Facebook-Post verbreitet sich wie ein Lauffeuer

„Jetzt ist es offiziell“: Wolf auf der Seiser Alm fotografiert

Donnerstag, 31. Mai 2018 | 13:58 Uhr

Seis – Ein Facebook-Post verbreitet sich derzeit in Südtirol wie ein Lauffeuer. Wie ein User schreibt, sei ein Wolf auf der Seiser Alm fotografiert worden.

Die Bilder wären damit ein eindeutiger Beweis für die Anwesenheit des Raubtiers in dem Gebiet.

Laut dem Beitrag auf Facebook wurden die Bilder um 7.05 Uhr in der Früh geschossen.

Einem weiteren Eintrag zufolge hat sich der Wolf oberhalb des Gasthofs Frommer aufgehalten.

„Auf diesen Tag haben wir gewartet. Jetzt ist es offiziell. Er ist da“, kommentierte der User.

So auf diesen Tag habn wir gewartet . Itz ist es offiziell. Er ist da. Seiseralm um 7:05.Foto von Jonas Plunger

Pubblicato da Tobias Burgauner su mercoledì 30 maggio 2018

Auch Andreas Colli, der Bürgermeister von Kastelruth, reagiert auf die Fotos und meint:

Haben uns Wolfskuschler, Amtsdirektor und die selbsternannten „Eurac Wolfesxperten“ nicht immer erzählt, der Wolf…

Pubblicato da Andreas Colli su giovedì 31 maggio 2018

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

87 Kommentare auf "„Jetzt ist es offiziell“: Wolf auf der Seiser Alm fotografiert"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lumberjack
Lumberjack
Grünschnabel
24 Tage 8 Min

Die Wölfe müssen aus unserem Land vertrieben werden. Es gibt sonst keinen Ausweg!

knedlfanni
knedlfanni
Tratscher
23 Tage 23 h

auser halt den totalen krieg😂😂😂

Orschgeige
Orschgeige
Superredner
23 Tage 17 h

Jawohl, sofort ausweisen und zurück nach Lybien!

andr
andr
Superredner
23 Tage 17 h

@knedlfanni
Der isch guet😅😅😂😂

m69
m69
Tratscher
23 Tage 15 h

es gibt immer einen Ausweg, wenn man in finden will!

Tabernakel
23 Tage 14 h

DAnn musst Du erst einmal einen finden…

Staenkerer
23 Tage 13 h

@knedlfanni den triumpfschrei des bürgermeisters noch zu schliesen geats do nit um de ongs vorn wolf sondern un de freude übers rechthobn!

sofort de olm für touristn schließen bis es sonderkomandos von polizei, carabinieri, heer, berufsfeierwehrn italiens und ausn auslond zu londe und aus der luft de brutaln monster vernichtet hobn!!!!!
es olmvieh konn derweil im bozner bahnhofspark es gros fressn!!!

Orschgeige
Orschgeige
Superredner
23 Tage 23 h

HILFEEEEEEE!

Unbedingt das Heer und die Aeronautica allarmiern. Panzer und Eurofighter müssen die Seiser Alm unter Beschuß nehmen. Egal wieviel Opfer es kostet, der Wolf muss ausgelöscht werden.

TanteEmma
TanteEmma
Grünschnabel
23 Tage 22 h
Orschgeige
Orschgeige
Superredner
23 Tage 19 h

@TanteEmma

Wolf odo Hund isch gonz wurscht, haubsoch die Schiasserei geaht los!

Staenkerer
23 Tage 13 h

@TanteEmma der nochbor hot viele johr so an hund (in der wohnung) ghob, der wor an wolf ähnlicher als an hund und sein leben long unberechenbar!

Orschgeige
Orschgeige
Superredner
23 Tage 3 h

@Staenkerer

Des wor noa sicho a geheimo Wolf ! 

OrB
OrB
Universalgelehrter
24 Tage 3 Min

Mir Einheimischen sein auf der Seiser Alm eh unerwünscht, also isch mir der Wolf egal!

knedlfanni
knedlfanni
Tratscher
23 Tage 23 h

unerwünscht? fellig net derleisten👍👌

Staenkerer
23 Tage 13 h

vieleicht schrenkt der in massntourismus ein, nor braucht der kompatscher nimmer lösungen suachn … 😉

joseph
joseph
Grünschnabel
24 Tage 32 Min

wunderschööön… meeeeehr davooooon…

diegoN
diegoN
Neuling
23 Tage 22 h

Was für einen Bulls… der Herr Colli da schreibt?  Würde er durch Kastelruth spazieren ok, aber wenn ein Wildtier um 7uhr Früh auf der Alm an einem Haus vorbeispaziert, kann man nicht unbedingt von “nähert sich den Wohnsiedlungen” sprechen oder?
Schöne Fotos! 

OrB
OrB
Universalgelehrter
23 Tage 21 h

Spätestens im Juli haut er wieder ab, wenn mehr Touristen als Steine auf der Seiser Alm sind.

Staenkerer
23 Tage 5 h

do geats jo long schun nimmer um den wolf an sich,
seiner schönheit
oder gefahr, seiner presenz als waldbewohner,
oder bedrohung für tier und mensch,
seinem natürlichen verhalten als raubtier oder mordsüchtige bestie,
do geats lei mehr ums rechthobn,
ums übertrumpfn ban schlechtmochn
ums hetzn gegn a stimmenlose kreatur de sich nit verteitigen konn und
um de wahlstimmen jener de wegn den wolf um a poor € fürchtn!
nächster sommer, nächste folge des schaudermärchens!

Johnarch
Johnarch
Grünschnabel
24 Tage 23 Min

WAHNSINN! Es ist offiziell! Die Außerirdischen sind gelandet und übernehmen nun die Weltherrschaft!!

cv
cv
Neuling
23 Tage 22 h

Hoffe das der Wolf ins Arsch eines Fetten “Umweltschützer” einibeisst – ach ja, das werde nicht passieren, die sind weganer und durr wie ein altes Holz.
Hoffe dan das er beim spazierengehen ein Fettenn Politiker dawischt, die das Projekt Ursus und Wolf unterstützen!

Simba
Simba
Grünschnabel
23 Tage 20 h

Pfuideibel

silas1100101
silas1100101
Superredner
23 Tage 23 h

Ich hätte auch gern so ein süßes Wölfchen!!

genau
genau
Universalgelehrter
24 Tage 26 Min

Das Foto ist auf jeden Fall einen ganzen Artikel Wert😆

Ich habe letzte Woche eine Möwe an der Küste gesehen!!

Gegen einen kleinen Obulus lasse ich euch die Fotos zukommen ^^

Schatten
Schatten
Superredner
23 Tage 23 h

💗💗💗💗💗💗💗💗💗💗💗💗🐺🐺🐺🐺🐺🐺🐺🐺🐺🐺🐺🐺

Staenkerer
23 Tage 5 h

hetz hobn se in den buch der schauermärchen übern wolf a seite umgschlogn und lesn wieder mit genuss an summer long daraus vor …

Mauler
Mauler
Grünschnabel
23 Tage 23 h

Uiuiui der Wolf ist da!
Werdn se iatz woll bei dor Umlaufbahn Gewehre vermieten!

Gudrun
Gudrun
Grünschnabel
23 Tage 23 h

die 7 Geislein hat man in Völs gesichtet !!!

maulwurf
maulwurf
Grünschnabel
24 Tage 27 Min

Und wo ist das Rotkäppchen? 🤭

Waltraud
Waltraud
Superredner
23 Tage 22 h

maulwurf

Den Part kann ja silas übernehmen 😀😀😀.

ando
ando
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

Was für eine fotomontage… schlecht gemacht auch noch… wolfsgegner, ist das alles was ihr drauf habt?? 😂

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
23 Tage 19 h

erklär mir, wie siet man das das eine schlechte Fotomontage ist?

ando
ando
Universalgelehrter
23 Tage 17 h

@Vieldenker

Denk mal nach! Habe sie mir genau auf fb angeschaut und es ist deutlich zu erkennen… taber gibt den ersten hinweiss!

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
23 Tage 6 h

@ando ich kann nicchts erkennen, auser dass es vielleicht ein Hund sein könnte, aber ein eingefügtes bild, es gibt mehr als 3 fotos, sehen für mich alle echt aus, mir leid tut 😀

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

@ando “denk mal nach” heißt mit anderen Worten: “Ich hab keine Ahnung bzw. keine Antwort”. Die Frage war nicht, ob und was du dir angeschaut hast, sondern woran du es erkennst.

Das Licht auf dem Kopf schaut schon etwas komisch aus, aber nicht komisch genug. dass ich es sofort als Montage bezeichnen würde. Die Bildqualität ist so schlecht, das könnte ich nicht mit Gewissheit sagen.

Poste doch einfach mal die Bilder, von denen du glaubst, dass das Bild zusammengebastelt wurde, dann kann man es sicher besser sehen.

ando
ando
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

@Neumi

denk mal nach, ist auf den nik “vieldenker” bezogen😉

Neumi
Neumi
Universalgelehrter
22 Tage 21 h

@ando OK, verstanden. Und wie schaut deine Antwort auf die gestellte Frage aus?

enkedu
enkedu
Kinig
24 Tage 12 Min

dann gehen wir ihn füttern

barbastella
barbastella
Superredner
23 Tage 20 h

ja enkedu genau so ein mieses Spiel würdest du machen, einfach charakterlos. pfui teufel!

Aurelius
Aurelius
Superredner
24 Tage 6 Min

Fake News

Viktor
Viktor
Grünschnabel
23 Tage 19 h

Wem intressierts.. Schaug aus wia a normaler Hund.. und isch sicher net gefährlicher, außer dass er a poor Schof reißt. Ober deswegen gian insere reichen Bauern sicherlich net zugrunde…

Tabernakel
23 Tage 23 h

Habt Ihr Euch mal die Vorderbeine angesehen. Dachlatten?

Dagobert
Dagobert
Superredner
23 Tage 6 h

Stimmt Tabsi, die Vorderbeine könnten von einem Berner stammen!

Fochmonn
Fochmonn
Grünschnabel
23 Tage 20 h

schönes Tier!! wer dem Wolf was antut gehört in den Knast!!

barbastella
barbastella
Superredner
23 Tage 20 h

Außerdem ist es eine Frechheit solche Fake News wieder zu verbreiten und Angst u Panik zu verbreiten . Leider gibt es eben Leute mit wenig Selbstwertgefühl, die sich leicht durch solche Fakes manipunieren lassen. Ein Blinder sieht doch, dass das eine Fotomontage ist. Und auf facebook kann man genau sehen, dass es ein eingefügtes Bild ist. Der Urheber der dieses Bild verbreitet sollte ausfindig gemacht werden u eine saftige Strafe bekommen.

Igor
Igor
Tratscher
23 Tage 16 h

Die Bilder sind bereits an die zuständigen Behörden weitergeleitet worden. Alles Weitere wird dann genauer überprüft werden und der Namen desjenigen, welche diese Bilder in FB veröffentlicht hat, ist bekannt.

Vahrnerguru1970
Vahrnerguru1970
Grünschnabel
23 Tage 22 h

Hoffentlich frisst er die Spatzen nicht!

OrB
OrB
Universalgelehrter
23 Tage 21 h

😂😂

Mauler
Mauler
Grünschnabel
23 Tage 17 h

@Bürgermeister Colli
„Wenn er also nicht bejagt wird , wird er früher oder später auch Menschennahrung nicht verschmähen.“
Lei amol aso a Froge: In welchem Jahrhundert lebsch Sie?
A einzelner Wolf wird niemals einen Menschen angreifen wenn er sich net direkt bedroht fühlt! Wenn der Fotograf oanmol laut gschrirn het, war der schneller aweckgwesen wia er es Foto gemocht het…
Ich denke eher Sie haben Angst das die Touristen ausbleiben und weniger der Rubel rollt!

Igor
Igor
Tratscher
23 Tage 16 h

Er will als Jäger sicher auch nicht das Wild mit dem Wolf teilen.😁 Hat Sorge, dass zu wenig zum Schießen bleibt.🤣

Mitgequatscht
Mitgequatscht
Tratscher
23 Tage 13 h

@mauler und in wellen Johrhundert lebsch Ihnen?😁

So ist das
So ist das
Superredner
23 Tage 23 h

Daher also die angstvollen Gesichter der flüchtenden Touristen und des km langen Stau von der Seiser Alm Richtung Bozen und Autobahn. 🙃

Staenkerer
23 Tage 4 h

hoffentlich kimmts nit vermehrt zu unfälle … lei weil se de hose voll hobn wenn se obn sein isch gleich ….

Trude
Trude
Neuling
23 Tage 16 h

Wos viele von enk für an S… schreiben isch gewaltig….i brauch holt amol kuan Wolf

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
23 Tage 16 h

Und? Ich brauche auch viele rindviecher net und trotzdem laufen sie frei rum und gefährden die Zukunft der Menschheit

ando
ando
Universalgelehrter
23 Tage 15 h

@Mistermah

Böse😉

Staenkerer
23 Tage 4 h

@Mistermah 😂😃😄 de esel hosch vergessn, de lafn in de rindviecher bold in rang ob …😆😀😅

rumpele
rumpele
Grünschnabel
24 Tage 12 Min

Uhhhhhh schlimm

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
24 Tage 29 Min

😀 Tobias, af den toug onni gewortet, iez bisch indi nochrichtn 😎

Martha
Martha
Grünschnabel
24 Tage 33 Min

in Natz ist auch ein “Wolf”

typisch
typisch
Universalgelehrter
24 Tage 8 Min

oder ist es doch wieder der extrem scheue gemeine silberfuchs? 😂

Koefele
Koefele
Tratscher
24 Tage 13 Min

Nun ist zu erwarten welchen Effekt bei der Mehrheit diese Bilder auslösen, ob sie als Sehenswürdig. oder als Schreckgespenst gewertet werden werden.

Staenkerer
23 Tage 4 h

wenns zur sehenswürdigkeit werd will jeder hüttenbetreiber seinen eigenen wolf …. natürlich bezuschußt vom lond !

barbastella
barbastella
Superredner
23 Tage 20 h

….und die dummen Allesglauber und Allesnachplapperer glauben auch alles!

elmike
elmike
Grünschnabel
23 Tage 19 h

Mol schaugn ob er morgen bei der nächst gelegenen Bushaltestelle hängt!

enkedu
enkedu
Kinig
23 Tage 18 h

..😂😂

BEATS
BEATS
Tratscher
24 Tage 34 Min

tu das weg

Krissy
Krissy
Tratscher
23 Tage 21 h

Auf Fake

Krissy
Krissy
Tratscher
23 Tage 20 h

Fakebook???
Gab es da nicht erst kürzlich den Obdachlosen, der sein Nickerchen auf einem Grabstein hielt ????

Antivirus
Antivirus
Superredner
23 Tage 18 h

der sieht ziemlich verhungert aus, so viele Schafe hat der noch nicht gerissen wie sicher viele schon behaubten möchten 😂😂😂🤣👌

Staenkerer
23 Tage 4 h

de jager sein no dabei es wild ru zähln ….

sarnarle
sarnarle
Tratscher
23 Tage 15 h

Des isch jo a Hund

Paul
Paul
Universalgelehrter
23 Tage 20 h

Hunde an die Leine ., hohe Warscheinlichkeit von Giftköder

enkedu
enkedu
Kinig
23 Tage 18 h

..macht euch keine Sorgen.

Noldus
Noldus
Neuling
23 Tage 15 h

Zum Nachdenken:

Schon Einstein hat gesagt: “Es gibt zwei Unendlichkeiten. Das Universum und die menschliche Dummheit”. Wie recht er hat!! Es gibt nur EINEN, der das Recht hat über die Natur und allem was sie hervorbringt zu entscheiden und in deren Gesetzmäßigkeiten einzugreifen. Das ist ganz sicher nicht der Mensch, er maßt sich aber an sich selber an sie Spitze der Schöpfung zu setzten.

Staenkerer
23 Tage 4 h

der mensch isch desholb a es oanzige raubtier des dumm genua isch sich de eigenen fallen zu bauen, um freiwillig darinn einzugien damit er sich selber schnell genua ausderrottet ….

jack
jack
Superredner
23 Tage 18 h

ah des isch mein Hund isch mir geston obkaut.
keine panik i hol in glei

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
23 Tage 19 h

es bräuchte wohl einen faktencheker, um diese reißerische Nachricht zu durchleuchten, gerade in Zeiten der fake news u alternativer fakten 😊

Noldus
Noldus
Neuling
23 Tage 16 h

Des isch ober a derupfter Wolf. Hot wohl schun long nichts mehr zum beissn kreg.

Tabernakel
23 Tage 14 h
ando
ando
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

diesesmal bist du genial👍

Revolution
Revolution
Grünschnabel
23 Tage 5 h

wia konn man la an selchn Tier wea tian welln? Tiere san lenga af do Erde wia do Mensch. Also hot is Tier mera rechte als do Mensch. Und jedis Tier hot a recht auf Leben. A Wolf a!!! ondra dolebns schian mit Wölfe zom, obo miar wos af ondre Ländi 20 Johr hintn sein dorichtns et. Und miar welln vorbildo in do EU sein? Sem schaugn wo die holbn wek moan i.

Johnarch
Johnarch
Grünschnabel
23 Tage 1 h

Leider wird unser Land von einer gewissen Lobby regiert, die tun und lassen können was sie wollen, das ist das Hauptproblem. Wenn diese Lobby schreit, dann hat die Politik gefälligst zu gehorchen. Bekommen sonst schon alles in den A…geschoben und fordern, fordern, fordern!! Das können sie und auf Kosten der Allgemeinheit leben!

Mamme
Mamme
Superredner
22 Tage 7 h

@Johnarch armer,armer Johnarch😜😜😜😜

Hulk
Hulk
Neuling
23 Tage 6 h

Bauer oder Wolf…? hmmm Wolf 😛

Staenkerer
23 Tage 13 h

in meran erstickn se im sommer bold wegn de unmengen von touristn …. vieleicht kannt man den wolf dort unterbringen …. brach sicher erleichterung für de de in meran und umgebung lebn müßn…. oder???
und in bozn brauchts sicher a oan oder mehrere …..

Krissy
Krissy
Tratscher
23 Tage 4 h

@Stänkerer
Ormer Wolf !

wpDiscuz