Italien zieht den Termin vor

Jetzt schon nach fünf Monaten boostern

Dienstag, 23. November 2021 | 17:19 Uhr

Bozen – Es lag in der Luft: Die Zahlen sind europaweit schlecht und anerkannte wissenschaftliche Gremien im In- und Ausland haben bereits seit einigen Wochen und Tagen dafür plädiert, sog. Auffrischimpfungen nicht erst nach sechs Monaten zuzulassen. Grund dafür: Der Immunschutz nimmt im Laufe der Zeit ab und dies führt, kombiniert mit einer hohen Virusverbreitung, dazu, dass viele Menschen sich infizieren. Besonders für ältere oder immungeschwächte Menschen kann dies ernste Folgen haben.

Die Auffrischimpfung wurde allen Personen angeraten, deren Impfzyklus mindestens sechs Monate zurücklag – mit Erfolg, wie man am großen Zuspruch dieser Impfungen in den letzten Tagen gesehen hat. So hat sich rund ein Drittel aller bis zuletzt Berechtigten für die Auffrischimpfung bereits impfen lassen. Ab morgen (24. November 2021) ist dies noch früher möglich: Nun reichen fünf Monate seit der letzten Impfung, um den Impfschutz zu erneuern.

Eine Auffrischimpfung ist auch bei sehr vielen anderen Impfungen, wie z.B. der Zecken- oder der HPV-Impfung üblich. Studien zeigen, dass die Immunantwort bereits wenige Tage nach der Auffrischung (auch „Booster“ genannt) signifikant steigt und die Person somit wieder gut geschützt ist. Länder wie Israel haben es damit geschafft, die vierte Welle in den Griff zu bekommen.

Alle Impftermine mit und ohne Vormerkung sind auf der Webseite des Südtiroler Sanitätsbetriebes unter folgendem Link ersichtlich:
https://www.coronaschutzimpfung.it/de/impftermine/alle-impftermine

Vormerkungen der Impftermine in einem der Impfzentren können auch online vorgenommen werden, und zwar unter https://sanibook.sabes.it/ oder telefonisch (Mo-Fr) von 8.00 bis 16.00 Uhr über die Einheitliche Landesvormerkungsstelle: Tel. 0471 100999.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Jetzt schon nach fünf Monaten boostern"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
tius
tius
Grünschnabel
9 Tage 18 h

jatz geatz die gimpftn onnan kragale🤭

honsi
honsi
Tratscher
9 Tage 18 h

Bester Impstoff aller Zeiten

basic0815
basic0815
Neuling
9 Tage 17 h

I tat schätzn du bisch impfgegner? Ersto geats schun enk anin krogn, kuana sorge😌

sophie
sophie
Universalgelehrter
9 Tage 17 h

@tius
Und vi di ungiimpftn kimps iaz noa glei amol richtig toll😅

Dutchman
Dutchman
Grünschnabel
9 Tage 15 h

@honsi Biontec geht davon aus, dass die Schutzwirkung nach der dritten Dosis 1 Jahr beträgt. 1 Pieks pro Jahr…so what? 🤷
Abgesehen davon könnten zukünftige Impfstoffvarianten eine höhere Schutzdauer bieten. Wer weiß das schon? Die Forschung hierzu hört ja nicht auf. Aber Hauptsache Impf-bashing, nicht wahr?

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
9 Tage 15 h

Longsom muas man sich schun frogn hot dia Impfung schun a Wirkung wenns so weiter zruckwärts geat

tfoler
tfoler
Grünschnabel
9 Tage 14 h

Werd bis jetz a erscht oan Johr geimpft du Held. Des braucht schun seine Zeit bis die volle Wirkung usw. bekonnt isch

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
9 Tage 14 h

@honsi und woasch wis oft Masern geimpft wert? 4 mol innerholb 12 johr. Wenn donn die gonze wohrheit audeckn.

meilenstein
meilenstein
Tratscher
9 Tage 9 h

@Dutchman du hast das vielaicht in deinem Text vergessen.

Dutchman
Dutchman
Grünschnabel
9 Tage 5 h

@mickeymousin Sieh’ dir auf yt das Video “Impfpflicht oder Lockdown” vom Kanal “Quarks” an. Den eigenen, unfundierten Eindrücken sollte man nicht allzu sehr vertrauen, da wir dazu neigen, Fehlschlüsse und Denkfehler zu begehen. Das ist zwar menschlich, aber mal ehrlich, wozu gibt es Experten, wenn wir mit “Hausverstand” sowieso alles erklären können?

Zugspitze947
9 Tage 3 h

tuis:so an Blödsinn. I gea gearn morgn zum BOOSTERN,denn i möcht gsund bleibn oder wenigschtens an leichten Verlauf hobn ! Mir können donkbor sein so an guaten Impfstoff zu kriagn 🙂

Storch24
Storch24
Kinig
9 Tage 3 h

Die Pneumokokken Impfung wurde vergessen, ganz wichtig.
Und die Masern Impfung sollte man im Erwachsenenalter nochmals machen, um unsere Enkelen zu schützen

ec88
ec88
Neuling
9 Tage 3 h

@LouterStyle 4mol in 12. johr oder olle por mounet isch schun ah untrschied.zearscht denkn nr schreibm😉

Fledermaus
Fledermaus
Neuling
9 Tage 1 h

hearts amol auf mit de Fakenews. Dir isch bewusst, dass zb a Tetanusimpfung a 3x verobreicht wert, bis sie greift? Dir isch bewusst, dass Corona mit an Grippeimpfstoff gleichzustellen isch wos a jeds Johr gimpft wert? Dir isch bewusst, dass MMR, HEP usw. “stabile” Viren sein, de net mutieren und dementsprechend kuan Impfstoff angepasst werrn muas? Dir isch bewusst, dass zb MMR nit mutieren, gerade eben weils nimmr als Seuche zu segen isch, sondern lei Einzelfälle erkranken?

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
9 Tage 19 h

…unsere Sabes weiss davon noch nichts…wollte meinen fixierten booster-Termin vorverlegen, geht net…
😆

nuisnix
nuisnix
Kinig
9 Tage 18 h

du lesen – du verstehen

AB MORGEN!!!

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
9 Tage 14 h

@nuisnix …ist doch heut noch gegangen…ich verstanden…
😜

So ist das
9 Tage 6 h

Was hilft einen die Möglichkeit, wenn man einen Termin im eigenen Sprengel im Jänner erhält. Man könnte aber bis nach Sterzing fahren 🤔
Da hinkt die Sanität wieder mal hinter her.

enkedu
enkedu
Kinig
9 Tage 18 h

Mich haben die Chaoten vor zwei Wochen verschickt, weil die sechs Monate noch nicht ganz vorbei waren. ….. 

Sebigag
Sebigag
Neuling
9 Tage 4 h

ich schlage vor

bis 2023 alle 3 Monate booostern
ab 2024 jedes Monat eine Superboooster

Storch24
Storch24
Kinig
9 Tage 3 h

Auch bei uns in Südtirol haben sich schon sehr viele für die Booster Impfung angemeldet. Vielen Dank dafür

wpDiscuz