notoperiert. Mittlerweile ist sie außer Lebensgefahr. Auch die kleine Tochter wurde ins Krankenhaus gebracht, sie ist aber nicht verletzt.

Alto Adige

 

Der 41-jährige Tatverdächtige flüchtete zunächst, wurde dann aber von einigen mutigen Passanten gestoppt und konnte den alarmierten Ordnungshütern übergeben werden. Er sitzt derzeit wegen des Vorwurfs der versuchten vorsätzlichen Tötung im Bozner Gefängnis ein. Die mutmaßliche Tatwaffe wurde von der Spurensicherung der Quästur beschlagnahmt. Weitere Ermittlungen zur Rekonstruktion des Tathergangs sind im Gange.

Im Einsatz waren neben dem Rettungsdienst, die Staatspolizei, die Carabinieri sowie die Stadtpolizei.

Der Mann und seine Ehefrau stammen beide aus Albanien. Neben der kleinen Tochter hat die Frau noch zwei weitere Kinder. Das Paar war aber nicht mehr zusammen. Medienberichten zufolge lebt die Frau in einer geschützten Einrichtung.

Die Ermittlungen werden von der Bozner Staatsanwaltschaft koordiniert.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

74 Kommentare auf "Bozen: Niedergestochene Frau schwebt nicht mehr in Lebensgefahr"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doiger
Doiger
Tratscher
22 Tage 2 h

Do tatn sich a poor in Grob no umdrahn wennse mitkriagatn wella Zuistände ba ins mittlerweile sein …. und des mittlerweile schreibi bewusst weil des hot schun Gründe a ….

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
22 Tage 1 h

Wir haben Zustände wie in den amerikanischen Großstädten….endlich, unseren Anarchisten war es zu langweilig bisher.

typisch
typisch
Kinig
22 Tage 1 h

Du bringst es auf den punkt

Johnarch
Johnarch
Tratscher
22 Tage 13 Min

Wer würde sich im Grab umdrehen? Und welche Gründe?

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

@Johnarch sorge dich nicht die sind ja alle krank

lauch
lauch
Grünschnabel
21 Tage 21 h

@sakrihittn
bisch net weit kem in do welt gel wenne südtirol fi LA ödo El Paso holtisch

Calimero
Calimero
Superredner
21 Tage 21 h

@ Doiger

Die Zustände sind wie sind, dafür brauchst du nicht unsere Ahnen heraufzubeschwören, frag mal besser diejenigen Leute die jetzt für solche Zustände verantwortlich sind.

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 21 h

@Johnarch er meint seinen Lehrer, der grandios an ihm gescheitert ist

Doiger
Doiger
Tratscher
21 Tage 20 h

@Johnarch jene lieber Johnarch de dieses Lond über Johre mit gesunden Menschenverstand gelenkt und geleitet hobm.
Gründe gibs viele af de i iatz im Detail aufgrund der Netiqubtte net eingian mecht….

Doiger
Doiger
Tratscher
21 Tage 19 h

@ivo815 so einen Vorfoll – Messerattacke in Bozen bei hellichten Tog – oizuspielen indem man sich af an Kommentar verschiaßt mit den man net einverstondn isch ohne irgendwelche Argunentation zoag natürlich von höchster Bildung…

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
21 Tage 18 h

@Doiger
Vor ca. 20 Jahre hat ein Bozner in derselben Straße seine Mutter erstochen.
Also war es früher nicht wirklich besser.
Ein anderer in der Drususstraße einen gezwungen zum Anhalten und ihn dann erschossen.
Oder bei einer Party in der Messehalle einen niedergestochen.
Bergamo hat 5 Frauen umgebracht und in Meran einer 6 Leute wahllos erschossen.

Ich glaube ihr habt keine Ahnung, wie es vor 20-30 Jahren war.

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 18 h

@Doiger jemand der keinen geraden deutschen Satz schreiben kann, ist sehr glaubwürdig. Abgesehen davon wüßte ich nicht, was ich mit Argumenten zu beweisen hätte.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 17 h

@Eppendorf …..so ist es, viele haben keine ahnung und schreiben zum teil sinnlose kommentare…leider das ist für einen pluralistischen meinungsaustausch nicht unbedingt förderlich

Doiger
Doiger
Tratscher
21 Tage 17 h

@ivo815 so epas Kollege Ivo nennt sich Dialekt oder zumindest eine Mischung von Hochdeutsch und Dialekt wobei mir a Tippfehler af mein Handy verziehen werden soll. Ober des solltesch du als vermeintlicher Kinig eigentlich wissen…

Doiger
Doiger
Tratscher
21 Tage 17 h

@Eppendorf ohne Zweifel ischs früher a zu schlimmen Verbrechen kemm. Lei wor sel meiner Meinung a Zeit wo die Verbrecher a dementsprechend bestroft wurden.
Vermeintlich kleine Verbrechen enden heutzutage oft mit einer Anzeige auf freien Fuß. Die Folge sein verärgerte Bürger und Artikel mit den Adjektiven wie vorbestraft, bereits polizeibekannt oder aktenkundig.

george
george
Tratscher
21 Tage 17 h

Noch dazu flossen damals die Informationen nicht so schnell. Man erfuhr gar nicht alles

Krissy
Krissy
Superredner
21 Tage 16 h

@Eppendorf
Vor 20 – 30 Jahren waren das Einzelfälle, heute fast an der Tagesordnung.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@ivo815 verstea i a it san de olle it in di schuile gong….🤔

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@Krissy …grüße aus hintertux….und träume weiter

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
21 Tage 4 h

@Krissy
Ach wo Einzelfälle. Zusätzlich kamen noch recht viele Drogentote und Jugendliche Tote an den Wochenenden bei Verkehrsunfällen.

denkbar
denkbar
Kinig
22 Tage 5 Min

Und wieder eine Beziehungstat! Abscheulich wenn man da wo man sich am sichersten fühlen sollte, am wenigsten Sicherheit hat.
Interessant wäre eine Statistik, ob die Beziehungsdelikte tatsächlich zunehmen oder jetzt einfach mehr publik wird. Früher wurden, Erzählungen nach Frauen vor allem von stockbessoffenen Männern halb tot geprügelt und die Männer könnten dafür sorgen, dass es niemand erfährt.
Die Frau wird hoffentlich wieder ganz gesund und schafft es von diesem Verbrecher los zu kommen.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 23 h
ich bin der anschauung, dass beides der fall ist….dass diese fälle heutzutage eher publik werden ist eine seite und dass mit zunehmender einwohnerzahl sich automatisch mehr solche tragödien abspielen ist due andere seite….hinzu kommt zudem, dass sich bei uns memschen anderer kulturen angesiedelt haben, in welchen die frauen ohne ins detail zu gehen, eine untergeordnete rolle spielen….jedoch sind solche schandtaten früher genauso passiert sind, nicht unbedingt auf der straße sondern hinter verschlossenen türen….besoffene männer welche sich wie tiere aufführten frauen und mägde auf die übelste art und weise vergewaltigten und gewalt ausübten mitunter gar vor den augen der entsetzten kinder….in… Weiterlesen »
typisch
typisch
Kinig
21 Tage 22 h

@falschauer
Also ist es normal dass wir wieder zurück ins mittelalter rudern? Seit wann kretisierst du andere kulturen?

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

@falschauer was wisst ihr grünschnäbel von der geschichte…erst informieren, lesen, abwegen und dann posten…. alles andere ist nicht fundiert uns sinnloses geschreibe

Mello
Mello
Tratscher
21 Tage 20 h

@falschauer …. bei uns Menschen anderer Kulturen…. insre Lait sein net viel besser… schau wiaviele Frauenmorde in Italien jedes Johr sein….. und in Daitschlond 1/3 mehr sogor….

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 19 h

@typisch… ich kritisiere nicht, ich stelle fest und begründe….das ist ein unterschied… und was die gewalt an frauen anbelangt wurde die rote linie überschritten und es besteht dringend handlungsbedarf

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 19 h

@Mello du hosch vollkommen recht i hon lai versuacht zu begründen warum de stroftotn zuanehmen

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 18 h

wir haben sinngemäß nahezu dasselbe geschrieben du erhältst 63 👍…..ich 55 👎…..wird hier der kommentar beurteilt oder der mehr oder weniger unangenehme poster….😎

denkbar
denkbar
Kinig
21 Tage 17 h

@falschauer. Ich wäre dafür, dass zumindest die Diskurs abgeschafft werden. Sie dienen allein dem ,Mobbing zumal hier ganz offensichtlich ein paar ITler das sowieso immer wieder manipulieren. Wer den Verdacht äußerst es sei ein Ausländer gewesen, wird die meisten Likes bekommen 😉

denkbar
denkbar
Kinig
21 Tage 17 h

@falschauer. Vermutlich ist beides der Fall. Gut ist, dass es Frauenhäuser gibt. Den totalen Schutz gibt es leider nicht. Auch gut, dass Frauen nicht mehr bei Gewalt bereiten Männern bleiben müssen, wie es bis vor einigen Jahrzehnten der Fall war.

denkbar
denkbar
Kinig
21 Tage 17 h

Die dislikes und nicht Diskurs

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 17 h

@denkbar das ist mir völlig klar….nur in diesem falle ist die unterschiedliche bewertung sehr auffällig…ehrlich gesagt bin ich über die dummheit der meisten schockiert, ich bin als südtiroler entsetzt in einem land zu leben, in welchem populustisches gedankengut angehimmelt wird und in welchem die rechtschreibung auf sehr wackeligen beinen steht….ich bin über meine landsleute einfach nur enttäuscht und hoffe schwer, dass es sich hierbei um eine minderheit handelt

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@denkbar ich habe schon verstanden was du meinst

nikki
nikki
Tratscher
22 Tage 2 h

Na Wahnsinn. Es gib echt olleweil mear Psychopathen. Orme Frau. und nor a no , wenn sie es Kind dabei hot.
Hoffentlich geats ihr bold besser.

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 21 h

Du solltest nicht von dir auf andere schließen (nur Psychopathen)

nikki
nikki
Tratscher
21 Tage 16 h

@ivo815 Du kennsch mi net und du konsch denken und sogen wos du willsch.
Inwiefern i des beurteilen konn, konnsch ober nor meine Sorge sein lossen. Und selche Bemerkungen konsch dir sporen.
Vielleicht schließt du jo auf ondere.

nikki
nikki
Tratscher
21 Tage 16 h

@ivo815 Du konsch echt lei olm provozieren und sunscht nix.

Mikeman
Mikeman
Kinig
21 Tage 14 h

mach Dir nix drauß ,ist nicht der einzige Clown der sich da rummtreibt :-))

Goggi
Goggi
Grünschnabel
22 Tage 1 h

scheints wor´s a Albaner.. also, tuat mir load für olle de sich zu benehmen wissen, ober i fass des echt nimmer.. jo wo kemmen mir denn hin, wenn a Monn seine Frau – vorn Kind – auf offener STross ostechen konn… Jo sein insere Politiker von olle guaten Geister komplett verlossen????? zählt es Autonomiestatut wirklich lai beim Sesselzählen in der Region oder bei die Wohlen.. I tat die Autonomie amol dazu nutzen “autonome Gesetze” einzuführen, sell hoasst.. bei solch einer schwerwiegenden Tat und nit lai – a bei ondere Vergehen, werden – in inserer Provinz – härtere Strafen angewandt… fertig!!!

lukkl
lukkl
Grünschnabel
21 Tage 22 h

Moans du der kimmp ungschorn drvun?

Mello
Mello
Tratscher
21 Tage 20 h

I glab dasses an Albanerfamilie wor, komplett egal isch… Weil in Italien und a in Deutschlond (1/3 mehr Frauenmorde als in Italien) sooo viele Frauenmorde verübt werden, dasses lei mehr zan kotzn kimp…. Do muas i sogn dass mir als männliches Geschlecht oft echt za schamen sein

denkbar
denkbar
Kinig
21 Tage 17 h

@Goggi. Gewalt bereiten Männer gibt es leider überall. Sprechen Sie Mal mit Bäuerinnen was sich bis vor nicht allzu langer Zeit da oft alles abgespielt hat. Leider gibt es auch heute noch zuviel Gewalt, auch in Südtiroler Familien. Man denke an den Mord der jungen Mutter in Algund, die mit 40 Messerstichen getötet wurde, von einem Tiroler.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 15 h

@denkbar genau das mit den bäuerinnen habe ich auch angesprochen und nicht nur diese sondern auch die mägde wurden von besoffenen mannsbildern vergewaltigt….das war kinderzeugung am fließband und wenn sie nicht fügig war würde sie verprügelt….das war die realität…..und nun bitte viele dislikes ihr müsst 6000 likes aufholen. .🤣

real1st
real1st
Tratscher
21 Tage 14 h

@denkbar “gewalt bereite Männer gibt es leider überall” wiso auf einmal die Vorurteile? Wo ist der unterschied zwischen: gewalt bereite männer und gewalt bereite Albaner? In beiden Fällen gehst du nicht auf das Individuum ein.

m69
m69
Kinig
21 Tage 13 h

https://www.suedtirolnews.it/user/falschauer/

das war die Realität vor mehr als 50-60 Jahren, niemand der einen Verstand hat würde das leugnen!

aber wir leben heute im 21. Jhd., das müsste eigentlich nicht mehr der Fall sein, oder?

Jedes Verbrechen ist abscheulich!

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
22 Tage 1 h

solche taten müssen strengens bestraft werden, zum glück gibt es noch mitbürger welche die 🥚er haben helfend einzugreifen um schlimmeres zu vermeiden und nicht tatenlos zusehen wie sich solche tragödien abspielen und diese womöglich auch noch mit dem handy aufnehmen

typisch
typisch
Kinig
21 Tage 23 h

Seit wann bist du salvinis populistischer meinung?

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

@typisch …das hat weder mit salvini noch mit populismus, sondern mit einem rechtsstaat und mit menschen mit zivilcourage und das gab es alles lange vor salvini….also bitte differenzieren….und falls der unterschied nicht erkannt werden kann täter es mir leid, aber genau das ist das problem, dass die wenigsten das verstehen

denkbar
denkbar
Kinig
21 Tage 17 h

@falschsuer . Typisch “typisch” Anmache _ er erfüllt alle Kriterien eines Rechtspopulisten wie er im Buche steht.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 16 h

@denkbar… das ist mir schon klar …registriere ich nicht….grün nein danke sagt alles über ihn aus, solche menschen sind für mich nebensächlich, weil sie nur bis zu ihrem gartenzaun sehen, zudem sind sie egoisten weil ihnen die welt von morgen mit der ihre kinder zurechtkommen müssen egal ist….sie haben keine visionen und sind zu bedauern

Staenkerer
22 Tage 2 h

abscheulich wie es zuageat ba ins!

Mauler
Mauler
Tratscher
22 Tage 45 Min

Jo iatz ischs bol nimmer hoagl!
Schaugn wia die Politik reagiert?!
Werdn eh wieder die Augen und Ohren zuahebn, wia mans gewehnt isch von ihmene!

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 20 h

Was hat das mit „der Politik“ zu tun?

GR
GR
Grünschnabel
22 Tage 1 h

Einheimischer 👍

GR
GR
Grünschnabel
21 Tage 19 h

war ironisch gemeint…haben wieder einmal die “Blitzchecker” hier im Forum nicht verstanden 👍

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 18 h

@GR keine Angst, dein Rassismus wird schon wahrgenommen

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
22 Tage 1 h

Bozen, wie es laibt und lebt !

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 20 h

Rechtschraibung

fanalone
fanalone
Tratscher
20 Tage 16 h

Klugschaissen

Iris
Iris
Tratscher
22 Tage 1 h

also wenn sie mit drei Messerstichen im Hals noch ùberlebt, dann kann sie einen zweiten Geburtstag feiern… Wahnsinn… das Messer scheint in Mode zu kommen

Mutti
Mutti
Superredner
22 Tage 1 h

I wünsch der Frau ols guate, und hoffentlich werd der Täter ordentlich bestroft

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
21 Tage 22 h

mich würde interessieren ob in den nobelzonen von bozen die leute auch so herzhaft eingegriffen hätten.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 17 h

als ob zivilcourage etwas mit noblesse zu tun hätte, auf welchen planeten lebst du denn….

Mikeman
Mikeman
Kinig
21 Tage 19 h

du armer Kasperl was predigst da rumm mit Argumenten die jedem mehr als klar sind 😂😂 

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 17 h

der eine mag in deinen augen ein armer kasperl sein, du bist jedoch ein arroganter egozentriker, benehmen null, oute dich doch wenn du den mut, anstatt dich unter den deckmantel der anonymität zu verstecken und mit beleidigungen um dich zu werfen….

Staenkerer
21 Tage 22 h

solche schondtorn dorfs nimmer gebn, nit hinter der haustür und schun gor nit auf der stroß! do hilf a koan verweiß auf “früher hote es des a..”, heitmüßn schun de anzeichn ernst gnummen wern und so a tat gheart richtig gstroft und der mann weiträumig von frau und kind hetrennt, für immer! erstdurch gfängnisgitter und später surch viele km.!

wouxune
wouxune
Tratscher
21 Tage 21 h

Schlimm,schlimm,schlimm und für 1 so an Psycho brauchts 3 Polizeieinheiten???

Genau1
Genau1
Grünschnabel
21 Tage 17 h

Soll sich selbo des Messo initian.Spinner der,do mogman sich übolegn zu heiratn

Mikeman
Mikeman
Kinig
21 Tage 17 h

die Wahrheit tut weh ist aber weit entfernt von jeglicher Beleidigung welche wohl vielmehr  deinem Benehmen anzuordnen ist !!
und wenn wir ins Detail wollen dann bist du genau so anonym .
Man sieht ja welcher Beliebtheit du bist oder willst das auch noch leugnen ?????

Lion18
Lion18
Grünschnabel
21 Tage 21 h

Brutal schlimm. Gute Besserung der Frau

Mikeman
Mikeman
Kinig
21 Tage 17 h

@ Doiger
Schau dir mal an welch ekelhafte Bemerkungen der dauernd reinsemmelt und dann wundert er sich auch noch wenn er auf den Rüssel kriegt 😳 und dann hat er noch die Schneid andere als beleidigend zu bezüchtigen 🙊

andr
andr
Superredner
21 Tage 3 h

lebenslänglich

fanalone
fanalone
Tratscher
21 Tage 4 h

Beziehungstat? Auch so ein Begriff der die rustikalen Umgangsformen verbrämt die Einzug halten allerorten. Wahnsinnstat wäre meiner Ansicht nach treffender.

Paul
Paul
Universalgelehrter
19 Tage 22 h

Bei unseren Rechtsstaat ist Sie immer in Lebensgefahr

wpDiscuz