Von Einbrechern im Schlaf überrascht

Bozen: Süße Träume – dreiste Diebe

Dienstag, 11. September 2018 | 10:02 Uhr

Bozen – Einbrecher haben sich in Bozen in der Nacht auf Sonntag über ein gekipptes Fenster Zugang zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Weingartenweg verschafft, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Der Bewohner war gegen 2.00 Uhr von ungewohnten Geräuschen geweckt worden und fand Chaos in seiner Wohnung vor, die sich im ersten Stock des Gebäudes befindet.

Die Polizei sicherte mehrere Fingerabdrücke.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

 

 

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Bozen: Süße Träume – dreiste Diebe"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
DerVinschger
DerVinschger
Neuling
8 Tage 21 h

I getrau mi a mittlerweile nimmer gwiese Fenster znocht zu kippen.
Super insere Sicherheitspolitik hm?

Calimero
Calimero
Superredner
8 Tage 14 h

@ Der Vinschger

Bei Paranoia würde ich dir raten ein Plätzchen im Vinschgau zu suchen, dort sagen sich Fuchs und Hase noch „ Gute Nacht „ .

marher
marher
Grünschnabel
8 Tage 19 h

Es ist sehr schlimm wenn in der Nacht kleine Kinder aber auch die Eltern von Einbrechern überrascht werden. Alle werden nachher ein Trauma haben und eine Zeit lang nicht mehr ruhig schlafen können. Wer so was macht ist kriminell hoch3, schreckt vor gar nichts zurück und sollte deshalb doppelt bestraft werden.

Staenkerer
8 Tage 18 h

selber schun erleb das wir in der früh festgstellt hobn das mir, während mir gschlofn hobn, ungebetene gäste ghob hobn!
der guate schlof isch für a weil weg!
a jetz no, seit i alloan in der parterrewohnung leb, woch i ba jedem ungewohnten, a leisen geräusch, auf und moch a konteollrunde in der wohnung und a vorn haus!
zum glück ghear i nit zu de ängstlichen, ober gonz derschüttelt man des unguate gfühl, im eigenen haus nit sicher zu sein nit ob!

typisch
typisch
Universalgelehrter
8 Tage 20 h

wieder ein prozentsatz weniger in der statistik für sinkende kriminalität

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
8 Tage 16 h

Und ein Grund mehr sich in seinen 4 Wänden mit jeglichen Mitteln zur Wehr setzen zu dürfen.

Goggi
Goggi
Grünschnabel
8 Tage 20 h

genau des mocht mir Angst. des isch jo woll an Skrupellosigkeit nicht zu überbieten… und donn sollesch di nit amol wehren.. na sorry, i tat wahrscheinlich in die Schockstarre verfollen ober wenn nochr mit die Kinder eppes war, sem tat i olls ….

Paul
Paul
Universalgelehrter
8 Tage 14 h

no go City Bozen

Rabe
Rabe
Grünschnabel
8 Tage 8 h

Integration oder Militärdienst

wpDiscuz