Sie wurden ins Krankenhaus eingeliefert

Gsies: Frontalcrash mit zwei Verletzten

Dienstag, 08. Januar 2019 | 18:07 Uhr

St. Magdalena in Gsies – Ein Frontalzusammenstoß in St. Magdalena in Gsies hat am Dienstagnachmittag zwei Verletzte gefordert.

Der Unfall ereignete sich gegen 16.30 Uhr. Ein 72-jähriger Gsieser sowie eine 48-jährige Frau aus Kroatien erlitten dabei jeweils leichte Verletzungen.

Sie wurden vom Weißen Kreuz ins Krankenhaus Innichen transportiert.

Ebenso im Einsatz waren die örtliche Feuerwehr sowie die Carabinieri Innichen.

 

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz