Unfall in Wolkensteiner Wohnung

Moritz Mussner [50] durch Glastür gestürzt und verblutet

Montag, 11. September 2017 | 13:13 Uhr

Gröden – In Wolkenstein hat sich am späten Sonntagabend ein tragisches Unglück ereignet. Der 50-jährige Moritz Mussner aus dem Ort ist in seiner Wohnung im Ortsteil La Poza durch eine Glastür gestürzt. Dabei hat sich der Taxifahrer schwere Schnittverletzungen am Hals zugezogen und ist in der Folge verblutet.

Weil der Mann Medienberichten zufolge alleine lebte, war der Unfall bis heute Morgen unbemerkt geblieben. Seine Mutter – die nur ein Stockwerk unter ihm wohnt – hat heute gegen 8.30 Uhr Alarm geschlagen.

Das Weiße Kreuz Gröden sowie die Rettungskräfte des Aiut Alpin konnten aber nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Die Carabinieri haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Eine Autopsie soll durchgeführt werden.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "Moritz Mussner [50] durch Glastür gestürzt und verblutet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
14 Tage 19 h

Wie so oft das falsche Glas. ESG sollte es sein.

Norbi
Norbi
Tratscher
14 Tage 16 h

Herr Tabernakel
es ist eine Person gestorben und Ihnen fällt nichts anderes ein als auf das falsche Glas hinzuweisen. ???? naja hoffentlich haben Sie alles perfekt zu Hause und vergessen auch nicht die Handbremse zu ziehen. Ich persönlich spreche der Mutter und allen angehörigen mein Beileid aus.
 

Tabernakel
14 Tage 14 h

@Norbi
Mikeman
Universalgelehrter
8 h 34 Min
diese sch………… Glastüren sollten überhaupt verboten sein, ist nicht der erste Unfall dieser Art 😡

Staenkerer
14 Tage 5 h

heit sein de glostürn schun sicher, ob. nit jeder hot es geld de oltn türn auszutauschn!

mir tuats um den mensch load! i hoff er hot nit longe hilflos leidn gemiet!
ruhe sanft.
der mutter viel kroft!

wecker
wecker
Grünschnabel
14 Tage 2 h

ich habe mir noch nie erlaubt in der Öffentlichkeit eine Person zu beleidigen, speziell wenn man die Person, aber eines muss ich loswerden, Sie,
Herr Tabernakel sind ein extrem grosser ….,
sich so über einen tragischen Umstand, mit tödlichem Ausgang zu äußern ist beschämend, es fehlt nur noch an Ihrer Aussagen, der arme Herr Moritz hätte zu tief ins glas geschaut.
Schämen Sie sich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bei all Ihren Kommentaren bekommen Sie eins auf den Deckel, lassen Sie es sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

mandela
mandela
Grünschnabel
13 Tage 22 h

@wecker tabernakl wird wohl sicherheitsglas gemeint haben.. tragisch, ruhe in frieden.

Tabernakel
13 Tage 18 h

@wecker
Wie kommst Du darauf, dass er Alkohol getrunken hat?
Hat er das öfter gemacht?

Tabernakel
13 Tage 18 h

@mandela
EinscheibenSicherheitsGlas. ESG

wuestenblume
wuestenblume
Superredner
14 Tage 22 h

Für die Mutter sicher ein schlimmes Ereignis…viel Kraft in diesen schweren Stunden

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
14 Tage 20 h

diese sch………… Glastüren sollten überhaupt verboten sein, ist nicht der erste Unfall dieser Art 😡

Aika
Aika
Grünschnabel
14 Tage 21 h

Lieber Moritz, ruhe in Frieden. Deiner Mutter viel Kraft! Es ist unfaßbar….

Poppi
Poppi
Superredner
14 Tage 20 h

Mein aufrichtiges Beileid!

Mutti
Mutti
Grünschnabel
14 Tage 20 h

Mein beileid

WM
WM
Universalgelehrter
14 Tage 21 h

Mein beileid

Hudy17
Hudy17
Grünschnabel
14 Tage 16 h

ein beileid und der mutter viel kroft

ando
ando
Superredner
14 Tage 16 h

mein beileid!

Tottele
Tottele
Grünschnabel
14 Tage 13 h

Mein Beileid und viel Kraft für die Mutter .

Ladinerin
Ladinerin
Tratscher
14 Tage 4 h

Tragisch Tod! Ruhe in Frieden

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
13 Tage 22 h

Ruhe in Frieden Moritz.

wpDiscuz