Kameras dokumentieren Regelverstöße

Bozen will Verkehrssündern das Leben schwer machen

Dienstag, 21. Januar 2020 | 09:54 Uhr

Bozen – Bozen will Verkehrssündern das Leben schwerer machen. Seit dieser Woche sind an fünf ampelgeregelten Kreuzungen Kameras aktiv, die Übertretungen der Straßenverkehrsordnung aufzeichnen.

So schießen die Kameras automatisch ein Foto, wenn jemand über eine rote Ampelfährt. Der Regelverstoß wird dann an die Stadtpolizei weitergeleitet.

Die Überwachungskameras sind laut Tageszeitung Alto Adige am Mazziniplatz, am Hadriansplatz, am Verdiplatz, an der Kreuzung Drusus- und Positanostraße sowie Reschen- und Mailandstraße installiert worden.

Gerade am Verdiplatz kam es immer wieder zu Unfällen mit Fußgängern oder Fahrradfahrern, weil die Ampelsignale von Autofahrern missachtet worden sind.

Zur Erinnerung: Wer eine rote Ampel missachtet und ertappt wird, muss 167 Euro bezahlen und verliert sechs Führerscheinpunkte. Wird der Verstoß in den Nachtstunden begangen, sind die Strafen noch happiger.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

53 Kommentare auf "Bozen will Verkehrssündern das Leben schwer machen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Adolf
Adolf
Grünschnabel
30 Tage 13 h

Ollm af di Autofohrer! Das obr viele fuasgänger leimr durchn hendy af dr stros schaugn isch egal..? Va radlfohrer redmr net amol de moanen di stross kert imene und verkersregeln gelt fir sie net. Leidr hom se koa targa nr wern se a net kstroft!

texasranger
texasranger
Grünschnabel
30 Tage 11 h

generell denkt der autofahrer die straße gehört nur ihm…

Samanda
Samanda
Grünschnabel
30 Tage 10 h

Prinzipiell muasi dr recht geben @Adolf. Die Fuasgänger und Radlfohrer kearn genau so gstroft ba an Regelverstoß. Obr ba roat ibr di Ompel fohrn isch a No Go und keart a gstroft. Obr vielleicht helfen die Kameras jo ban negschtn Unfoll in richtigen Schuldigen nor zu finden. Egal ob Radl oder Auto (nit olm automatisch di Autofohrer).

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
30 Tage 9 h

generell denkt der Autofahrer überhaupt nicht mehr . . macht eh schon alles das Auto

genau
genau
Universalgelehrter
30 Tage 8 h

@texasranger

Das gilt wohl eher für Radfahrer!

Nach dem Motto Verkehrsregeln und Radwege? Nein Danke!

Und Zebrastreifen sind eh nur zum Vorfahrt haben da??

Ich denke das Verhalten unserer Pedalfreunde konnte jeder schon selbt erleben🙄

Ralph
Ralph
Universalgelehrter
30 Tage 6 h

Caramaschi soll die Stadt für alle sperren, nicht nur bis Euro 4. und zwar zu jeder Uhrzeit.
Ämter und Landhäuser bitte in andere Gemeinden verlegen, dann brauch niemand mehr nach Bozen zu fahren.
Soll er sich seine GeisterStadt behalten und nicht Leute schikanieren die nach Bozen müssen oder dort arbeiten

tscheggl
tscheggl
Neuling
30 Tage 6 h

@texasranger Ah ok nor laut dier woesi ietz das mor die radlfohror vorfohrt gebn nr mougi lei fohrn👍😅

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
30 Tage 2 h

Da müssten zu 90 % der Radfahrer gestraft werden. Die radeln immer bei rot durch. Leider entkommen sie, da ohne Kennziffer

Adolf
Adolf
Grünschnabel
30 Tage 2 h

@samanda hosch volkommen recht! Ajeder der di regln net befolg kert kstroft. Lei for i jedn tog durch Bz zur orbeit und mitlerweile kent man di üblichn kandidatn an den kfahrlichn stelln. Isch oft a wunder dass olm ols guat geat…in der hinsicht wert ollm no oanfoch za wianig kontrolliert!

putzig
putzig
Neuling
29 Tage 15 h

@Ralph deshalb muß man aber nicht bei ROT über die Ampel!! Oder??

lottchen
Grünschnabel
30 Tage 13 h

👍😍 ich finds super…für die übeltäter selber natürlich blöd aber es ist leider notwendig zum schutz der restlichen bevölkerung…jedes opfer das durch solche idioten zu schaden kommt ist eines zu viel… wer sich nicht an allgemeine regeln halten will soll schön viel zahlen..💰.. ich würde auch an den bekannten raserstrecken überall kameras einrichten!!! # STOPT endlich diese RASER….

Jiminy
Jiminy
Superredner
30 Tage 11 h

stoppt die Schnecken!!

Lana2791
Lana2791
Grünschnabel
30 Tage 11 h

Aha.. Fußgänger und Radlfohrer kearn a zur Kategorie “Idioten”, wia oft gian oder fohrn die sem bei roat drieber, kemmen ober wiederamol ungschorn derfun! Wia hol des öfteren

Jiminy
Jiminy
Superredner
30 Tage 6 h

ich frage mich wo man noch rasen kann…? Campers, Reisebusse, LKWs, Berufsverkehr, Tourismusverkehr, … Schnecken, Schnecken, Schnecken… das Problem sind eher die Schnecken!

Neumi
Neumi
Kinig
29 Tage 15 h

@Jiminy Die Schnecken rasen nicht.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
30 Tage 12 h

Der übliche “Cashgrab” bei den Bürgern. Währendessen haben andere die sogenannte “Narrenfreiheit”.

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
30 Tage 13 h

Big Brother…🤔🤔…Geldeintreibung… früher waren es die Feudalherren,die über ihre Stadthalter das Geld eintreiben ließen.Heute erledigt das Big Brother…

genau
genau
Universalgelehrter
30 Tage 8 h

Keine Angst! Die Feudalherren gibt es auch heute noch! Nur wurde das ganze mittlerweile etwas umstruktutiert!!!!🙄😕

flocke
flocke
Grünschnabel
30 Tage 4 h

septimus @
des konsch du übernehmen mit deiner dashcam , wia Mann so Lest und heert tuasch gonz gern ondere filmen ….do war die Polizei sicher donkbor 🤔🤔😀

Septimus
Septimus
Universalgelehrter
30 Tage 2 h

@flocke
Jo ober lei wenn man mi persönlich in gfohr aussetzt,donn werd er oder sie “geblitzdingst” ohne Pardon…

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
30 Tage 11 h

Das ist mal ausnahmsweise keine Abzocke, wer das Rot einer Ampel missachtet soll auch bestraft werden. 🚦

josef.t
josef.t
Superredner
30 Tage 9 h

Damit werden auch Radfahrer und Fußgänger dokumentiert,
sollten sie sich verkehrswidrig verhalten, Vorteil für Autofahrer ?

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
30 Tage 11 h

donn bitte a für Radfahrer und Fußgänger!! es kennen nit olm lei die autofohrer die deppen sein, hel isch a witz

One
One
Superredner
30 Tage 11 h

Bozen macht nicht nur Verkehrssündern das Leben schwer, sondern jedem Bürger der dort wohnt. Einfach nur grässlich diese Stadt.

Mauler
Mauler
Superredner
30 Tage 12 h

Olles werd getun in die Einheimischen es Leben schwar zu mochen…
Gscheider war a amol wenn se den Dreckverkehr in dor Stodt dorregeln!
Die gonze Stodt dorstickt im Verkehr und ihmene follt nix onders ein als Kameras zu montieren!
Amol in Verkehr regeln, ober sel isch jo zu viel verlong, kennen jo lei Strofzettel ausstellen!

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
30 Tage 10 h

Benimm dich und halte dich an die Regeln, dann hast du nichts zu befürchten.

nuisnix
nuisnix
Superredner
30 Tage 8 h

Du machst deinem Nick alle Ehre 😉

Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
30 Tage 13 h

olm es gleiche – olm die autofohrer werden gmolken – ober da mit punkte gnummen werden muas man aufgholten werden !!!

spinaisl
spinaisl
Grünschnabel
30 Tage 8 h

glab net dass sell stimp. bin gardasea amol iber roat gfohren. noch 3 Monat hon i an Briaf greg. 180 € und 3 Punkte…. hon nor lei net ongeben dass i gfohren bin. donn gregsch holt die doppelte Geldstrofe…

matti
matti
Tratscher
30 Tage 9 h

stell dir vor du fohrsch bei grün und kimsch mitten in der Kreuzung zu stian weil gewisse Fussgeher schleichen usw ,donn scholter die Ampel auf rot , und iatz fohr i weiter oder bleib i stian , oder riaf in caramaschi un….? DP 🤔

KingCrimson
KingCrimson
Grünschnabel
30 Tage 7 h

Haben Sie einen Führerschein? Wenn ja, haben Sie ihn im Kinder-Überraschungsei gefunden?
Wenn Sie schon über dem Stop-Strich sind ist die Kreuzung auf jeden Fall zu räumen. Steht klar in der Straßenverkehrsordnung.

matti
matti
Tratscher
30 Tage 4 h

@KingCrimson hosch ned guat gschlofen wos greifsch mi so Bled un ????? lern du erster mal höflich zu sein. Erster denken donn schreiben du Sonntagsfahrer!

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
30 Tage 4 h

@matti
Dein Beisiel ist kompletter Unsinn, dieses Szenarium ist so gut wie unmöglich.

matti
matti
Tratscher
30 Tage 3 h

@Eppendorf 🤣🤣🤣

Neumi
Neumi
Kinig
29 Tage 14 h

@ matti Dann bleibst du natürlich vor dem Zebrastreifn stehen. Sobald die Fußgänger den Zebrastreifen verlassen haben, kannst du weiterfahren.
Das ist eigentlich sehr eindeutig geregelt. Wenn einem die Gesetze hierfür zu langweilig sind, dann sollte man wenigstens auf den Fahrlehrer hören.

Eppendorf
Eppendorf
Universalgelehrter
30 Tage 11 h

Mir hat einer einen genialen Trick verraten, wie man keine Strafen bekommt.

Er meinte, dass seitlich bei den Straßen immer so Schilder stehen wo man sieht, was man darf oder auch nicht. Laut ihm bekommt man keine Strafe, wenn man sich daran hält. Ich werde es jedenfalls mal probieren. 😊

H.M
H.M
Grünschnabel
30 Tage 11 h

I glab es war a amol a Radfahrer verkehrungordnung net schlecht olm sein leider net die Autofahrer schuld!!!

alex1992
alex1992
Grünschnabel
30 Tage 9 h

Traurig die kommentare zu lesen… entschuldigung wer spricht hier von abzocke oder geldeintreibung?? Eine rote ampel ist zu respektieren, da gibts kein aber. Ich finde es wirklich traurig die kommentare zu lesen, anscheinend fährt jeder über rot wenn sich so viele aufregen….

Reitiatz
Reitiatz
Superredner
30 Tage 13 h

ols recht roate omplan überfohrn isch echt gefehrlich vour ollem fir fuaßgänger und radlfohrer

OrB
OrB
Universalgelehrter
30 Tage 9 h

An die Regeln halten,und somit keine Strafen kassieren.
Da wir Südtiroler bekanntlich ja die Besten sind sollte das wohl kein Problem darstellen?!

matti
matti
Tratscher
29 Tage 17 h

genau 👍👍

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
30 Tage 11 h

jetzt wissen alle, wieso Bozen für mehr Kameras war……

schreibt...
schreibt...
Superredner
30 Tage 11 h

Sehr vernünftig!

KingCrimson
KingCrimson
Grünschnabel
30 Tage 7 h

Typisch Südtiroler. Einerseits will man mehr Sicherheit und mehr Kontrollen und dann passt es auch wieder nicht. Krasses Volk.

ahiga
ahiga
Superredner
30 Tage 9 h

…. I fahr schon ewig nimmer nach.. Abzockcity, bzw umweltrettungszentrale..

sixxi
sixxi
Tratscher
30 Tage 10 h

Gut so! Bozen endlich mal ein Vorbild

faif
faif
Tratscher
30 Tage 14 h

….sollte wohl eher heissen den autofahrern!

Sag mal
Sag mal
Kinig
30 Tage 6 h

da Wird Keinem das Leben schwerer gemacht.Wer Sich an Gesetze und Regeln hält ….

tzick
tzick
Neuling
30 Tage 7 h

ich würde nicht bekanntgeben bei welcher Kreuzung kontrolliert wird… . bei Kreuzung Pfarrhofstraße (von St. Jakob kommend Richtung Musy-Straße z.B. ) würden die reich werden…. zum Thema Radfahrer: die Autofahrer müssten bei einem Zebrastreifen stehen bleiben, die Radfahrer scheinbar nicht….

algunder
algunder
Superredner
30 Tage 4 h

Polizeistaad südtirol
Nein Danke!!!!

sarnarle
sarnarle
Superredner
29 Tage 17 h

Bozen braucht Geld, und zum Zug kommt wieder einmal der Autofahrer wie so oft.

Rudino67
Rudino67
Neuling
29 Tage 16 h

Schade das immer
nur die Autofahrer bestraft werden. Fußgänger, Radfahrer die sich wirklich an
keine Regel halten, können immer  weiter
ihr Unwesen treiben , denn ohne  Kennnummer
werden diese keine Strafe erhalten. Natürlich ist es  auch richtig das Autofahrer die bei roter
Verkehrsampel  durchfahren bestraft werden,
gerecht  wäre auch das alle gleich
bestraft  werden und nicht immer  nur die Autofahrer.

matti
matti
Tratscher
28 Tage 10 h

Super Kommentar neumi ,bisch woll Olm der erste vorn Zebrastreifen oder, und nia praktisch am Verkehrsgeschehen teilgnummen? Wenn’s lei so oanfoch war ,do hom ondere oft was dagegen. Obr nix für unguat ,ned jeder isch perfekt .

wpDiscuz