Die Österreicherin wurde ins Spital nach Zams geflogen

Frau bei Fahrradsturz im Vinschgauer Oberland verletzt

Sonntag, 28. August 2016 | 14:11 Uhr

Burgeis – Auf dem Radweges zwischen St. Valentin auf der Haide und Burgeis wurde heute gegen 9.30 Uhr eine Radfahrerin aus Österreich bei einem plötzlichen Sturz erheblich verletzt.

Die Helfer des Weissen Kreuz Vinschger Oberland, welche von der Landesnotrufzentrale alarmiert wurden, leisteten die Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungshubschraubers Christophorus 5 aus Zams.

Mit dem Helikopter wurde die 49-jährige Österreicherin ins Krankenhaus nach Zams geflogen.

Von: luk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz