Fataler Fehler

Furchtbarer Rodelunfall: Mutter und Tochter fahren über “schwarze” Piste ab

Samstag, 05. Januar 2019 | 09:23 Uhr

Rittner Horn – Wie berichtet, ist es gestern am Rittner Horn zu einem fürchterlichen Rodelunfall gekommen. Eine 38-jährige Urlauberin aus Reggio Emilia fuhr mit ihrer achtjährigen Tochter von der Bergstation die schwierige „schwarze“ Skipiste hinunter, verlor die Herrschaft über die Rodel und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Dabei kam das Mädchen ums Leben, die Mutter befindet sich in kritischem Zustand im Bozner Spital.

Indes scheint es immer klarer zu werden, dass ein verhängnisvoller Fehler zu dem tragischen Unglück geführt hat. Die 38-Jährige, die ursprünglich aus Polen stammt, war mit ihrer Tochter offenbar irrtümlicherweise bis zur Bergstation des Rittner Horns hinaufgefahren. Dort befindet sich nicht der Start der Rodelpiste, sondern der Start der Skipiste. Die Rodelpiste startet hingegen an der Mittelstation.

Trotz der Beschilderung, dass nur Skifahrer die Skipiste mit einem Gefälle von 40 Prozent hinunterfahren dürfen, wagte die Mutter die Abfahrt. Der Unfall ereignete sich dann etwa 300 Meter oberhalb der Mittelstation. Zeugen gibt es keine, vermutlich schaffte es die Frau aber nicht mehr, zu bremsen.

Eine vorbei fahrende Urlauberin hörte ein Wimmern – und bemerkte die schwer verletzte Mutter und ihre Tochter und schlug Alarm.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Furchtbarer Rodelunfall: Mutter und Tochter fahren über “schwarze” Piste ab"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
erika.o
erika.o
Superredner
18 Tage 2 h

wahrscheinlich ein Fehler den sich die Frau im Leben nie verzeihen wird, denn ich glaub es gibt für Eltern nichts Schlimmeres, als selbst am Tot eines Kindes schuld zu sein …
traurig …
viel viel Kraft der armen Frau

Lorin
Lorin
Tratscher
17 Tage 23 h

Arme Frau, etwa Schlimmeres kann es im Leben einer Mutter nicht geben, das geht nicht.

Staenkerer
18 Tage 4 h

o mein gott! wenn man liest wie es zu den umfoll kemmen isch und wo, verstummt man wirklich!
ach engele, ruhe sanft
und hilf ubd tröst deine mama!

hofnarr
hofnarr
Neuling
18 Tage 3 h

Leider wird das Rodelfahren immer noch fatal unterschätzt, da die Leute auch die Natubahnrennen sehr wenig anschauen und deshalb nicht sehen, dass es sich jm die Königsdisziplien des Schlittensport inkl. BOB handelt.
Der Schlitten läst sich nur durch gut trainierte Sportler auf Lienie halten.
Es braucht mehr öffentiche Informatioen und zwar dringend!

longwolf
longwolf
Tratscher
18 Tage 2 h

Genau deshalb habe ich mit Skifahren aufgehört. Auf jeder Piste, egal welcher Schwierigkeitsgrat trifft man, Opas, Kleinkinder, Rodler, Fußgänger usw. Viel zu gefährlich.

aristoteles
aristoteles
Superredner
18 Tage 3 h

ein einziger fehler kann über leben und tod entscheiden, auch eine entscheidung. brutal

m69
m69
Kinig
17 Tage 8 h

aristoteles

ist das im Leben nicht immer so???

NoComment
NoComment
Grünschnabel
18 Tage 3 h

ach wia tragisch wennimers vorstel wie de do liegn ,,😰

Staenkerer
17 Tage 23 h

jo, sell isch kaum virzustelln!
i wünsch der/den person/en de de ormen gfundn hobn kroft den anblick zu verorbeitn

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
17 Tage 9 h

exakt mein gedonke… gänsehaut 🙁

nala
nala
Tratscher
18 Tage 3 h

Sehr traurig .. mein beileid!

george
george
Tratscher
18 Tage 2 h

kein Kommentar.

Calimero
Calimero
Superredner
17 Tage 23 h

Die tragische Geschichte wird sicher auch noch ein gerichtliches Nachspiel haben , denn wo waren z.B. wie von @bin vo do schon erwähnt, die Liftangestellten ?

Staenkerer
17 Tage 15 h

i kenn des gebiet nit, woas deswegn a nit ob man dort obn wondern konn, ob es hütten gib oder ähnliches des man zu fuaß erreichn konn und nor bis zur bahn zruggrodlen konn um mit der wieder ins tol zu fohrn, wie es zb. viele auf der plose mochn,? sell erklärat das mitgführte rodlen, grod wenn kinder mit sein, koan auffollat!

butterfly84
butterfly84
Neuling
18 Tage 37 Min

Des passiert nou am leschtn urlaubstog…sie miasen mit uan kind wianigr huam fohrn..hoffen mirs dass es di mama schofft!

wpDiscuz