Murenabgänge und Hangrutsche verursachen Verkehrsbehinderungen

Brennerbundesstraße nach Mure gesperrt

Freitag, 11. August 2017 | 09:50 Uhr

Mühlbachl – Nach zwei Murenabgängen ist die B182 Brennerbundesstraße zwischen Mühlbachl und Schönberg für den gesamten heutigen und morgigen Tag gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die mautpflichtige A 13 Brennerautobahn.

Nach der Begutachtung einiger Hangrutsche ober- und unterhalb der Ellbögener Landesstraße durch den Landesgeologen und das Baubezirksamt Innsbruck ist die L 38 Ellbögener Landesstraße für den Verkehr freigegeben, diese ist allerdings aufgrund von Aufräumarbeiten erschwert passierbar. Es muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Von: mk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz