Zahlen machen Hoffnung

Coronavirus in Südtirol: Keine Neuinfektion, kein weiterer Todesfall

Mittwoch, 20. Mai 2020 | 11:29 Uhr

Bozen – In den vergangenen 24 Stunden wurden 784 Abstriche untersucht, es wurden keine Neuinfektionen gemeldet, berichtet der Südtiroler Sanitätsbetrieb.
Die Gesamtzahl der positiv auf das neuartige Coronavirus getesteten Personen beträgt weiterhin 2587 (+0). Bisher wurden insgesamt 56.310 Abstriche untersucht, die von 25.601 Personen stammen. Diese und weitere Zahlen meldet auch heute der Südtiroler Sanitätsbetrieb.

In den regulären Abteilungen der sieben Südtiroler Krankenhäuser, den vertragsgebundenen Kliniken  sowie der Einrichtung in Gossensaß werden 45 Personen betreut.

Die 23 Personen, die als Verdachtsfälle eingestuft werden, sind ebenfalls in den Einrichtungen des Südtiroler Sanitätsbetriebes untergebracht.

Drei an Covid-19 erkrankte Patientinnen und Patienten benötigen weiterhin intensivmedizinische Behandlung und werden in der Covid-Intensivstation im L andeskrankenhaus Bozen versorgt. Weitere zwei Intensivpatientinnen und Intensivpatienten befinden sich in Krankenhäusern in Österreich.

174 mit dem neuartigen Coronavirus infizierte Personen sind bisher in den Südtiroler Krankenhäusern verstorben; aus den Südtiroler Seniorenheimen werden 117 Tote gemeldet. Die Gesamtzahl der Verstorbenen beläuft sich damit auf 291.

In amtlich verordneter Quarantäne oder Isolation befinden sich derzeit 900 Bürgerinnen und Bürger. Für 9827 Personen wurde diese bereits aufgehoben. Bisher waren und sind 10.727 Südtirolerinnen und Südtiroler von amtlich verordneter Quarantäne oder Isolation betroffen.

Als geheilt gelten in Südtirol 2024 Personen (+36 gegenüber dem Vortag). Dazu kommen 736 Personen (+10 gegenüber dem Vortag), die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge zweimal negativ getestet wurden. Gesamtzahl: 2760 (+46 gegenüber dem Vortag).

234 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Südtiroler Sanitätsbetriebes haben sich mit dem neuartigen Virus infiziert, davon gelten 218 bereits als geheilt. Angesteckt haben sich auch zwölf Basisärzte (zwölf geheilt) und zwei Basiskinderärzte (beide geheilt).

Hier geht es zur Liste der positiv getesteten Personen nach Gemeinden, Stand: 20. Mai 2020
Hier geht es zur Liste der Personen in häuslicher Isolation nach Gemeinden, Stand: 20. Mai 2020
Hier geht es zur Liste Verstorbenen nach Gesundheitsbezirk, Stand: 19. Mai 2020

Die Zahlen im Überblick

Untersuchte Abstriche gestern (19. Mai): 784

Positiv getestete neue Personen: 0

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 56.310

Gesamtzahl der getesteten Personen: 25.601

Gesamtzahl mit neuartigem Coronavirus infizierte Personen: 2587 (+0)

Auf Normalstationen, in vertragsgebundenen Privatkliniken und in Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen/Personen: 45

Covid-19-Patientinnen und -Patienten in Intensivbetreuung: 3

Südtiroler Covid-19 Patientinnen und Patienten in Intensivbetreuung Ausland: 2

Als Verdachtsfälle Aufgenommene: 23

In den Krankenhäusern des Sanitätsbetriebes Verstorbene: 174

In den Seniorenwohnheimen Verstorbene: 117

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 291 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 900

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 9827

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 10.727

Geheilte Personen: 2.024 (+36 gegenüber dem Vortag); zusätzlich 736 Personen (+10 gegenüber dem Vortag), die ein unklares Testergebnis hatten und in der Folge zweimal negativ getestet wurden. Insgesamt: 2760 (+46) gegenüber dem Vortag)

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 234 (218 geheilt)

Positiv getestete Basis- und Kinderbasisärzte: 14 (14 geheilt)

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

85 Kommentare auf "Coronavirus in Südtirol: Keine Neuinfektion, kein weiterer Todesfall"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Missx
Missx
Universalgelehrter
10 Tage 9 h

Verdammt, wieso wird nicht mehr getestet!?
Die Infektionen müssen einfach wieder hoch gehen bei den ganzen Unfolgsamen. Wir müssen Kranke finden.
Ich meine, wo käme man hin, würden alle wieder normal leben und die 2. Welle würde ausbleiben? Dann wäre ja alles umsonst gewesen…

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
10 Tage 7 h

noch nicht ein Psychotherapeut gefunden?? 😆😅🤣😂

Missx
Missx
Universalgelehrter
10 Tage 6 h

@Jiminy
Dein Satzbau ist unverständlich
Du meinst: noch keinen Psychotherapeuten gefunden?

Mein Kommentar war wieder ironisch gemeint, für jene die das auf unerklärliche Weise nicht verstehen.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
10 Tage 6 h

@Missx
danke 😄
noch keinen Psychotherapeuten gefunden? Ich meine es hingegen nicht ironisch, ich mache mich schön langsam Sorgen für dich… seit Corona bist du nicht mehr die alte Missx.

Marisa
Marisa
Superredner
10 Tage 5 h

@Missx
Deine immer ähnlichen ironisch gemeinten Beiträge langweilen mich, laß dir mal was Besseres einfallen.

Missx
Missx
Universalgelehrter
10 Tage 5 h

@Jiminy
Wie war denn die alte Missx?
Ich ändere gerne mal meine Meinung wenn die alte überholt erscheint.

Staenkerer
10 Tage 5 h

@Jiminy ach kimm, corona hot holt auswirkungen!
de oan wern aus ongst zur memme, de lei drauf wortn das no a verbot dazukimmt des se befolgn kennen,
ondre begegnen den gonzn unsinn mit sarkasmus ….
ps: ober besser geats in letzteren … wettn!

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
10 Tage 5 h

Ironie Ernst oder fakten, die uns missx wieder mal präsentieren will? Sie weiß es selbst nicht ….
Die Absciht hinter diesem Post ist auch hier klar erkennbar. Man kann gerne der Meinung sein, dass es alles übertrieben war und dass wir wieder mehr zur Normalität kommen sollten; aber diese respektlose Art erschreckt mich immer mehr. abwertend, falsch (vom Inhalt her) und verschmähend gegenüber ALLEN die immer noch tagtäglich im Einsatz sind.
Ich wünsche mir tatsächlich, dass dir ähnlicher Disrespekt für deine Arbeit widerfährt, dass du realisierst, was du hier aufführst.

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 4 h

@Jiminy das war doch ironisch gemeint.

falschauer
10 Tage 3 h

@Missx ..wenn einem die argumente ausgehen dann sattelt man auf ironie und sarkasmus um, das riecht man ja auf 100 m gegen den wind, dich hat’s echt schlimm erwischt

Missx
Missx
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

@falschauer
Sagt wer?
Gibt es Argumente, Quellen, Studien die deine Auffassung von Sarkasmus belegen?
Diesmal keine Ironie.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Grünschnabel
10 Tage 2 h

@Jiminy: Sie hätten doch sicherlich eine Empfehlung.

vfc
vfc
Tratscher
10 Tage 17 Min

@M_Kofler
Bravo, gut geschrieben

vfc
vfc
Tratscher
10 Tage 16 Min

@Missx
Kannst ja mal selbst googeln

falschauer
10 Tage 15 Min
@Missx ..belege du einmal die absurdität deiner aussagen und verlange nicht immer von den anderen ihre aussagen dokumentarisch zu untermauern….katz und maus kannst du mit deinesgleichen, oder mit wem auch immer du möchtest spielen, mit mir ganz gewiss nicht, denn deine aussagen sind nicht nur arrogant (ich bin jung und will leben andere interessieren mich nicht, die sollten sich zuhause einsperren) sondern sie strotzen vor lauter egoismus und egozentrik….mit alle dem kann ich gar nichts anfangen, zwischen unseren abschauungen liegen welten, ich hoffe nur für dich, dass du nie auf die solidarität anderer angewiesen sein musst….so und nun kannst du… Weiterlesen »
Neumi
Neumi
Kinig
9 Tage 21 h

@ MissX richtig, das war keine Ironie, sondern Sarkasmus.

Missx
Missx
Universalgelehrter
9 Tage 13 h

@falschauer
Jeder, der sagt ihm liegen unbekannten Personen etwas am Herzen ist ein Heuchler.
Mir ist es egal, ob du morgen oder in einem Jahr von uns gehst.
Sorry der harten Worte, Heuchelei und Scheinheiligkeit waren noch nie meine Stärke.

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
9 Tage 11 h

falschauer
da siehst du es ja, sie nennt es Heuchelei, wenn man den ein oder anderen Gedanken an seine Mitmenschen verliert …. Alleine das ist Armutszeugnis genug und der Mühe nicht wert, wie du bereits sagtest.

falschauer
9 Tage 11 h

@Missx ..wer solidarität mit heuchelei verwechselt täte gut daran sich einem iq test zu unterziehen

Missx
Missx
Universalgelehrter
9 Tage 10 h

@falschauer
Ich halte mich aus Solidarität an die Regeln, aber dein persönliches Wohlbefinden interessiert mich nicht.

Missx
Missx
Universalgelehrter
9 Tage 9 h

@M_Kofler
Verschwendest du einen Gedanken an mein persönliches Wohlergehen? Ich rede nicht von der Gemeinschaft!
Ich halte mich zb an die Regeln beim Autofahren – zugleich gehts mir nicht schlecht wenn ich von einem Unfalltoten lese, den ich nicht kenne.
Sagt mal, kommt ihr vor lauter Trauer denn noch zum Leben?

falschauer
9 Tage 7 h

@Missx …sicher wegen der strafen und nicht aus verantwortungsbewusstsein deinen mitmenschen gegenüber und genau um das geht es, dir ist es nämlich völlig egal wenn jemand wegen der fehler deinesgleichen schaden erleidet und das ist wirklich das letzte, ich wusste gar nicht, dass es solche perfide menschen unter uns gibt

Missx
Missx
Universalgelehrter
9 Tage 1 h

@falschauer
Lieber Falschauer, geh du einmal in den Soldatenfriedhof. Schau dir die Geburtsdaten und Todesdaten an. Alles blutjunge Männer zeitnah umgekommen!
Oder sieh dir die Hungersnöte an. Kinder sterben weil sie aus baktierienverseuchten Pfützen trinken müssen!
So etwas bewegt mich zutiefst!

Was bedeutet daneben der Tod eines 90jährigen, der das Leben hinter sich hat ob er heute oder in einem Monat stirbt?

Missx
Missx
Universalgelehrter
9 Tage 1 h

@falschauer
Und wenn du meine nüchterne Betrachtensweise als perfide bezeichnest, dann sind dir wahre menschliche Abgründe völlig unbekannt. Mir willst du eine Schuld an Corona zuspielen? Perfide ist diese deine Aussage. Höchst bedenklich. Du erinnerst mich an Menschen, die behaupten, der Holocaust hätte nie stattgefunden.
Anstatt aus der Vergangenheit zu lernen, sehe ich bei dir bereits einen besorgniserregenden Ansatz an Gleichschaltung. Du hast dein Gehirn bekommen um zu der nken, benutz es endlich und schau der Realität ins Auge!

Slotty
Slotty
Tratscher
8 Tage 9 h
@Missx So langsam könntest du schon die Tastatur bei Seite legen und dir überlegen ob du schon hier schreiben sollst. Denn was du von dir gibst ist wirklich sehr bedenklich und verwirrt. Du machst dich andauernd über die aktuelle Situation lustig und bezeichnest alle jene die diese Pandemie ernst nehmen und ihren Teil dazu beitragen möchten, dass sich die Situation normalisiert, als Feiglinge und Hypochonder, obwohl weltweit immer noch tausende Menschen sterben. Und es Sterben auch sehr junge, vorher gesunde, Menschen und nicht nur Alte und Kranke wie du und Deinesgleichen behautet. Du machst dich so über alle die an… Weiterlesen »
Slotty
Slotty
Tratscher
8 Tage 8 h

@Missx…Du schreibst, dass dir egal ist ob jemand in einem Verkehrsunfall stirbt. Natürlich kann man nicht um jeden trauern, abe rmir tut es trotzdem leid, wenn ein Mensch sein Leben verliert, vor allem wenn es wegen Menschen passiert, die sich mit der gleichgültigen Einstellung wie du sie hast, hinters Steuer setzten und durch rasen oder unter Drogen oder Alkohol, Unschuldige umbringen.
deine letzten zwei Posts sind gestört. Was willst du mit dem Soldatenfriedhof sagen? Du vergleichst andere mit den Holokaustleugnern, obwohl genau du die Gefahr und die Fakten zur Covid-Krise leugnest und herunterspielst.

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
7 Tage 10 h
Missx du fragst uns, ob wir vor lauter Trauer noch leben können? Ich lebe unglaublich glücklich und angenehm, weil ich eben auch einen Gedanken auf die Gesellschaft (kannst das Wort ja mal googlen) und meine Mitmenschen habe. Ich weiß, als egoistischer Mensch versteht man diesen Gedanken nicht und das tut mir tatsächlich Leid für dich. Und man merkt ja auch ganz klar, dass deine Meinung nicht mal konsistent mit dir selbst ist; war hier in den letzten Monaten sehr oft zu sehen, du widersprichst dir selbst und das nicht wenig oft. Alles weitere haben ja falschauer und weitere User geschrieben.… Weiterlesen »
nero09
nero09
Grünschnabel
10 Tage 9 h

noch anfang mai erklärten uns die sogenannten experten, dass die patienten auf der intensivstation auf 151.000 steigen werden, sobald man weitreichende lockerungen macht. in südtirol haben wir die lockerungen seit zwei wochen und trotzdem sinken die neuinfektionen.
die fehleinschätzungen der experten haben das ganze land zerstört.

lillli80
lillli80
Tratscher
10 Tage 7 h

kann es vielleicht sogar sein, dass einige warten, dass die zahlen wieder steigen…??? psssstttt….

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
10 Tage 7 h

die Experten der WHO, denn nur durch Angst kann man 7 Milliarden Menschen impfen…

ivo815
ivo815
Kinig
10 Tage 6 h

@Jiminy wer soll davon profitieren?

Mistermah
Mistermah
Kinig
10 Tage 6 h

7 mrd kunden und keiner profitiert 😱 da sind wohl stümper am Werk. Sagt alles ☺️

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
10 Tage 6 h

@ivo815
ich sicher nicht. Vielleicht die, die Millionen Dollar in Big Pharma investieren…? Lass mich mal nachdenken… 🤔 vielleicht der Bill…? 🤔 ma nein, was fällt mir denn nur ein.

mmhm_sel_schu
mmhm_sel_schu
Tratscher
10 Tage 5 h

@ivo815 das ist einfach, Pharmakonzerne…

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 4 h

@Jiminy na ja .Im Moment braucht man Keine Neuinfizierte obwohl die Meisten das mit Maske od.Abstand immer lockerer sehn…Aaaaa..ber der Tourismus ,die Ärmsten (ironie)im Land müssen wieder Einnahmen verzeichnen.🤣

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 4 h

@mmhm_sel_schu Ihr mit Eure Pharmakonzerne🙄Seit dankbar dass Es überhaupt die Möglichkeit gibt zu impfen..z.b.Tetanus…

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
10 Tage 3 h

@Sag mal
logisch bin ich dankbar, viele Impfungen sind sehr wohl wichtig und haben auch keine oder extrem seltene Nebenwirkungen gezeigt, so z. B. Tetanus. Bei andere Impfungen bin ich hingegen eher skeptisch…

tzick
tzick
Grünschnabel
9 Tage 23 h

Die Experten sind hoch intelligent. Muss man neidlos anerkennen, jedoch zu Hause schaffen sie es dann nicht, eine Bierflasche ohne Flaschenöffner zu öffnen… Nur Experten geht nicht. Schon mein Opa sagte: zu einem guten Pferdegespann braucht es ein gutes und ein schlechtes Ross….

Sag mal
Sag mal
Kinig
9 Tage 12 h

@tzick wie öffnest Du die Bierflasche wenn nicht mit Flaschenöffner?

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
7 Tage 10 h

nero09
welche Erfarhung im medizinischen Bereich hast du, um die Meinungen der Experten JETZT SCHON als Fehleinschätzung abzukanzeln?
Oder bist du ein klassischer “Experte”, der es im Nachhinein immer besser weiß?

Wie gings dir im Februar / März? Warscheinlich da noch ins Hemd gemacht, jetzt passen einem die Einschränkungen nicht mehr und schon wird man “Experte” der Virologie. beachtliche Karriere, nicht schlecht

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
7 Tage 10 h

Jiminy
na klar, der böse Bill 🙂 also zuerst möchte er ja die Weltbevölkerung auf 500 mio. reduzieren, hab ich das richtig gelesen?
Dann möchte er diese alle impfen. Bis dahin auch richtig oder?
Warum zuerst Reduzierung und dann erst impfen? nicht gewinnbringend. Kann mir das von den Experten bitte erklären?

Mistermah? Du solltest mir hier als jener, der weiß was im Hintergrund läuft, beantworten können.

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
7 Tage 10 h

tzick
was wäre dann dein Vorschlag, eine Mischung aus Experten und nicht-Experten?

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
10 Tage 9 h

Wenn ich diese positiven Zahlen kommentiere und mich darüber wirklich freue, dass vor allem keine weiteren Todesopfer zu beklagen sind, bekomme ich trotzdem jede Menge 👎, genauso wie bei meinem Kommentar gegen !!! Altersarmut. An alle die das betrifft, schreibt doch einfach, Guenni, du bist scheisse !!

info
info
Tratscher
10 Tage 7 h

vielleicht auch deshalb:

Marisa
Marisa
Superredner
10 Tage 7 h

Guenni
es gibt hier Themen da kann man antworten was man will und kassiert trotzdem minus. Was meinst du wofür ich schon Minus bekomme habe, hier scheinen wirklich viele Querdenker rumzuschwirren. Andere Meinungen werden nicht geduldet und irgendjemand hat immer etwas dagegen. Aber verbiege dich bloß nicht, bleib wie du bist.

Missx
Missx
Universalgelehrter
10 Tage 7 h

@guenni
Oh, du bist auf Daumen hoch fang.
Ja dann musst du immer das sagen, was der Großteil denkt.
Mir ist egal was die anderen denken. Ich vertrete meine Meinung, auch wenn ich damkt alleine bin. Ich verbiege mich für niemanden. Schon gar nicht für diese Heinis hier im Forum.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
10 Tage 6 h

@Missx und @Info….nehmt ihr beiden die gleichen Medikamente oder sind das die Folgen eines nicht !! bestehenden Virus ?

ivo815
ivo815
Kinig
10 Tage 6 h

@Missx oha!

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
10 Tage 6 h

@Missx
da bin ich ganz deiner Meinung! 😄

Missx
Missx
Universalgelehrter
10 Tage 5 h

@Guenni
Und schon wirst du gemein. Das beweist, von dir hat man nix zu erwarten

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
10 Tage 5 h

@Missx…Meinungsfreiheit, ist doch genau dein Ding. Darf ich dich sehr höflich an deine ‘ HEINIS ” hier vor Kurzem erinnern ? Also bitte, werde nicht dünnhäutiger als du schon bist

Andreas1234567
Andreas1234567
Superredner
10 Tage 5 h

Hallo @info,

wie ruft man diese Statistik auf?

Gruss nach Südtirol

primetime
primetime
Superredner
10 Tage 5 h

Guenni du A*loch 😉
Lass es einfach denn es bereitet nur Kopfschmerzen. Es gibt für so etwas keine Interpretation. Weder für diese Seite noch für andere wo gleiches passiert

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
10 Tage 4 h

@primetime…sagt wer ?? Wenn sich ganze Brote unterhalten, hat der Brotkrümel PAUSE !!

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
10 Tage 4 h

@Marisa…danke dir, das mache ich. Weißt du, in meinem fortgeschrittenen Alter kratzt mich so schnell nichts mehr. Ich lese alles mit Freude, weil ich als Ruhestandsunternehmer viel Zeit und Muse habe. Ich bin lieber vielfältig interessiert, als einfältig uninformiert. Warte in aller Ruhe auf meinen ersten Besuch dieses Jahr in Südtirol. Bleib gesund

falschauer
10 Tage 10 Min

@Missx… die einzigen heinis die hier zirkulieren sind nebst dir ewa und lollitta mit irgendwelchen nummern, oder wie diese dame heißt, nur dass das einmal klar ist !!!

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
9 Tage 23 h

@falschauer…kommt mit irgendwie so vor, als hätte die Drei von dir Genannten überschüssige Energie und aufgestauten Frust, den sie mangels Möglichkeiten hier abbauen müssen.

Simi96
Simi96
Neuling
10 Tage 9 h

Wann hat Südtirol wieder aufgesperrt? 8./9. Mai? In den nächsten Tagen wird man also sehen, wie gut sich alle an die Schutzmaßnahmen gehalten haben. Dann sind nämlich die 14 Tage an maximaler Inkubationszeit vorbei…

Jefe
Jefe
Superredner
10 Tage 7 h

1. Anzeichen 3-5 Tage
7-9 Tage…wenn du da noch nichts hast…dann wird auch nicht mehr viel passieren

a sou
a sou
Superredner
10 Tage 7 h

Bist schon in freudiger erwartung, dass aus der ersehnten Apokalypse doch noch was werden klnnte?

Simi96
Simi96
Neuling
10 Tage 6 h

@Jefe Ich habe auch geschrieben “maximale Inkubationszeit”. Also könnte es bis zu 14 Tage dauern, dass die Krankheit ausbricht. Ich bin lieber vorsichtig und halte mich von den größten Menschenansammlungen noch fern

Simi96
Simi96
Neuling
10 Tage 5 h

@a sou Ich trete lieber auf die Euphoriebremse, sodass uns die von dir angesprochene Apokalypse erspart bleibt.

Simi96
Simi96
Neuling
10 Tage 4 h

@a sou ich drücke lieber etwas auf die Euphoriebremse, sodass wir einer von dir angesprochenen Apokalypse entgehen.

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Grünschnabel
10 Tage 6 h

Hast recht, aber noch wichtiger, uns Südtiroler interresseriert weniger ob 0 oder 10 Infektionen am Tag sind. Was uns interessier:
Warum hat die Ausgleichskasse noch nicht gezahlt
Warum sind die Lebensmittel ziemlich teurer geworden
Warum haben die Betriebe noch kein Geld gesehen
Warum gibt es keine Pläne für die Schule im September
Warum sind die Selbsttötungen gestiegen
Was passiert wenn der Kündigungsschutz aufgehoben wird
Wieviele wirklich andere kranke könnten nicht behandelt werden
Wieviel Leute bangen um ihre Existenz
Das sind alles Kollateralschaden über die niemand berichtet, die aber  in Summe viel ernster sind als ein paar Virusinfizierte.

CH-1964
CH-1964
Grünschnabel
9 Tage 22 h

👍👍👍 will einfach niemand sehen. Hat mal jemand geschrieben “kein Virus ist in der Lage soviele Menschen zu töten wie die auf Grund fehlerhafter Entscheide kommende Rezession” denke der weise Mann wird recht bekommen.

Slotty
Slotty
Tratscher
8 Tage 6 h
Also die spanische Grippe hat weltweit mehr Leute getötet als der 1. Weltkrieg. Da gab es zwischen 1918 und 1920 DREI Wellen die zwischen 27 und 50 Mio. Menschen das Leben kostete (1. Weltkrieg = 17Mio). Da es zu dieser Zeit keine genauen Aufzeichnungen gab schätzt man, dass ca. 1/3 der Menschheit infiziert wurde. Das ergibt eine Sterberate zwischen 5-10%. Genau die Selbe wie wir sie heute haben. Noch eine Gemeinsamkeit ist, dass bei der ersten Welle Kinder bis zu 4 Jahre, aber vor allem Erwachsene ab 55 Jahre die meisten Todesopfer zu beklagen hatten. Bei der zweiten, die laut… Weiterlesen »
Bauerntoast
Bauerntoast
Grünschnabel
10 Tage 8 h

Wortet lai in 2a wochen sain olle wosn Koltoror und Montigglersee woren des Wochenende infiziert. Wailse viel zu glaim zom worn. 🙂

spion
spion
Grünschnabel
10 Tage 7 h

Jo,stimmt.Kolterer und Montiggler Sea sein gefährlich.

geforce
geforce
Grünschnabel
10 Tage 6 h

Der größte Fehler wäre nun die Grenzen zu öffnen!! Lieber noch 1-2 Monate warten

primetime
primetime
Superredner
10 Tage 5 h

Lieber für immer zu lassen. Nur so präventiv denn es kann ja immer was sein…

geforce
geforce
Grünschnabel
10 Tage 4 h

@primetime nein für immer nicht, schließlich muss ich ja Innsbruck DEZ ins DM um meine Ph-neutrale Seife zu kaufen. Bz kostet sie zirka 50 cent mehr das Liter. Bis Ferragosto müsste mein Vorrat aber noch halten.

Odin89
Odin89
Neuling
10 Tage 9 h

Wo sind heute die ganzen Kommentare der Panikmacher und Pessimisten? Bei 0 oder 1-2 Neuinfizierten sind in den letzten Tagen kaum Kommentare erschienen, sobald es dann gestern 5 waren, war es wieder voll mit Weltuntergangsstimmungskommentaren…

primetime
primetime
Superredner
10 Tage 5 h

Die warten und schreiben inzwischen die Kommentare dass man eventuell gewappnet ist für ein schnelles kopieren + einfügen

Madriana
Madriana
Grünschnabel
10 Tage 7 h

Ich muss ganz erlich sagen ich versteh nicht was man überhaupt noch über die zahlen berichtet es werdn immer wieder einzelne fälle gebm , und ich meine von den ganzen Einwohnern die Südtirol hat ..Es wäre vielleicht nicht schlecht einfach mal einen Schlusstrich zu machen von del ganzen , anstatt ständig über einzelne Fälle zu berichten

primetime
primetime
Superredner
10 Tage 5 h

Wie wird es wohl mit den ganzen NEwsportalen weitergehen wenn dieses ganze Theater vorüber ist und man weniger zu berichten hat?

Horti
Horti
Grünschnabel
10 Tage 7 h

Meine Befüŕchtung ist, wenn die Lombardei wieder aufgeht und Reisen innerhalb der Regionen erlaubt sind, das auch in Südtirol die Zahlen wieder steigen.

Sag mal
Sag mal
Kinig
10 Tage 4 h

Horti wie beim 1.Mal.Das befürchte ich auch.

offnzirkus
offnzirkus
Tratscher
10 Tage 9 h

Wie will die sanität 2500 abstriche testen wenn jetzt nicht mal 1000 geschafft werden!

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
10 Tage 9 h

Zahlen machen Hoffnung, welche Zahlen, die der wenigen Tests ?

Time
Time
Neuling
10 Tage 7 h

Es wern a amol net viel neue Leit getestet. Do sein mehr als die hälfte wos sicho is 2. odo 3. mol getestet worn sein. Isch jo klor wenn net viel getestet werd isch die wohrschlichkeit groas das koane odo wianige neuinfizierte sein….

insenfdazueh
insenfdazueh
Grünschnabel
10 Tage 7 h

Es weahrt holt dechtersch ausschlogebend sein , daß sich die mehrheit an die regeln holtn , und die olleweil wärmeren sommertemperaturen tragen sicher auch dazu bei !

MarkusKoell
MarkusKoell
Grünschnabel
10 Tage 5 h

Klingt gut hoffentlich ist die 2 Welle nicht zu aggressiv 

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
9 Tage 15 h

lauter housnscheiser do.
 die tog wos man lebt, sein von der geburt ohn gezehlt.
 wenn rum isch, nochr isch rum.

planB
planB
Grünschnabel
9 Tage 11 h

Bei jedem der krankgeschrieben wird, sollte der Hausarzt ab sofort automatisch einen Abstrich machen und diesen einschicken. Dann wissen wir sofort wanns wieder losgeht. Wenn wir die kranken Leute nicht endlich testen, können wir uns die übrigen Tests auch sparen.

jerry-only
jerry-only
Grünschnabel
9 Tage 1 h

Hmmm….. eine sehr lustige Statistik: Gesamt Infizierte 2587, verstorben: 291, geheilt: 2760…. ???? 😀

wpDiscuz