Hunderte holten sich Spritze vor Ort ab

Erfolgreiches Impfwochenende

Montag, 28. Juni 2021 | 08:56 Uhr

Ulten/Mals/Ahrntal – In mehreren Ortschaften in Südtirol kam am vergangenen Wochenende die Impfung sozusagen zu den Menschen. Das Ziel war es, die Impfquote in Südtirol zu erhöhen. Medienberichten zufolge konnte das Ziel erreicht werden: In Ulten wurden von 500 Impfdosen die Hälfte verimpft. In Mals wurden fast 500 Menschen geimpft und im Ahrntal sind rund 200 Impfdosen verabreicht worden.

Das Angebot richtete sich an alle Altersgruppen und auch an die Saisonangestellten im Gastgewerbe und der Landwirtschaft.

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

91 Kommentare auf "Erfolgreiches Impfwochenende"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
29 Tage 11 h

Liebe Impfverweigerer, ihr seid euch aber schon bewusst, dass ihr euch ohne Impfung, für die Krankheit entscheidet. In meinem Umfeld ist jeder, der geiimpft ist wohlauf, jeder der schwer erkrankt ist, war nicht geiimpft. Gar nicht nachzudenken, wenn euch die Krankheit auch nichts ausmachen würde, wen steckt ihr alles an? Es gibt keine Alternative, Krankheit oder Impfung.

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
29 Tage 8 h

isch für jeden die Krankheit schlimm? Nein! in der familie woren einige Fälle, keiner mit nennenswerten Symptomen… und de wos es 1 mol überstanden hoben, mit keinen oder grippe Symptomen, glab kaum dass sich die hem für a Impfung entschieden… mir kimmp eher viele mochens aus eine art “Gruppenzwang”

halihalo
halihalo
Superredner
29 Tage 8 h

in meinem Umfeld sind auch alle die Corona hatten wohlauf und da sind auch Asthmatiker und ältere Generationen mit dabei , aber bitte jeder soll doch selbst entscheiden

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
29 Tage 8 h

@So sig holt is Du gehst ernsthaft davon aus, man könnte noch ein 2. Mal Schwein haben oder dich erwischst es gleich “schwach”? Einfältig und dämlich, sowas zu glauben 🙈 Und aso sieg holt I es….

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
29 Tage 7 h

@lorietta… Sollte ich an oder mit Corona sterben, dann trage ich meine Verantwortung selbst… Ich werde dich nicht belästigen.. Ok? 👻

logischdenken
29 Tage 7 h

@Lorietta12345678 „ jeder der schwer erkrankt ist, war nicht geiimpft. “ 1. wissen Sie das oder nehmen Sie die Quellen aus den Medien? 2. würden es Experten nicht zugeben, weil das würde heißen die Impfung bringt nichts.
„ wenn euch die Krankheit auch nichts ausmachen würde, wen steckt ihr alles an? “
3. Geimpfte können Covid auch noch übertragen.
Es ist mir bewusst, dass die Wahrscheinlichkeit geringer ist, aber tut doch nicht so als wärt ihr nicht mehr ansteckend und die Experten von heute!!!!

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
29 Tage 6 h

@So sig holt is isch die Impfung schlimm? nein

XBU_CobraElite
XBU_CobraElite
Grünschnabel
29 Tage 6 h

Ich habe keine Angst unde werde auch keine bekommen. Es gibt weit aus schlimmere Krankheiten, aber da denkt keiner dran. Ich achte auf meine Gesundheit und niemand zwingt mich zu impfen das ist meine Entscheidung mein Leben und ich Lebe nur einmal, und habe das Recht selbst zu entscheiden was für mich gut oder schlecht ist. 50/50 Joker

versteherin
versteherin
Tratscher
29 Tage 6 h

Lorietta…auf dem Weg der Tugend? Vor einem Jahr war noch das Proseccotrinken und shoppen ganz wichtig.😇😇

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
29 Tage 6 h

Lorieta ….@ laut “Verschwörungstheorien” müssen sich in Zukunft die ungeimpften vor den geimpften Personen schützen,da sie den Virus in sich tragen ,der dann auch noch aggressiver wirkt. Im Herbst sehen wir weiter. Hoffe für alle das Beste !

primetime
primetime
Universalgelehrter
29 Tage 6 h

@Lorietta Viele Grüße von meiner Mutter. Asthmatikerin und symptomlos. Es wurde erst bemerkt also die Genesungserscheinungen auftraten

primetime
primetime
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

@LouterStyle Für diejenigen die verstorben sind ja – bzw deren hinterbliebenen

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

@XBU_CobraElite Stimmt, du gibst es wenigstens zu, dass du russisches Roulette spielst

Oracle
Oracle
Tratscher
29 Tage 3 h

… jeder muss es wissen. Leider kann es damit im Herbst zum nächsten “Lookdown” kommen, die armen Schüler wieder im Fernunterricht. Wollen wir das.
Die Varianten können auch aggresiver werden. Wenn man von einer leichten Infektion ohne Probleme genesen ist, wie wird der Körper auf eine schwere Infektion reagieren: ungewiss, ungeimpft erst recht ungewiss….

Oracle
Oracle
Tratscher
29 Tage 3 h

… die wirschaftlichen Schäden sind auch zu bedenken! Als Angestellter kann es einem Wurst sein, man wird ja auch im Krankenstand bezahlt. Für den Betrieb und Steuerzahler sieht das ganz anders aus… das sind gewaltige Kosten! Schauen wir auch über den eigenen Tellerrand. Man sollte den Ungeimpften, die wegen Coronaerkrankung zuhause sind, das Gehalt streichen. Das ist ja Fahrlässigkeit pur…

Oracle
Oracle
Tratscher
29 Tage 3 h

@XBU_CobraElite, Kinderlähmung, Diphtherie, Tetanus, Hep B, Tbc…. Impfungen waren das Rezept. Sich nicht impfen ist russisches Roulett. 10 % schwere Verläufe, eine überhöhte Todesrate…. Man wird auch älter, das nächste Mal könnte die Virusladung höher sein. Eine Genesung mit leichtem Verlauf ist keine Garantie für die Zukunft….

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
29 Tage 3 h

@oracle… Du hast zwei Möglichkeiten wenn du Angst hast…
Lass dich impfen, oder du sperrst dich ein…
Aber lass die Anderen für sich entscheiden.

Ich habe keine Angst und genieße mein Leben.. lieber ohne Impfung… danke😉

Oracle
Oracle
Tratscher
29 Tage 3 h

….@halihalo: es gibt in anderen Umfelder Personen, die wegen Corona nicht mehr unter uns sind… die Welt ist nicht nur schwarz oder weiss. Weil es einmal gut ausgegangen ist, ist das keine Garantie für die Zukunft, wenn die Varianten aggressiver werden vor allem… Eine Impfung ist aber bereits seit über 100 Jahren eine gute Absicherung…

primetime
primetime
Universalgelehrter
29 Tage 2 h

@Oracle Du kennst das Wort Steuern?

Oracle
Oracle
Tratscher
29 Tage 2 h

@Orch-idee… bereits passiert, mein Impfbüchlein ist sehr lange und ich lebe noch und habe keine Kiemen oder ein drittes Ohr bekommen. Bei der Fortpflanzung hat es auch geklappt…Impfung ist vergleichbar mit einer Versicherung. Klar geht es auch ohne, aber wenn man “auf die Nase fällt” kann es schnell ungemütlich werden….

halihalo
halihalo
Superredner
29 Tage 2 h

@Oracle
eine 100%Garantie gibt es nie und die Welt ist auch nicht nur schwarz😅…ich denke das Risiko zu sterben steigt mit zunehmenden Alter oder wenn man Vorerkrankungen hat..der Durchschnitt der Verstorbenen an Corona in Südtirol ist um die 80 Jahre .
ich respektiere jeden der sich impft , vieleicht werde ich mich auch irgenwann impfen , noch nicht !

Nickinick
Nickinick
Grünschnabel
29 Tage 1 h

Schon mal daran gedacht, dass sehr viele die Infektion schon hinter sich haben? Ich kenne niemanden der sich zweimal infiziert hat! Also werde ich mich als Genesene nicht auch noch impfen müssen? Wer sich schützen will soll sich impfen und die anderen in ruhe lassen!

Oracle
Oracle
Tratscher
29 Tage 1 h

…. @primetime:… von beiden Seiten …

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

Tja was für wen gefährlich ist oder wird ist eine spannende Frage angesichts der neuen Varianten. Der Kollaps der Gesundheitsversorgung jedes Mal wenn die Welle rollt ist allein schon Grund genug für flächendeckende Impfungen, denn es betrifft uns alle.

Pully
Pully
Tratscher
29 Tage 1 h

Impfgegner sind ignorranten.
Ich hoffe sie zahlen den preis für ihre
arroganz.
Unterste schublade …….

vomdorf
vomdorf
Grünschnabel
29 Tage 31 Min

@Oracle
Ich gebe für vollkommen Recht, wenn es dich um einen unbefristet zugelassenen Impfstoff handelt und keinen mit Notfallzulassung

Andilein
Andilein
Grünschnabel
28 Tage 23 h

@Pully welchen Preis sollen sie denn zahlen deiner Meining nach? Alle achwerst an Corona erkranken und womöglich dran versterben?

Zefix
Zefix
Superredner
28 Tage 22 h

@ loriatta haha ma sei decht still mit deiner doppelmoral!mi wundert das enk olle no kuan heilignschein gwochsn isch so wia es enk als retter der Menscheit aufspielöts!und vor dor pandemie wohrscheinlich net uanmol an ondere gedenkt.

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
28 Tage 22 h

@pully … Du bist aber nicht tolerant, das ist aber auch nicht so super..

corona
corona
Superredner
28 Tage 14 h

@Orch-idee
doch das tust du automatisch. weil wir alle mit unseren steuergeldern deinen ev. intensivaufenthalt im kh mitzahlen. und dabei wärs mit 3-5 euro für a spritzele getan… dumm wie eine orchidee…

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
28 Tage 13 h

@XBU_CobraElite

Nein, nein die Chance, dass Sie ohne Impfung und schwerem Verlauf durchkommen, liegt prozentual viel höher. Wenn Sie lesen wieviele überhaupt auf der Welt Corona hatten und wieviele daran gestorben sind, dann ist das nichts im Vergleich zu denen, die nie damit zu tun hatten. Bei 7,8 Mrd. Menschen sind 182 Mio infiziert und 3,8 Mio gestorben.

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
28 Tage 13 h

@allesnurzumschein

Nein, er hinterfragt wenigstens und rennt nicht blind wie ein Schaf der Herde nach.

Elvira 67
Elvira 67
Grünschnabel
28 Tage 13 h

Und in meinem Umfeld sind alle wohlauf und gesund ohne Impfung und das trotz der schrecklichen Pandemie .

primetime
primetime
Universalgelehrter
28 Tage 10 h

@corona Dein billiges Spritzale kann auch schief gehen wie man gesehen hat. Ob Pest oder Cholera…naja

Hans123
Hans123
Neuling
28 Tage 1 h

Sterben muss ein jeder irgendwann einmal. Und in 200 Jahren ist es völlig irrelevant, ob ich im Jahre 2022 oder im Jahr 2050 gestorben bin …

primetime
primetime
Universalgelehrter
28 Tage 7 Min

@Hans so geschrieben ist es doch etwas übertrieben

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
29 Tage 10 h

Ist doch schon mal ein Anfang 👍 Und wenn es dann mal richtig Anlauf genommen hat…. 👏 Diejenigen, was nicht wollen, werden es noch bitter bereuen 😏 Aller ihrer noch so absurden Ausreden, Beschwichtigungen und Verschwörungsgeschwurble zum Trotz….

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
29 Tage 9 h

allesnurzumschein @
NICHTS IST SO SICHER WIE DER TREFFER DER VERSCHWÖHRUNGSTHEORETIKER !!!

halihalo
halihalo
Superredner
29 Tage 9 h

was schwurbelst denn du da schon wieder ? 😆

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
29 Tage 8 h

bitter bereuen?? 😂😂 bis iaz no kuan millimeter und hel glabi werrt in Zukunft nit ondersch sein

nero09
nero09
Tratscher
29 Tage 5 h

alle die jetzt noch im kh landen, sind ungeimpfte. wetten dass diese armen heiter ihre entscheidung jetzt bereuen?

Lenilein
Lenilein
Grünschnabel
29 Tage 3 h

@nero09 falsch, es sind unter anderem auch geimpfte Personen hospitalisiert

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
29 Tage 1 h

@leni:
Sagst du.

Realist 2.0
Realist 2.0
Grünschnabel
29 Tage 40 Min

@Lenilein
Woher willst du das wissen?

Lenilein
Lenilein
Grünschnabel
28 Tage 22 h

@Realist 2.0 vielleicht weil ich selbst im KH arbeite 😅

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
28 Tage 21 h

@leni:
Glaube du sagtest mal was von “bei uns im Heim” wo ihr euch zu 6 nicht impfen lasst. Was nun?

Pully
Pully
Tratscher
28 Tage 20 h

@Lenilein
als wos dr bisch du sicher koaner…

nero09
nero09
Tratscher
29 Tage 10 h

die impfung schützt in jeden fall vor schweren krankheitsverläufen, auch bei allen mutationen.
geimpfte werden die krankenhäuser nicht mehr füllen, also müssen für geimpfte sämtliche einschränkungen aufgehoben werden.
ungeimpfte können gern weiterhin mit ffp2-masken rumlaufen um sich selbst zu schützen.

halihalo
halihalo
Superredner
29 Tage 9 h

es braucht jetzt gar keine Maske mehr , außer im Geschäft und Bus ….und dort reicht die Chirurgische für ALLE😁

krawatte
krawatte
Tratscher
29 Tage 8 h

Lebe weiter in deiner Traumwelt

krawatte
krawatte
Tratscher
29 Tage 8 h

Träum weiter…..

logischdenken
29 Tage 6 h

@nero09 Uiii, da hat jemand seinen Doktortitel aus Wish bestellt. Es ist nicht klar ob die Impfung gegen jede Mutation hilft. „ müssen für geimpfte sämtliche einschränkungen aufgehoben werden.“. Ihnen als Experte muss ich ihnen wahrscheinlich nicht mehr sagen, dass Geimpfte Covid auch noch übertragen können. Mir ist bewusst, es ist eine geringere Wahrscheinlichkeit, aber diese Wahrscheinlichkeit besteht!

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
29 Tage 6 h

@nero09 Richtig 👍 Nur werden diese ……. nicht mal einen Mundschutz tragen und falls, ist die Nase eh auf der Weite 😏

nero09
nero09
Tratscher
29 Tage 3 h

@ logischdenken, und du hast wohl auch die weisheit mit löffeln gefressen. laut experten (mit richtigem doktortitel) ist die wahrscheinlichkeit einer übertragung durch geimpfte vernachlässigbar gering. außerdem wirkt die impfung gegen alle bisher bekannten mutationen. jetzt seit ihr ungeimpften für euch selbst verantwortlich. schützt euch selbst oder riskiert krank zu werden. es liegt jetzt an euch selbst.

logischdenken
29 Tage 2 h

@nero09 dies habe ich geschrieben: „ Mir ist bewusst, es ist eine geringere Wahrscheinlichkeit, aber diese Wahrscheinlichkeit besteht!“
Und woher wollen Sie denn wissen das ich nicht geimpft bin?

ivi
Neuling
28 Tage 23 h

Genau des isch wos nervt…a Geimpfter der moant er steckt niamand mehr un …für sie selbst werd dr Schutz besser sein ober für die nächsten net umbedingt …liaber an Ungeinpmftn treffn der sich net olls erlab …red net von olle…ober wias do steat nero 09….holzweg

Zefix
Zefix
Superredner
28 Tage 22 h

sell tua i schun gonz sicher net 🙂

DerDaDrueben
DerDaDrueben
Grünschnabel
29 Tage 11 h

Bitte geht einfach impfen. Danke.

krawatte
krawatte
Tratscher
29 Tage 8 h

Nein nein und nochmal nein

falschauer
29 Tage 7 h

@krawatte

dir wird die krawatte auch noch zu eng werden, da bin ich mit ziemlich sicher

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
29 Tage 6 h

@krawatte donn wenn in Herbst willsch aus dor Gemeinde aus. werts a hoasn nein, nein und nochmal nein🙂

selwol
selwol
Superredner
29 Tage 6 h

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie die Pakungsbeilage oder fragen sie ihren Arzt oder Apotheker.

Pully
Pully
Tratscher
29 Tage 2 h

@krawatte
sehr intelligent

Zefix
Zefix
Superredner
28 Tage 22 h

net long frogn 😀

corona
corona
Superredner
28 Tage 14 h

@krawatte
wia a kloans kind… loss di auslochn!😂😂😂

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
29 Tage 9 h

Ich bin absolut nicht damit einverstanden, bei einem – von Nichtgeimpften provozierten – möglichen Lockdown als Geimpfter zuhause zu bleiben!!!

halihalo
halihalo
Superredner
29 Tage 8 h

wenn weiter Lockdowns beschlossen werden , dann durch unsere Politiker und unserer Sanität die sich nicht genügend vorbereitet…wie sich die Impfung im Herbst auswirkt wissen wir alle noch nicht …bis dahin werden noch verschiedene Mutationen entstehen

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
29 Tage 8 h

Wie seid ihr drauf?
???

logischdenken
29 Tage 7 h

@nuisnix Ich bin auch nicht einverstanden, dass nicht geimpfte von geimpften wie Müll behandelt werden. Viele Geimpfte meinen sie währen jetzt was besseres. Wenn sich manche nicht Impfen wollen ist das zu Akzeptieren GANZ EINFACH jeder hat wahrscheinlich einen Grund dafür.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
29 Tage 3 h

…wenn wieder a lockdown kimmp, miassn lei die net geimpften dahoam hucken bleiben…
🤪

schlaumaier
schlaumaier
Neuling
28 Tage 14 h

@halihalo
na wia sich die impfung im herbst auswirkt sell wissmor net… ober mir wissen wia dor herbst ist wenn sich kuaner impfen losset

Gepetto76
Gepetto76
Grünschnabel
29 Tage 8 h

Lorietta12345678
Du als Fachärztin was würdest du mir Empfehlen? Ich hatte Covid ( leichten Verlauf) und bin genesen

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Universalgelehrter
29 Tage 6 h

Wenn du wirklich schlau wärst und nicht nur vorgibst zu sein, wüsstest du die Antwort

Pully
Pully
Tratscher
29 Tage 5 h

Hoffe das mit juli doch noch viele die Chance nutzen sich impfennzu lassen.
Wenn wirklich in Südtirol 50% Verschwöhrungsteoretiker und Impfgegner sind dann Mahlzeit.
Mal schauen wie die Politik da reagiert……

Costa
Costa
Superredner
29 Tage 3 h

Die Impfungen stagnieren, darüber kann auch ein Impfwochenende hinwegtäuschen.
Für unsere ü12 Kinder werden wir sobald wie möglich einen Impftermin ausmachen, wenn dann im Herbst wieder die Schulen schließen sind sie wenigstens geschützt.

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
28 Tage 22 h

@Costa

Vor was müssen Ihre Kinder geschützt sein, wenn die Schulen wieder zu sind? Das ist doch sinnlos, oder?

Solidarisch
Solidarisch
Grünschnabel
28 Tage 13 h

Ich hoffe wohl, dass nur die ungeimpften in den fenunterricht müssen.

Costa
Costa
Superredner
25 Tage 2 h

Wir hatten covid in der Familie, das will ich nicht nochmal erleben.

Costa
Costa
Superredner
25 Tage 2 h

Ich hoffe, dass es dazu nicht mehr kommen wird…

Staenkerer
29 Tage 11 h

no ollm nit 50% geimpfte?
von wegen: mir sein de besten…..

Future
Future
Tratscher
29 Tage 7 h

Die persönliche basilare Risikobewertung ist relativ einfach:

Man schaut wieviele Nichtgeimpfte der eigenen Altersgruppe von 1Mio Erkrankten an Covid verstorben sind.

Man schaut wieviele Geimpfte der eigenen Altersgruppe von 1Mio Geimpften an der Impfung verstorben sind.

Und danm entscheidet man zu welcher Gruppe man gehören möchte.

Grünschnabel
29 Tage 25 Sek

Und wie wollen Sie diese Rechnung machen, wenn die Zahlen überall so schwammig sind? Interessant wäre auch noch die Rechnung, wie viele in Ihrer Altersgruppe an der Impfung sterben. Sollen ja 47 auf eine Million sein bei Pfizer&Biontech. Da dürfen Sie auch gerne noch eine Null dranhängen, denn diese Meldesysteme erfassen nur 1-10% der tatsächlichen Fälle. Dann wären wir eh bei 5 auf 10.000, was mit den Zahlen übereinstimmt, die das Israeli’s People Committee berechnet hat.

Grünschnabel
29 Tage 4 Min

Die ganze Welt mit einem experimentellen, äußerst fragwürdigen Impfstoff durchimpfen zu wollen, ist krass. Echt psychopathisch. Von Medizinethik hat wohl keiner je was gehört. Wären nicht allesamt von der Pharmamafia gekauft, wäre so was nie durchgewunken worden. Da schüttelt’s einen ja regelrecht. Und angeblich ist jetzt jeder zweite Südtiroler geimpft. Hoffen wir mal, dass das gut ausgeht.

Zefix
Zefix
Superredner
28 Tage 22 h

nana spinnsch?sell terfsch net do schreibm.Wenn dess dor Allesnurzumschein liest bricht seine impfwelt jo zomm 😀

Marco schwarz
Marco schwarz
Tratscher
29 Tage 1 h

Komisch, wieso haben die geimpften Personen solch eine Angst??? Es müsste eigentlich umgekehrt sein? Hier beschuldigen Geimpfte Personen andere, ohne überhaupt einen Grund zu kennen? Jrne, die geimpft sind, wollten das, und sind sicher oder? Oder bin ich falsch? Dann müssten die Geimpften die ersten sein, die das akzeptieren, denn die Impfung zahlen alle als Steuerzahler, da wird nicht unterschieden, zwischen Geimpftem und nicht Geimpftem.

schlaumaier
schlaumaier
Neuling
28 Tage 15 h

wos muansch wos es koschtet wenn in winter wieder ols zua isch?

Igbo
Igbo
Grünschnabel
29 Tage 3 h

Was mir immer mehr auffällt und lassn wir mal das impfen hier ganz weg, dass manche partout alles was in den Medien wiedergeben wird, für unwahr halten. Ich nehme hier auch gleich Meinungen von Experten und Politikern gleich mit auf.
Wenns dann heißt das , was man liest zu reflektieren, kommt immer nur dabei heraus, dass alles eine riesen Verschwörung ist und uns versklaven wollen.
Ich verstehe diese Gedankengänge wirklich nicht

Tina1
Tina1
Tratscher
29 Tage 2 h

Bei manchen Menschen stelle ich mir die Frage, was will die Natur uns damit sagen.

corona
corona
Superredner
28 Tage 14 h

dass manchmal auch die blöden und unvorsichtigen überleben… zumindest eine zeitlang.

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
28 Tage 11 h

@Corona, isch gescheider du verschwindesch so schnell wia meglich,
Schunscht mutiersch no in an 🐒…😉

freindlich_bleiben
freindlich_bleiben
Grünschnabel
28 Tage 13 h

Puh, mir mocht des Sorge, dass in inseren Landl die Fronten sou verhärtet sein. Hat mr denkt mir sein olle bissl besonnener …

wpDiscuz