Südtiroler erleidet Polytrauma

Eppan: Fataler Sturz von Leiter

Montag, 27. August 2018 | 15:30 Uhr

Eppan – In St. Pauls in Eppan ist am Montag ein Südtiroler bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden.

Gegen 10.30 Uhr stürzte der Mann gut vier Meter von einer Leiter und zog sich dabei ein Polytrauma zu.

Der Patient wurde vom alarmierten Weißen Kreuz sowie dem Notarzt aus Bozen erstversorgt und dann ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Carabinieri aus Kaltern ermitteln zum Unfallhergang.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz