Flüchtlinge vorübergehend verlegt

Ex-Alimarket: Dekontaminierung wegen Bettwanzen

Donnerstag, 10. Januar 2019 | 11:01 Uhr

Bozen – Das Rote Kreuz ist gezwungen, in der Flüchtlingsunterkunft im Ex-Alimarket-Gebäude in Bozen eine völlige Dekontaminierung wegen Bettwanzen vorzunehmen. In den vergangenen Tagen wurde wurden die Vorbereitungen dafür getroffen, am Samstag werden die 180 Bewohner in eine angrenzende Halle verlegt. Dort müssen die Flüchtlinge mehrere Tage bleiben, wie italienische Medien berichten.

Alle Bewohner erhalten am Samstag dekontaminierte Kleidung, nachdem sie geduscht haben. Anschließend können sie in die vorübergehende Unterkunft verlegt werden, wo jedem Bewohner ein Feldbett zur Verfügung steht. Die Entwesung des Ex-Alimarket-Gebäudes übernehmen dann Spezialisten in Sachen biologischer, chemischer und nuklearer Dekontaminierung.

Die Experten werden Schutzkleidung tragen und ein gelbes Zelt aufstellen. Die eigentliche Dekontaminierung beginnt dann am Montag. Dann wird eine Spezialfirma 195 Grad heißen Wasserdampf in alle 43 Zimmer der Unterkunft versprühen. Bettwanzen gedeihen in der Regel bei Temperaturen zwischen 15 und 37 Grad und können Temperaturen über 50 Grad nicht überleben.

Der genaue Ablauf wurde für die Verantwortlichen auch schriftlich auf sechs Seiten dokumentiert. In einem eigenen Kühlapparat, der dem Roten Kreuz zur Verfügung gestellt wurde, werden vier Tage lang hingegen Kleidung und Schuhe der Bewohner bei einer Temperatur von minus 25 Grad zur Reinigung gelagert. Neben den Insekten selbst müssen nämlich auch deren Eier vernichtet werden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Ex-Alimarket: Dekontaminierung wegen Bettwanzen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Superredner
14 Tage 37 Min

ma geh, alles nur panikmache…

Tabernakel
typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 13 h

In afrika?

typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 15 h

Warum retten die grünen nicht diese tiere vor dem sicheren tot?

genau
genau
Universalgelehrter
13 Tage 11 h

Ich dachte die Jäger fordern einen Abschussplan??

typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 1 h

@genau
Isch dachte stadtmenschen mit insektensprays töten sie

Tabernakel
13 Tage 56 Min
typisch
typisch
Universalgelehrter
12 Tage 21 h

@Tabernakel
Sorry “toeden” damit es auch du verztehzt

Tabernakel
13 Tage 14 h
typisch
typisch
Universalgelehrter
13 Tage 13 h

Warst du auf titoler berghűtten?

traktor
traktor
Universalgelehrter
13 Tage 15 h

oje
wo di etwa herkommen…

sixxi
sixxi
Tratscher
13 Tage 4 h

Sarntol…

Staenkerer
13 Tage 17 h

wer isch do für de hygiene zuaständig …

genau
genau
Universalgelehrter
13 Tage 22 h

😄😄

Das wäre jetzt zu leicht

algunder
algunder
Tratscher
13 Tage 18 h

Na bitte !!

nala
nala
Tratscher
13 Tage 14 h

Mein gott..

wpDiscuz