In der Höhe fallen die Flocken

Der erste Schnee im September

Freitag, 06. September 2019 | 18:17 Uhr

Bozen – Vom Sommer in den Herbst in 24 Stunden. Am Donnerstag gab es in Bozen noch 30 Grad, am heutigen Freitag waren es nur mehr 14 Grad. Daran erinnert Landesmeteorologe Dieter Peterlin auf Twitter – und auch der erste Schnee in Südtirol ist schon gefallen.

Am Stilfers Joch auf einer Höhe von 2.757 Metern haben sich die Jahreszeiten nahezu schlagartig abgewechselt: Vom Sommer wurde man mitten in den Winter hineinkatapultiert. Auch in Schnals (im Bild) fallen die Schneeflocken.

Am Stilfser Joch scheint es laut Peterlin in den kommenden Tagen noch mehr. Doch auch im Tal wird es deutlich kühler.

Am Samstagvormittag soll es im Tal noch sonnig sein, am Nachmittag folgt Regen, verrät der Landesmeteorologe. Maximal werden an die 20 Grad erwartet.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

34 Kommentare auf "Der erste Schnee im September"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Andreas1234567
Andreas1234567
Tratscher
15 Tage 2 h
Hallo zum Wochenende, beneidenswertes Südtirol. Wär nun gern da , binnen drei Stunden lassen sich drei Jahreszeiten durchwandern. Im Tal noch der Spätsommer, auf den Almen und Hütten der gemütliche Spätherbst weil die Hauptsaison vorbei ist und die höchstgelegenen Hütten bieten schneegezuckerte pure Gemütlichkeit mit knisterndem Holzofenfeuer.. Lustig ist es nun, die Zeit für gemütliches Zusammensitzen und es gilt dann die Hüttenwirtweisheit was oben getrunken wird muss nicht heruntergetragen werden. Also wird grosszügig aufgetischt. Das ist “mein” Südtirol Kein Prospekt kann das würdig beschreiben.. Allen Heimischen und auswärtigen Bergfreunden viel Spass falls eine  derartige Tour geplant ist, mein Neid ist… Weiterlesen »
Missx
Missx
Universalgelehrter
15 Tage 1 h

@Andreas
Genau so etwas erlebe ich mindestens 1 mal im Monat.
Ich weiß was du meinst.

Staenkerer
15 Tage 44 Min

andreas, der herbst isch ba uns de schönste johreszeit! ba schienem wetter sponnt sich a tieblauer himml über weißgezuckerte berge und a zauberhond färbt es lond bunt! egal von wo man den ausblick geniest, es isch oanfoch lei schien!
gruß aus südtirol an unseren freund!

Andreas1234567
Andreas1234567
Tratscher
14 Tage 23 h

Ja hoi @staenkerer,

ihr habt es schon fein..
In das hintere Zieltal würde es mich morgen ziehen, zu Zielalm und Lodnerhütte.
Oder lieber im Westen über den Höhenweg über den gebeuteleten Grubhof zum urigen Dickhof?
Pfelders ist ein genialer Tipp für morgen, über Schneidalm zur Zwickauer Hütte oder doch über Lazins zur Stettiner?
Oder der Oberkaser über den Hochgang?

Grüsse ins Burggrafenamt, lass dich bloss nicht bequatschen nicht mehr im Dialekt daherzuschreiben, in meinem Kopf wird das Gelesene zu Musik.Als ob man am Stammtisch sitzt auf Hütte und Alm..

Lieben Gruss nach Südtirol

tomsn
tomsn
Grünschnabel
14 Tage 14 h

@Andreas1234567 lieber Andreas. Würde dich dann auch mal ins Pustertal einladen….. wo man seit einem Monat täglich im Stau steht.

Neumi
Neumi
Kinig
14 Tage 3 h

Ja … an einem Tag war ich in kurzer Hose und T-Shirt unterwegs, am nächsten Morgen waren die Bäume etwas höher oben zumindest kurzzeitig schon mit Schnee bedeckt.

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
13 Tage 13 h

@ tomsn
schade dass jetzt das Wetter so drastisch umschlägt denn so einen “militanten querfeldein Radfahrer” der sich an keine Regeln hällt und keinen Privatgrund respektiert dürfte so einen Stau doch mit leichtigkeit umradeln können.

gschaidian
gschaidian
Tratscher
14 Tage 14 h

Das kann nur der Klimawandel sein ha ha ha !

Popeye
Popeye
Superredner
14 Tage 11 h

Ein G’scheiter kennt den Unterschied zwischen Wetter und Klima. Überlege einen Namenswechsel. 😂

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
14 Tage 8 h

@ Popeye
Spinat macht stark, nicht schlau…..

gschaidian
gschaidian
Tratscher
14 Tage 1 h

Ja ja wenns kälter wird ist es das Wetter bei einer Hitzewelle ist es das Klima, das kennen wir schon.

nightrider
nightrider
Superredner
13 Tage 11 h

@gschaidian
Ober es isch schon interessant dass die Klimawandelleugner bei jedem Wetterumschwung vom Klimawandel faseln. Als ob sie verzweifelt noch Bestätigung suchn dass es net so isch.

nightrider
nightrider
Superredner
13 Tage 10 h

@gschaidian
Sell sogsch du. Im den Berichten zum Wetter isch nie vom Klimawandel die Rede.

Staenkerer
13 Tage 9 h

@Popeye du sogsch es! den krassn WETTERumschwung im spotsommer, herbst, hots ollm wieder amoll gebn, des olmvieh isch früher a schun auf de hocholmen in schnee kemmen, oft hot man es zu de niederolmen obgetriebn, schließt ober an schien, wormen herbst nit aus!

Mistermah
Mistermah
Kinig
13 Tage 7 h

@nightrider
Doch wenn es um Hitzewellen bzw rekorde geht immer. Da wird immer berichtet und auf den Klimawandel Bezug genommen! Denn bei Kälterekorde wie heute gibt es keinen eigenen Artikel. Der kältest 8. September hatte bis jetzt eine Tageshöchsttemperatur von ca 15.5 grad. Heute sind wir nicht nur knapp darunter bzw darüber wie bei Hitzewellen, sondern es sind fast 5 grad!!

Mistermah
Mistermah
Kinig
13 Tage 7 h

Quelle hydrographisches Amt

Mistermah
Mistermah
Kinig
13 Tage 7 h

Auf der Grafik sieht man den bisherigen negativrekord von Bozen blau gestrichelt. Zurzeit 13:30 laut selber Quelle 11 grad in Bozen

nightrider
nightrider
Superredner
13 Tage 4 Min

@Mistermah
Die Höchsttemperatur des Tages wird meistens zwischen 16:00 u 17:00 erreicht, war heute fast 15 grad. Und wenn eine Meldung darüber errscheint, dann nach dem Erreignis und nicht schon davor.

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
14 Tage 15 h

stellt enk amoll deis vour,😝 im juli und august hots a schun aufn berg obm gschniebm

gschaidian
gschaidian
Tratscher
14 Tage 1 h

Genau stimmt, der erste Schnee war schon im Juli. Das hat der Meteorologe wohl verpasst.

nightrider
nightrider
Superredner
13 Tage 10 h

@gschaidian
Der Wetterbericht hot allm gonz richtig berichtet, hosch wohl olles schon vergessen.

gschaidian
gschaidian
Tratscher
13 Tage 10 h

O-Ton Peterlin siehe oben : “Der ERSTE Schneefall im Hochgebirge”.

Staenkerer
13 Tage 9 h

@nightrider na jo, perterlini hot lei vergessn zu betonen: der erste schneefall im herbst, es oane wor spot im frühjohr und mittn im sommer …

Popeye
Popeye
Superredner
15 Tage 37 Min

Bald kommt der Eisbär! (M49,5 heisst er)

Durni
Durni
Grünschnabel
14 Tage 20 h

Klimwandel lässt grüßen😂

falschauer
15 Tage 2 h

es wäre schade um lenz und herbst

Mauler
Mauler
Superredner
14 Tage 23 h

Bäääääähhhhhhhh

Sag mal
Sag mal
Kinig
14 Tage 12 h

ich kann darauf verzichten.Kein Übergang mehr.Von einem Extrem ins Andere.

clasa
clasa
Grünschnabel
14 Tage 12 h

da wird es gut sein, wenn ich die Winterreifen drauf mache bevor ich nach Südtirol fahre….

Enzo
Enzo
Neuling
13 Tage 22 h

Und die Bettflasche mitnehmen! 👣

MarkusKoell
MarkusKoell
Grünschnabel
13 Tage 12 h

Mir wäre lieber der Schnee würde im Dezember kommen und nicht jetzt.

Evi
Evi
Superredner
14 Tage 5 h

Aus den flip flops direkt in die Stiefel… Ein (Alp)traum!

peterle
peterle
Superredner
14 Tage 11 h

Hatten wir doch vor einigen Jahren schin einmal. Vinschger Apfelplantagen mit ihrer Last mit Äpfeln und Schnee.

Icebear79
Icebear79
Neuling
14 Tage 8 h

Bild1 ist nicht Schnals

wpDiscuz