Einsatz der ungewöhnlichen Art

Der Bach verfärbt sich rot – die Feuerwehr rückt aus

Samstag, 15. Juli 2017 | 10:10 Uhr

St. Vigil – Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden die Freiwilligen Feuerwehren von St. Vigil und Bruneck am Freitag gerufen. Gegen 15.30 Uhr wurde eine verdächtige rote Flüssigkeit bemerkt, die durch ein Abwasserrohr in den Vigiler Bach floss.

Sofort wurde ein weiteres Austreten in fließendem Gewässer vertreten, indem die Flüssigkeit in einem Behälter aufgefangen wurde. Nach der ersten Lagebeurteilung und dem Lokalisieren der verdächtigen Flüssigkeit haben die Wehrmänner von St. Vigil die Brunecker Feuerwehr nachalarmiert.

Diese hat die Flüssigkeit genau analysiert und konnte Entwarnung geben.

Offenbar handelte es sich um harmlose Lebensmittelfarbe, die zum Feststellen von Lekagen verwendet wird. Somit wurde der Einsatz nach rund eineinhalb Stunden beendet.

Im Einsatz waren auch die Carabinieri und ein Ortspolizist. Die Freiwillige Feuerwehr von St. Vigil bedankt sich bei den anderen Rettungskräften für die hervorragende Zusammenarbeit aller Beteiligten.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Der Bach verfärbt sich rot – die Feuerwehr rückt aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Frau, Tochter und Oma hatten zugleich die Regel…

gapra
gapra
Tratscher
1 Monat 6 Tage

@Dolomiticus Humor geht anders…

OrB
OrB
Superredner
1 Monat 6 Tage

Trotzdem, sollte derjenige der die Farbe in den Bach geschüttet hat die Kosten für den Einsatz tragen!

Nichname
Nichname
Grünschnabel
1 Monat 6 Tage

“”Sofort wurde ein weiteres Austreten in fließendem Gewässer vertreten””  – ich verstehe diesen Satz nicht. Vielleicht könnte man mit erklären, wie man Austreten vertreten kann? Als Gegenleistung schicke ich (gratis) ein c, das im Wort Leckagen fehlt und dort wenn möglich an richtiger Stelle eingebaut werden sollte. Die Redaktion würde zwar einen Duden brauchen, aber den müsst ihr euch schon selber kaufen. Vielleicht gewährt die Athesia einen Rabatt.  

oli.
oli.
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Da wollte einer seine Restbestände an Rotwein 🍇🍷loswerden. 😀

wpDiscuz