Abtransport mit Pelikan II

Cislon-Alm: Unterlandler erleidet schweres Bauchtrauma

Dienstag, 18. April 2017 | 12:14 Uhr

Truden – Ein 42-jähriger Unterlandler musste am Ostermontagnachmittag mit einem schweren Bauchtrauma und weiteren Verletzungen am ganzen Körper Unterlandler ins Bozner Krankenhaus geflogen werden.

Er war mit seinem Mountainbike etwa 100 Meter unterhalb der Cislon-Alm rund ein Dutzend Meter in abschüssiges Gelände gestürzt, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Die Bergrettung Unterland und das Notarztteam des Rettungshubschraubers Pelikan 2 bargen den Verletzten mittels Seilwinde, dann wurde er ins Spital geflogen.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz