Kein Todesfall

Coronavirus: Vier Neuinfektionen – vier Intensivpatienten

Freitag, 25. Juni 2021 | 11:24 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 487 PCR-Tests untersucht und dabei drei Neuinfektionen festgestellt worden. Ein Antigentest fiel positiv aus.

Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus meldet der Sanitätsbetrieb keinen. Vier Covid-19-Patienten benötigen intensivmedizinische Betreuung.

Bisher (25. Juni) wurden insgesamt 592.820 Abstriche untersucht, die von 222.481 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (24. Juni): 487

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 3

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 48.647

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 592.820

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 222.481 (+165)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 1.561.395

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 26.205

Durchgeführte Antigentests gestern: 2.356

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 1

Nasenflügeltests Stand 23.06.2021: 710.660 Tests gesamt, 866 positive Ergebnisse, davon 362 bestätigt, 333 PCR-negativ, 171 ausständig/zu überprüfen.

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 4

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 22

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen:  4 (davon 4 als ICU-Covid klassifiziert)

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.180 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 404

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 136. 406

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 136.810

Geheilte Personen insgesamt: 73.494 (+25)

Positiv getestete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Sanitätsbetriebes: 2.043, davon 1.681 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitschaftsärzte: 58, davon 46 geheilt. (Stand: 13.05.2021)

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Coronavirus: Vier Neuinfektionen – vier Intensivpatienten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Alle in der letzten Zeit in Meran positiv Getesteten waren nicht geimpft.
Das sind die Statistiken und Zahlen, die “wir” endlich sehen wollen!

ste
ste
Tratscher
1 Monat 5 Tage

träumer

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Dann siehe nach Israel.

Pacha
Pacha
Superredner
1 Monat 5 Tage

Nur Nichtgeimpfte werden getestet, Geimpfte eben nicht, wäre auch mal interessant zu wissen wie viele Positive bei den Geimpften es gibt.

Lenilein
Lenilein
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

@nuisnix stimmt nicht, eine Arbeitskollegin, 2fach geimpft, syptomatisch, wurde vor einigen Tagen positiv getestet!

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 5 Tage

Richtig, und eine betroffene Person, so laut Medien , hat in einem KH gearbeitet

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

…oh je!…die Indianer kemmen…
😢

nero09
nero09
Tratscher
1 Monat 5 Tage

geimpfte brauchen keine angst zu haben.

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 5 Tage

@nero09
ah ja genau, frag mal den Briten 😅🤣

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 5 Tage

Dutzende Corona infizierte Finnland Fans nach dem Spiel Finnland – Russland in St. Petersburg……

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Wetten dass sich nach der Fussballeuropameisterschaft noch so einige wundern werden?

nero09
nero09
Tratscher
1 Monat 5 Tage

einige impfgegner werden sich bestimmt wundern, wenn sie plötzlich mit atemnot im kh liegen.

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Hallo nach Südtirol,

Mitte Mai hatten Eurac und HDS gemeinsam bei LR Achammer ein umfangreiches Konzept für Veranstaltungen vorgestellt, bei einer Inzidenz unter 10 sollte weitestgehend einschränkungsfrei Freiluftveranstaltungen jedweder Art stattfinden dürfen.

https://www.suedtirolnews.it/wirtschaft/hds-covid-safe-events-in-suedtirol-sind-jetzt-moeglich

Selbst der Südtiroler Zivilschutz der streng PCR und AG zusammenzählt kommt nur noch auf eine Inzidenz von 7.

Auf Wiedersehen in Südtirol

Jiminy
Jiminy
Kinig
1 Monat 5 Tage

Delta-Welle? 🤔🤫

Sepl
Sepl
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

impfgegner sind eh nur negativ eingestelle leute und bewerten alles negativ. freue mich auf die daumen nach unten!
scheinbar seid ihr schlauer als diert anderen, oder Träumer oder komotte Leute und keine Kämpfer! ach ja für euch heißt ja kämpfen, in dem ihr gegen jede Lösung protestiert. bravo du bist schlau!

Sepl
Sepl
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

auf was wollen wir noch warten?
auf den weihnachtsmann?
liebe kinder! wir leben in der realität!

was solls, einige wollen weiterschlafen und leih kritisieren.

wpDiscuz