Saisonarbeiter angezeigt

Drogen als Nebenjob

Donnerstag, 21. Februar 2019 | 17:45 Uhr

Abtei – Die Carabinieri von Bruneck und Corvara haben einen 34-Jährigen aus Riccione kontrolliert, der in Abtei als Saisonarbeiter tätig ist.

Der Mann war im Rahmen einer Straßenkontrolle aufgehalten worden. Aufgrund seines angespannten Verhaltens schöpften die Carabinieri Verdacht – und in der Tat hatte der Mann eine geringe Menge an Rauschgift bei sich.

Auch die Unterkunft des 34-Jährigen wurde durchsucht. Insgesamt stießen die Carabinieri auf 150 Gramm Marihuana und auf eine Präzisionswaage.

Der Mann wurde wegen Drogenhandels auf freiem Fuß angezeigt.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Drogen als Nebenjob"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
lauch
lauch
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

gewaltiga menge!!stromstuhl ödo giftspritze?

typisch
typisch
Kinig
1 Monat 2 Tage

Ja aber auch nicht gerade wenig für den eigenbedarf, auch kleinvieh macht misst

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
1 Monat 2 Tage

A 2.Orbat brauch bold jeder Normalverdianer! 😊

DerTom
DerTom
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Ich sag’s ja = unternehmer des 21sten jahrhundert

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

der bozner stiehlt in bassano ein fahrrad, der mann aus riccione deal drogen in abtei und ich befürchte dass das immer schlimmer wurd, offensichtlich haben wir ein großes problem, das es zu lösen gilt

wpDiscuz