Alarm in der Nacht

Brand in der Mila führt zu Stromausfall

Mittwoch, 11. Juli 2018 | 09:22 Uhr

Bozen – Ein Brand in der Mila hat in der Nacht den Milchverarbeitungsbetrieb lahmgelegt. In einem Elektro-Schaltkasten war gegen 3.00 Uhr das Feuer ausgebrochen.

Es konnte zwar rasch gelöscht werden, doch in der Folge gab es in der Mila einen zweistündigen Stromausfall. Im Einsatz standen die Berufsfeuerwehr Bozen und die Freiwillige Feuerwehr Kardaun.

Verletzte gab es glücklicherweise keine.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Brand in der Mila führt zu Stromausfall"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Loewe
Loewe
Tratscher
9 Tage 6 h

Super für die guten Löscharbeiten der Feuerwehr!!
Es ist fantastisch, wie und mit welchem selbstlosen auch die freiwilligen Feuerwehren immer blitzschnell an Ort und Stelle sind!!!
Allen Feuerwehrleuten wünsche ich in ihrem Leben ganz VIEL ERFOLG!!! 👌👌👌👌👌

Loewe
Loewe
Tratscher
9 Tage 8 h

Gut dass es keine Verletzte gab!

wpDiscuz