Gestohlen wurde nichts

Bozen: Randalierer zertrümmern Barfenster

Donnerstag, 17. Januar 2019 | 15:54 Uhr

Bozen – Haben Randalierer zugeschlagen oder handelt es sich gar um einen gescheiterten Einbruchsversuch. Diese bittere Frage müssen sich derzeit die Inhaber der Lounge Bar „Angelo Azzurro“ in der Mailandstraße Bozen stellen.

Erst kürzlich wurde das große Schaufenster in der Nacht von Unbekannten mit einem Stein eingeschlagen. Das Sicherheitsglas hielt dem Aufprall stand, trotzdem zeichneten sich zahlreiche Sprünge ab, wodurch die Scheibe ruiniert ist.

Obwohl es die Täter nicht schafften, ins Innere des Lokals einzudringen, ist der Schaden beachtlich.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Bozen: Randalierer zertrümmern Barfenster"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
typisch
typisch
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Eine normal ruhige nacht in bozen

wpDiscuz