Einheitliche Landesvormerkungsstelle bleibt zu

ELVS-Schalter am Donnerstag geschlossen

Montag, 10. Dezember 2018 | 16:42 Uhr

Bozen – Der Gesundheitsbezirk Bozen teilt mit, dass die Schalter für Vormerkungen im Ersten Stock im Landeskrankenhaus von Bozen am kommenden Donnerstag geschlossen bleiben.

Aufgrund der Teilnahme vieler Mitarbeiter an einem Wettbewerb bleiben die ELVS-Schalter des Landeskrankenhaus Bozen am 13.12.2018 geschlossen. Der Telefondienst wird jedoch garantiert und die Bürgerinnen und Bürger können ihre Vormerkungen telefonisch unter folgenden Telefonnummern tätigen: 0471-457 457, für Privatvisiten 0471-466 466. Auch kann die Vormerkung mittels E-Mail an vormerkung.bz@sabes.it oder für Privatvisiten fit@sabes.it, erfolgen.

Die Verantwortlichen entschuldigen sich für eventuelle Unannehmlichkeiten.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz