Ungewöhnlich heftiger Sturm

Hagelsturm verursacht enorme Schäden im Etschtal

Samstag, 23. Juni 2018 | 10:27 Uhr

Terlan/Vilpian/Lana – Im Etschtal und im Burggrafenamt klagen die Bauern nach der Gewitternacht auf Freitag über große Schäden.

In den Gemeinden Gargazon, Lana und Tisens richteten zum Teil kirschgroße Hagelkörner in den nicht mit Hagelnetzen geschützten Obstanlagen Schäden von 40 bis 100 Prozent an.

In Gargazon wurde laut Medienberichten sogar eine Obstanlage, die durch Hagelnetze geschützt war, zerstört. Vermutlich durch die enorme Last der Hagelkörner und starken Wind sind die Betonsäulen wie Streichhölzer umgeknickt. Der Bauer geht von einem finanziellen Schaden von bis zu 100.000 Euro aus.

Auch etwas weiter südlich in Vilpian, Terlan und Nals ist das heftige Hagelgewitter durchgezogen. Als ungewöhnlich wird die lange Dauer beschrieben: Bis zu 15 Minuten soll es teilweise gehagelt haben. Wiesen waren danach weiß wie im Winter und ungeschützte Obstanlagen weisen Schäden von bis zu 100 Prozent auf.

Der genaue Schaden, den der Hagel im Obst- und Weinbau verursacht hat, wird man wohl erst in einigen Tagen beziffern können.

Der Sturm hat sogar eine 30 Meter hohe Tanne entwurzelt. Der wuchtige Baum ist laut Medienberichten auf die Hauptstraße gestürzt, die durch Terlan führt. Man kann nur von Glück sprechen, dass zu diesem Zeitpunkt kein Auto an dieser Stelle unterwegs war. Es wäre wohl zerquetscht worden.

alto adige

Von: luk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Hagelsturm verursacht enorme Schäden im Etschtal"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nikki
nikki
Grünschnabel
24 Tage 16 h

Brutal. Die gonze Orbeit wieder umsunscht.
Bold jedes Johr es Gleiche.

Staenkerer
24 Tage 13 h

jp, do gib i dir recht, do tuat oan schun es herz weh wenn man denk das de bauern trotzdem weiter mochn müßn obwohl se wissn das kaum eppas bleib von de geschufte!

Evi
Evi
Tratscher
24 Tage 12 h

Traurig, daß nitamol mehr hagelnetze schützen.

Fochmonn
Fochmonn
Grünschnabel
24 Tage 9 h

ausgerechnet die Bauern jammern!! die bekommen schon Geld wenn sie sonntags zur Kirche gehn! ohne Beiträge machen die nichts mehr!!

Tiroler
Tiroler
Grünschnabel
24 Tage 6 h

Wer und für wos gibts beiträge ?? erklär mir das bitte mal??

So sig holt is
So sig holt is
Tratscher
24 Tage 5 h

ah sunntigs kirchen gian gibs a geld für di bauern?? wo denn hem gea i a wieder kirchen.. es ewige gejammer über die Beiträge und donn sogen sie die bauern jammern lei🙈🙈

Trude
Trude
Neuling
24 Tage 3 h

Fochmonn bist du sicher kuaner susch tasch nit so an Blödsinn zommschreibm.

Andreas
Andreas
Superredner
23 Tage 18 h

du oder a bekonnter von dir (nicht bauer) hot sicher a mol a wohnung gekaft oder saniert? zem hosch du genau gleich an beitrog kassiert.

Fochmonn
Fochmonn
Grünschnabel
23 Tage 6 h

@Andreas Hab mein ganzes leben keinen Beitrag bekommen und darauf bin ich stolz!!

m. 323.
m. 323.
Superredner
22 Tage 18 h

@Fochmonn dann hast du keine Kinder..dann stimmpt etwas nicht mit dir …jeder Normale Südtiroler kriegt Beiträge…

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
24 Tage 12 h

…und was ist mit den Schäden an privaten?? z.B. Auto

lalala
lalala
Grünschnabel
24 Tage 10 h

Hagelversicherung?

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
24 Tage 8 h

@lalala 
….gibst die für die Bauern nicht?? Jedenfalls ist mein Auto zu alt das die Versicherung noch groß zahlt, auch wenn es in einem Top zustand ist.😭😭😭 

Trude
Trude
Neuling
24 Tage 4 h

@der echte Aaron sicher gibt es eine Hagelversicherung. Und der Grossteil der Bauern ist auch versichert. Aber es schmerzt trotzdem wenn man die verhagelten Anlagen sieht. Genauso wie es einem schmerzt wenn es aufs Auto hagelt 😢

Andreas
Andreas
Superredner
23 Tage 18 h

@der echte Aaron
die versicherung zohlt olles! muasch dementsprechend inzohlen…. ober zem werds holt scheitern. lei mit ummerklemmen und kassieren geat holt nicht.

Mauler
Mauler
Grünschnabel
24 Tage 13 h

Leider werd sich do Wettertechnisch in Zukunft net viel ändern…
Regenfälle hobn mor jo iatz schun wia in die Tropen!
Für die Bauern werds net leicht…

Paul
Paul
Universalgelehrter
24 Tage 7 h

die Natur schlägt zurück…..

wpDiscuz