Unfall auf der A22

Crash zwischen drei Lkw: Zwei Lenker eingeklemmt

Mittwoch, 12. Februar 2020 | 15:00 Uhr

Vahrn – Auf der Brennerautobahn hat sich auf der Höhe von Vahrn am Mittwoch um 12.43 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge handelt es sich um einen Auffahrunfall zwischen drei Lkw, der sich auf der Südspur der A22 zugetragen hat.

Zwei Fahrer wurden in ihrem Lkw eingeklemmt und mussten mit hydraulischem Rettungsgerät von der Feuerwehr befreit werden.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Vahrn und Brixen, das Weiße Kreuz samt Notarzt und die Polizei.

Die Autobahn musste in Richtung Süden für mehrere Stunden gesperrt werden. Es bildeten sich längere Staus.

 

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

26 Kommentare auf "Crash zwischen drei Lkw: Zwei Lenker eingeklemmt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Jiminy
Jiminy
Superredner
8 Tage 6 h

LKWs auf der Autobahn, LKWs auf der Brennerstaatsstrasse…Basta! LKWs AUF DER SCHIENE!!!

Maenny
Maenny
Grünschnabel
8 Tage 5 h

du hast Recht aber sag mir wie und wann? Weisst du wie viele Züge eigentlich fahren können? Informier dich mal. BBT? In 10 Jahren vielleicht. Was machen wir bis dahin? Du machst es dir einfach, Es wäre immer besser wenn man sich beide Seiten anhört. Ohne LKW geht es eben nicht, ob du willst oder nicht!!!

nuisnix
nuisnix
Superredner
8 Tage 4 h

Ich frage mich aber immer noch, wie diese ganzen Züge, die irgendwann mal durch den Brennerbasistunnel fahren sollen, mit den Pendlerzügen in Einklang gebracht werden… ohne dass alles zum Stehen kommt…

Jiminy
Jiminy
Superredner
8 Tage 4 h

@Maenny
die Politik macht es sich einfach und verschiebt wichtige und dringende Entscheidungen von Amtsperiode zu Amtsperiode bis die Situation untragbar ist!

Staenkerer
8 Tage 22 Min

i wünsch den fohrern gute besserung! de mander/ frauen sein um ihrn job nit zu beneiden! olle schimpfn über de lkw ober ohne de gang nix mehr!
i erinner enk an des schneecaos: 3 tog ohne nochschub, de gschschäfter worn laar unb es gerotz ging erst rochtig los!

Maenny
Maenny
Grünschnabel
7 Tage 15 h

@Jiminy natürlich macht es sich die Politik einfach. Schuld ist nur die Politik. Das hat aber schon vor 30 Jahren angefangen als man alle Projekte boykotiert hat um mit der A22 richtig Geld zu schöpfen. Es folgten noch weitere Fehler, alle mit schrecklichen Folgen. Aber nicht die Großverdiener der Politik, die diese Entscheidungen treffen, haften auch dafür oder müssen das ausbaden!

ahiga
ahiga
Superredner
7 Tage 14 h

??? welche schiene??…..

chris81
chris81
Neuling
7 Tage 2 h

Und verstian an scheißdreck

Justice
Justice
Grünschnabel
8 Tage 5 h

Wundert mich nicht. Ein Lkw klebt dem anderen förmlich hinten drauf. Bei Ausfahrten muss man schauen dass man sich rausdrängeln kann. Der gesetzliche Mindestabstand wird weder eingehalten noch kontrolliert

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Grünschnabel
8 Tage 5 h

Abgesehen von den Ruhezeiten der Lkw Fahrer.

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
8 Tage 4 h

Und die meisten von euch sind sicher diejenige die alles in Internet kaufen und dann bis in die Stube geliefert lassen….
Kommt sicher nicht mit dem Zug…!!!

Jiminy
Jiminy
Superredner
8 Tage 4 h

ich nicht!

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
8 Tage 4 h

Ohne LKW bleiben alle Supermärkte leer…

oli.
oli.
Kinig
8 Tage 1 h

Das heißt aber nicht das die fahren wie die Wilden , zu schnell , kein Abstand , die Ruhezeiten nicht einhalten.

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
7 Tage 23 h

@oli. Zu schnell? Die Ostblock fahrer bremsen alles aus, das fällt dir vom pkw aus nur nicht auf!!!

sou ischs
sou ischs
Tratscher
7 Tage 16 h

@oli. ….zu schnell? mit 70 – 78kmh ba erlaubtn 80? ruhezeitn nicht einhalten? hast du überhaubt eine ahnung von den lenk und ruhezeiten eines lkw fahrers?…oder allgemein von diesem beruf? und wie verstöse geahndet werden? glaub wohl kaum

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
8 Tage 4 h

Ohne LKW hat kein Vegetarier etwas zu essen…

algunder
algunder
Superredner
8 Tage 3 h

😁🤣👍🏻👍🏻

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
8 Tage 4 h

Ohne LKW hat der Großteil keine Arbeit, weil die produzierte Wahre nich an und abgeliefert werden kann…

faif
faif
Tratscher
8 Tage 4 h

…mich wundert dass nicht mehr passiert…denn wenn man mal schaut wie die alle schön innerhalb 20bis25 meter aufgefädelt aneinanderkleben bei 90sachen…ja daa sieht man schon dass das profis sind….
so und jetzt ironie off…sonst versteht mich wieder keiner.

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
8 Tage 1 h

Dass der Abstand so gering ist, passiert grade weil viele eben NICHT 90 fahren sondern mit 70 herum schleichen, wobei zwischen klausen und bozen Tempolimit 60 gilt.
Jedenfalls wird daraus so ein zieharmonikaeffekt proviziert, der auf Autobahnen (auch 2 spurige) ohne überhohlverbot niemals hustandekommt, dementsprechend passieren dort deutlich weniger unfälle

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
8 Tage 1 h

Und was die profis betrifft : ja in bestimmten eu staaten werden die Führerscheine in einem tag gemacht und das merkt man, wenn man fahrer mit kenntafel lt, pl, ro oder bg beobachtet

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
8 Tage 4 h

#Jiminy
…hat einen Kopf mit Spachausgabe aber kein Gehirn…

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
8 Tage 6 h

Auch auf brovinz Straße durch Vahrn U Brixen kein weiterkommen

marc16
marc16
Grünschnabel
8 Tage 1 h

jiminy – wol gonz a gscheider. kannesch politiker werden 😂😂🙈😂😂

Bracken
Bracken
Neuling
8 Tage 1 h

Ausfahrverbot für Lkw’s bei einer Sperre der Autobahn. Des konns net sein aso!!!!

wpDiscuz