Person im Gesicht schwer verletzt

Brutale Messerstecherei in der Landeshauptstadt

Sonntag, 30. September 2018 | 20:33 Uhr

Bozen – In Bozen kam es am Sonntagnachmittag zu einer Messerstecherei. Laut ersten Informationen wurde kurz nach 16.00 Uhr am Bozner Bahnhof eine Person mit einem Messer im Gesicht schwer verletzt. Die verletzte Person wurde erstversorgt um vom Krankenpfleger der Landesnotrufzentrale in das Krankenhaus von Bozen gebracht.

Vor Ort im Einsatz standen die Polizei und ein Rettungstransportwagen.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

77 Kommentare auf "Brutale Messerstecherei in der Landeshauptstadt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
erika.o
erika.o
Superredner
23 Tage 2 h

armes brutales Bozen…
“liebe” Politiker
gut dass wir in den letzten Jahren zumindest “perfekte” Statistiken und schon gar “kein” Sicherheitsproblem haben!
wer das noch glaubt
der, so glaube ich,
der hat ein Problem.

Septimus
Septimus
Superredner
23 Tage 17 Min

… the wild wild west…👊🔫🔪…

Rechner
Rechner
Superredner
22 Tage 22 h

wo ist den “die beste Polizei” der Welt. Salvini redet doch immer von der. Dem LH unterstehen sie jedefalls nicht!

erika.o
erika.o
Superredner
22 Tage 14 h

@Rechner
da es anscheinend auch in unseren Breiten, für Anderes, kein Problem darstellt kurzerhand Gesetze ab und um zu ändern, dürfte es auch bezüglich Sicherheit kein Problem sein oder ?

Rechner
Rechner
Superredner
22 Tage 6 h

@erika.o azch wenn du es zehn mal schreibst bleibt die Zuständigkeit beim Staat. Um das zu erkennen muss man aber eine klare Birne haben

gapra
gapra
Universalgelehrter
22 Tage 2 h

@erika.o Es ist schon erstaunlich, welche Heerscharen hier nur darauf warten, einen Zwischenfall in Bozen dazu zu nutzen, die Sicherheit zu bemängeln. Und die meisten dieser Schreier kennen die extremen Sicherheitsprobleme alle vom “Hörensagen”, aber Hauptsache man darf mitschreien.

erika.o
erika.o
Superredner
21 Tage 14 h

@gapra
gapra… nicht nur Hörensagen !
man liest es fast täglich
oder zweifelst du etwa unsere Medien an?

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 10 h

@erika.o es reicht nicht, etwas täglich zu lesen. Man muss auch die „Birne“ haben, das Gelesene richtig einordnen zu können.

erika.o
erika.o
Superredner
21 Tage 9 h

@ivo815
was gibt’s da einzuordnen????
… wird für dich wohl etwas schwierig sein
das Einordnen…

Kurti
Kurti
Tratscher
23 Tage 1 h

EIN GRUND MEHR LEGA ZU WÄHLEN

Karat
Karat
Grünschnabel
23 Tage 53 Min

Ganz sicher nicht! Mag sein, dass die Lega bei Kriminalitätsbekämpfung und innerer Sicherheit durchgreift. Aber das macht die Südtiroler Volkspartei ganz genauso. Alles andere, was man als Südtiroler in Kauf nehmen muss, wenn man Lega wählt, ist ein einziges Fiasko für den Bürger, für unsere Heimat und unser Land. Das haben wir doch erst letzte Woche gesehen an der neuen, schweren Schuldenmacherei der Lega. Das Thema Finanzen betrifft jeden Bürger. Keinem ist damit gedient, wenn die italienischen Banken zusammenbrechen und die Bürger ihr sauer verdientes Geld verlieren. Aber das ist eben Lega.

Kurti
Kurti
Tratscher
23 Tage 36 Min

@Karat woss mocht di svp???

hahahaja das i net loch

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
23 Tage 28 Min

@Karat das erfundene Schuldgeldsystem der Finanzmaffia ist längst schon überfällig zusammenbrechen zu lassen und neu zu erfinden. Es wird künstlich aufrecht erhalten, wie bei einem Komatoten. Niemand wird dieses Sytem retten, desshalb ist es besser das noch vorhandene den “einfacheren” Leuten zu geben. Diejenigen was mit nichtstun Geld verdient haben müssen dem arbeitenden Volk sehr viel zurückgeben um wieder ein Gleichgewicht herzustellen.

idenk
idenk
Grünschnabel
22 Tage 23 h

@sakrihittn

bravo deiner Meinung 👏🤙☝️

lupo990
lupo990
Superredner
22 Tage 23 h

Kurti@,,,,,Bravo 💚💚💚

Rechner
Rechner
Superredner
22 Tage 22 h

@sakrihittn du irrst dich ganz gewaltig. Die kleinen Leute werden nichts mehr haben und noch dafür bezahlen. Und die Elite wird imme noch Reich sein.
Gut merken und im 5 Jahren an mich denken.
Übrigens in dem Erfundenen Schuldensystem hängen auch unsere Renten. 60 Prozent aller Staatspapiere sind in italienischer Hand. Das ist übrigens ein Rekordwert. Es sind nicht die bösen Investoren von außen!

erika.o
erika.o
Superredner
22 Tage 14 h

@Karat
einzig die Nutznießer können derartige Behauptungen aufstellen!
bin keineswegs begeisterter Fan der Lega, doch was sich Südtirols Politiker, vorne dran die SVP, in den letzten fünf Jahren geleistet haben, kann man nicht mehr gutheißen!
wenn Gesetze kurzerhand umgeändert werden um Gesellschaften (Freunden) 3 Millionen unseres Steuergeldes zukommen zu lassen, wofür auch immer (Hotelkauf oder Museen), dann muss ich mich fragen
ob mir ein Lächeln (Grinsen) noch genügt, mit meiner Stimme die offensichtliche Vetternwirtschaft zu unterstützen.
von mir ein deutliches NEIN DANKE !

Alpenrepuplik
Alpenrepuplik
Universalgelehrter
23 Tage 1 h

Seit einigen Jahren, mache ich einen großen, weiten Bogen um Bozen…fahre nicht mehr zum einkaufen, is mir zu gefährlich…bin zu oft belästigt worn. Als Frau ( ich bin ned Tabi ) …hab i einfach Angst…aber die Politiker san ja so sicher dass es Tag und Nacht…soooo ungfährlich isch..,

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 34 Min

man konns a übertreiben.. bin a a frau und hon koane ongst einzukafen..  i bin stuff fa der panikmocherei, von den gehetze.. schod, dass die leit bozen meiden, lei weil die leit sich horrorgschichtn erzaehlen! 

Mistermah
Mistermah
Kinig
22 Tage 22 h

@sonoio
Horrorgeschichten? Ach alles erfunden was oben steht. Soso, und vor wenigen Tagen ebenso…

denkbar
denkbar
Kinig
22 Tage 19 h

@sonoio .Bravo Sonoio, mir geht es genauso!!! Ich bin allerdings froh, wenn diese Panikmacher und Hassprediger Bozen meiden, die brauchen wir ganz und gar nicht.

Geri
Geri
Superredner
22 Tage 13 h

@denkbar
Man kann es auch anders sehen…ich zitiere:
“Ich bin allerdings froh, wenn diese Panikmacher und Hassprediger Bozen meiden, …”,

und ergänze…:

“…dann erwischt es vielleicht mal die Richtigen…

Immer nur “positiv thinking”…so what! 😉
(Ironie off)

sonoio
sonoio
Tratscher
22 Tage 7 h

@Mistermah 

de sochn passiern überoll af der welt!! und sem schlimmer!

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 32 Min

also dieses wort “sicherhetsproblem” hong mir longsom irgendwo ausser.. basta mit den gehetze! jo es gib kriminelle, es passiern sochen usw.. obor sicher net mehr als olm schun passiert sein! beruhigts enk! Mit der angstmacherei kimp koaner weiter!!!

idenk
idenk
Grünschnabel
22 Tage 23 h

Ich persönlich hätte jetzt auch keine Bedenken oder Angst in Bozen etwas zu unternehmen. Jeder nimmt halt die Nachrichten oder die entsprechenden Ereignisse individuell wahr oder auf🤷🏾‍♂️glaub jetzt persönlich auch nicht dass Bozen gefährlicher oder sicherer ist als andere Städte in Europa mit gleicher Größe. Die Panik mache lassen wir mal dahingestellt.

Mistermah
Mistermah
Kinig
22 Tage 22 h

Wann gabs so viele Messerattacken in der Öffentlichkeit in der Vergangenheit? Das musst du mir erklären

blabla
blabla
Grünschnabel
22 Tage 15 h

Dai,dai,des erleb man jo selbor wenn man durch Boazn geat.Und um die Kinder muass man a Ongscht hobn wenn sie zun Bohnhof miassn!!!!!!!!!!

felixklaus
felixklaus
Tratscher
22 Tage 15 h

In diesen forum hilft nichts onderer meinung zu sein ! Ober wenn dr salvini dann wieder schreib dass er gegen den doppelpass isch , nor drahnen sie wieder durch ! Wenn er gegen migranten hetzt dann liegen sie wieder zu füssen ! Wenn jemand die frau ersticht dan schreiben sie ! Abwarten und nicht im voraus verurteilen ! Wenn es wahrscheinlch wie hier ein ausländer isch , dann braucht man nicht abwarten!

idenk
idenk
Grünschnabel
22 Tage 11 h

@felixklaus

Jetzt kommt Leute in jetzigen Artikel steht überhaupt noch gar nichts über den Motiv der Tat noch ob’s ein Immigrant (Ausländer) war🤷🏾‍♂️und mal ehrlich Leute ich Trau mir schon sagen dass Südtirol, Bozen in allgemeinen und in Internationalen Vergleich sicher ist! Jeder der die Welt bereist hat und wirklich mal in einer richtigen groß Stadt gelebt hat kann das mit nach vollziehen! Also von ein paar Leuten hier wird die Panik schon etwas zu gespitzt 🤷🏾‍♂️wohnt überhaupt einer von den H/D in Bozen?

idenk
idenk
Grünschnabel
22 Tage 11 h

@felixklaus

und leider Gottes kann man überall zur falschen Zeit am falschen Ort den falschen Mensch treffen! für das brauchst nicht nach Bozen fahren!

sonoio
sonoio
Tratscher
22 Tage 7 h

wohrscheinlich worn do ebn no net viele in a wirklich groasser stodt bzw irgndwo, wo se wirklich mit kriminalität zu kämpfen hobn!! und de wos do hetzen sein fix koane bozner!! im grunde tian mir de leit load, de olls olm letz segn und aus a muck a elefont mochn!! aufwochen, es mochts enk es leben selber schwar!!!

Mistermah
Mistermah
Kinig
22 Tage 5 h

Also ich bin schon durch einige slams von Millionenstädte gelaufen und weiß was es heißt. Wenn wir jetzt aber Bozen mit diesen zu vergleichen beginnen, um eine Rechtfertigung zu finden, dass es nicht so schlimm sei, dann meine Lieben ist alles, aber alles gesagt

idenk
idenk
Grünschnabel
22 Tage 3 h

@Mistermah

Hier gehts auch um keiner Rechtfertigung hab nirgendwo gelesen dass hier einer die Tat oder Gewalt rechtfertigt oder schön redet!
Aber das Leben in Bozen wird von Leuten die wahrscheinlich nicht einmal in einer Stadt leben total Dramatisiert! Wie sich hier manche äußern kann man langsam glauben man lebt in Bozen wie in einen Großstadt Getto.

sonoio
sonoio
Tratscher
21 Tage 11 h

@Mistermah 

i suach decht koane rechtfertigung!! mir geat de panikmocherei af die nerven! wos bitte soll des bewirken, wenn sich die leit einreden, sie kennen nimmer ausn haus gian?! i finds holt bled! 

Mistermah
Mistermah
Kinig
19 Tage 7 h

@sonoio 
trotzdem versucht ihr bozen mit einer großstadt zu vergleichen und behauptet es sei nicht so schlimm, verglichen damit. wenn in meinem 1000 seelendorf, jeden monat eine gewalttat verübt wird, ist das sehr wohl schlimm und die menschen würden sich nicht mehr sicher fühlen. man muss gewissen entwicklungen eben früh genug entgegensteuern. die menschen sind solche häufung von gewaltverbrechen nicht gewohnt, also entsteht panik. und es ist richtig so! denn wenn dies alles zum alltag wird, dann ist es zu spät. siehe großstädte weltweit.

idenk
idenk
Grünschnabel
18 Tage 12 h
@Mistermah Keiner redet die Tat schön, oder haltet sie gerechtfertigt und gut, will sie auch nicht verharmlosen ☝️Aber stellen Sie sich vor in ihren 1000 Seelen Dorf passiert etwas zB ein Einbruch, dann kann ich auch wirklich nicht das ganze Dorf für diese Tat Generalisieren/Reduzieren und schlecht reden das würde ihnen oder den ganzen Dorf auch nicht gefallen? Ich denke, ob Bozen sicher ist, oder nicht, das weiss die Bozner Stadt Bevölkerung am besten. Darüber sollen sie urteilen dürfen, und wrklich nicht Leute, die Bozen nur von hören und sehen kennen. Ganz ehrlich, und diese Übertriebene Panik mache, hilft keinen… Weiterlesen »
kikuta1A
kikuta1A
Grünschnabel
23 Tage 2 h

Solche Sochen sein friar, vor a 20 johr net in der Häufigkeit passiert!

Ralph
Ralph
Superredner
23 Tage 1 h

schlaue erkenntnis

sonoio
sonoio
Tratscher
23 Tage 37 Min

tja, iaz isch die generation erwochsen, de es aufgezogen hobs! 

So ist das
So ist das
Superredner
22 Tage 16 h

Die Situation hat sich in den letzten 4 Jahren verschlechtert, weil bestimmte Politiker kein Sicherheitsproblem sehen wollen.

gapra
gapra
Universalgelehrter
22 Tage 2 h

@So ist das Und weil in den letzten 4 Jahren bestimmte “Bürger” überall ein Sicherheitsproblem sehen (wollen)

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
23 Tage 2 h

einfach nur zum kot… wie sich unsere Sicherheit in den letzten Jahren seit die Linken regieren verschlimmert  hat….

Kurti
Kurti
Tratscher
23 Tage 18 Min

bravo!!!

hundeseele
hundeseele
Tratscher
23 Tage 2 h

..nit es erschte und nit es leschte mol…leider! ..lai mea traurig desholb meiden viele schun boazn🤮

Staenkerer
23 Tage 46 Min

isch jo schun bold a normalzuastond in bozn, ober wenn man johrelong lei von einzelfälle red und man bis heit koan sicherheitsproblem siecht, wars koan wunder wenn d gewollt ausn ruder laft, den gewolttäter passiert jo nix!

denkbar
denkbar
Kinig
22 Tage 19 h

@Staenkerer. Halluzinationen???

sonoio
sonoio
Tratscher
22 Tage 7 h

die gewalt laft ausn ruder?? na boh sorry obor des isch iaz schun olls awia uebertriebn.. 

gapra
gapra
Universalgelehrter
22 Tage 3 h

@Staenkerer Die Straßengangs aus der Bronx haben schon angefragt, ob Sie bei uns Fortbildungskurse besuchen dürfen.Oder aber ob wir Ihnen wenigstens Ihre gesammelten Schauermärchen schicken könnten.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
22 Tage 23 h

@ sonoio
Die Leit meiden Bozen nicht nur wegen der Sicherheit sonder vor allem wegen mitunter allgemein bekannten ABZOCKPREISEN,beides zusammen ergibt “off limits” verstanden ??

Geri
Geri
Superredner
22 Tage 13 h

Perfekt kommentiert. 👏👏👏

sonoio
sonoio
Tratscher
22 Tage 7 h

@Geri 

perfekt kommentiert wäre, wenn unser mikeman hier endlich verstehen würde, wie man hier richtig den kommentar eines anderen kommentiert! 😉 

@Mikeman

Abzockpreise findesch in bozen, genau so wie überall in touristensüdtirol!!! verstanden??

OrB
OrB
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

Bozen ist sicher!

wouxune
wouxune
Tratscher
23 Tage 1 h

Hot et erst do neue Carabinierikommandant und do Bürgermeister erzählt das Bozen a sichere Stodt isch???

Rechner
Rechner
Superredner
22 Tage 22 h

ja die beste Polizei der Welt laut Salvini(:

m69
m69
Kinig
21 Tage 11 h

Rechner @

Sagen wir mal eine der Besten….😀

Terminator
Terminator
Tratscher
23 Tage 29 Min

Ich wähle sowiso lega

sonoio
sonoio
Tratscher
22 Tage 7 h

na dann sind wir ja alle beruhigt

m69
m69
Kinig
21 Tage 11 h

Terminator @

Wir sind ein freies Land!
Ich wähle die BürgerUnion.

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
23 Tage 1 h

des sein wohrscheinlich fake news. des isch gwiss lai verschitteter Ketchup gweisn, am Sunntig sein jo die Gschäfter offen…

Urlauberpaar
Urlauberpaar
Neuling
22 Tage 8 h

Es ist in allen Ländern der EU gleich, es wird seitens der Obrichkeit nur verharmlost.Nach dem spontanen Messerangriff in Ravensburg hat der Staatsanwalt 36 Std später schon die Diagnose gestellt.
Phychisch kranker labieler Einzeltäter der dringend Hilfe brauch.Die Opfer sind dem Staat scheiß egal.

gapra
gapra
Universalgelehrter
22 Tage 3 h

@Urlauberpaar Ihre Diagnose erstellen Sie nicht erst nach 36 Stunden, Sie haben Ihre Meinungen schon vorgefertigt in der rechten Schublade griffbereit liegen.

rosenstock2018
rosenstock2018
Grünschnabel
23 Tage 1 h

kimp mir olles sou unhoamlich fir.Schrecklich…..😬😬

sonoio
sonoio
Tratscher
22 Tage 7 h

i tat a nimmer aussi gian

m69
m69
Kinig
21 Tage 11 h

Sonoio @

Das wäre auch kein Schaden…

gafnsana
gafnsana
Grünschnabel
22 Tage 21 h

Wenn ich solche Artikel lese, hab ich angst bzw. will nicht mehr jeden Tag nach Bozen fahren…

gapra
gapra
Universalgelehrter
22 Tage 3 h

@gafnsana “Angst fressen Seele auf” Ja ist schon schlimm, aber Sie werden sich wieder todesmutig auf den Weg machen, Ihre Ängste überwinden und in diesem Ghetto mutig Ihr Leben verteidigen. Hut ab!!

m69
m69
Kinig
21 Tage 11 h

Gapra @

..Aber beschwichtigen bringt einen auch nicht weiter!

Hausverstond
Hausverstond
Grünschnabel
22 Tage 4 h

Schad,dass hier nur anonyme Personen schreiben!

Mistermah
Mistermah
Kinig
22 Tage 3 h

Geh doch mit guten Beispiel voraus 😊

sonoio
sonoio
Tratscher
21 Tage 11 h

ja, schade.. schauen wieviele nicht-anonym ihre meinung weiterhin so stark und überzeugt vertreten würden! 

m69
m69
Kinig
21 Tage 11 h

Hausverstand @

Niemand zwingt dich das nicht zu tun! 😎

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
22 Tage 3 h

@ sonoio
Hier war von Bozen die Rede und nicht vom gesamten heiligen Land,wenn du nicht in der Lage bist die Sache zu vertsehen  dann brauchst nicht mir die Schuld in die Schuhe schieben , bist bestimmt
so einer von vor-vorgestern 😢.Wirst wohl nicht behaupten wollen dass Bozen aus dieser Sicht nicht so zu beurteilen wär ??

sonoio
sonoio
Tratscher
21 Tage 11 h

ich glaube eher du verstehst grade den zusammenhang nicht.. was ich meinte, ist dass die abzockpreise in bz wohl kein problem sein dürften, da diese im ganzen land vorhanden sind. deshalb kein grund die stadt zu meiden! 

und schon wieder.. wieso kannst du nicht normal kommentieren? du weisst aber schon, dass man direkt unter einem kommentar auf “antworten” klicken kann und schwuppdiwupp erscheint ein leeres feld, in das du deine gedanklichen ergüsse reinschreiben kannst. dieser text erscheint dann gleich unter dem kommentierten beitrag! wäre angenehmer für alle, dir dann zu antworten! 
danke

ivo815
ivo815
Kinig
21 Tage 9 h

@sonoio genau das ist es, was mich in diesem Forum immer wieder faszinieret. Da schwingen sich Individuen zu Experten in allem auf, die mit den einfachsten Dingen im Leben nicht klar zukommen scheinen, argumentativ im Vorschulalter stecken geblieben sind und keine drei deutsche Worte aneinanderreihen können. All das kompensieren sie mit einer Menge mangelnder Bildung, Arroganz und Borniertheit.

RedSonja
RedSonja
Grünschnabel
23 Tage 1 h

Und dofrog man a wieso es zu dem kemm isch? Oddo isch des itz schu normal?

Erich59
Erich59
Grünschnabel
22 Tage 23 h

Das Bahnhofsareal ist das gefährlichste Plaster der Stadt. Da sollte man einen Bogen machen.

m69
m69
Kinig
21 Tage 11 h

Erich @

Das kann ich bestätigen, aber dss muss ich nicht, das sieht jeder der mal dort war, sehr traurig 😢.
Bozen was nisten du für eine Stadt geworden!

wpDiscuz