Carabinieri in Bozen und in Karneid in Aktion

Für zwei Diebe klicken die Handschellen

Montag, 04. März 2019 | 13:10 Uhr

Bozen/Karneid – Die Carabinieri von Bozen haben am Sonntag einen 24-Jährigen aus Mali wegen versuchten Einbruchs festgenommen. Der Mann, der über keine feste Unterkunft verfügt, wurde in der Sigmundskroner Straße ertappt, als er gerade dabei war, ein teures Fahrrad aus einer Garage zu entwenden.

Die Ordnungshüter hielten ihn auf, dabei leistete der 24-Jährige keinen Widerstand. Allerdings stellten die Beamten weitere Nachforschungen an. Dabei soll sich herausgestellt haben, dass derselbe Mann für einen ähnlichen Diebstahl in derselben Gegend vor ein paar Tagen verantwortlich ist.

Der Mann wurde ins Bozner Gefängnis gebracht und muss sich nun vor Gericht verantworten.

Die Carabinieri von Karneid haben hingegen einen 30-jährigen Polen aufgehalten und überprüft. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein europäischer Haftbefehl vorlag. Der 30-Jährige wurde ins Bozner Gefängnis gebracht. Ihm wird erschwerter Diebstahl vorgeworfen.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Für zwei Diebe klicken die Handschellen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
14 Tage 19 h

und morgen sein se wieder umar

Norbi
Norbi
Superredner
14 Tage 12 h

Dass die morgen wieder frei sind wissen wir mich wundert manchmal warum sich die Ordnungshüter überhaupt noch die mühe den ganzen Papierkram zu erledigen denn außer spesen und sich als ver…..st zu fühlen ist nichts dahinter. Beispiel ein Polizei Beamter kommt nach Hause.Frau fragt wie war dein Tag. Er sagt: Gut: Hab 2 Verhaftet wegen .. sind aber schon wieder frei. Zum Glück waren sie nicht bewaffnet sonst könnte ich vielleicht gar nicht mehr hier sein. Sie – Schatz ich hab dich lieb –

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
14 Tage 17 h

Hier wird gestolen und gedielt was das Zeug hält. Kein Wunder bei den Strafen.

Paul
Paul
Universalgelehrter
14 Tage 12 h

Das Gefängnis ist voll

wpDiscuz