Einbruch in Meraner Geschäft

Kein Geld gefunden: Diebe entwenden Handtaschen

Mittwoch, 03. Oktober 2018 | 09:20 Uhr

Meran – In Meran haben in der Nacht auf Dienstag Einbrecher ihr Unwesen getrieben. Die Übeltäter drangen ins Lederwarengeschäft „Giudi“ ein, das sich am Eingang der Lauben befindet.

Geld fanden sie trotz intensiver Suche aber keines. Am Ende nahmen die Kriminellen mehrere Taschen und Portemonnaies mit.

Der Einbruch wurde von der Verkäuferin bemerkt, die in der Früh den Laden öffnen sollte. Sie alarmierte die Staatspolizei, die die Ermittlungen aufnahm.

Spuren sollen die Täter jedoch nicht hinterlassen haben, wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet. An der Eingangstür aus Glas waren keine Fingerabdrücke. Vermutlich trugen die Einbrecher Handschuhe.

Die Fahnder versuchen nun über Überwachungskameras der Gegend, den Tätern auf die Schliche zu kommen.

Von: luk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

15 Kommentare auf "Kein Geld gefunden: Diebe entwenden Handtaschen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
20 Tage 2 h

Wenn Flüchtlinge solcher Arbeit.
nachgehen, dann bleiben sie immer Flüchtlinge!

elvira
elvira
Superredner
20 Tage 1 h

wer soggn dass des flüchtlinge worn??? kennen a dosige sein oder ausländer mit aufenthalts/arbeitsgenehmigung usw

niamend
niamend
Grünschnabel
20 Tage 1 h

wer hotn gsog das es a flüchtling wor und net a einheimischer.

Tabernakel
19 Tage 22 h

Du willst ja aus Südtirol flüchten.

idenk
idenk
Grünschnabel
19 Tage 21 h

@niamend

ne ne das waren sicher Flüchtlinge Kriminelle gibt’s ausschließlich und nur unter Flüchtlinge ☝️hab noch nie etwas von Einheimischen Kriminellen gehört🤷🏾‍♂️ gibt’s die überhaupt….🤔ist mit Ironie zu verstehen.

Paul
Paul
Universalgelehrter
20 Tage 3 h

Einzelfàlle , das Land ist sicher , so der scheidende Questor

idenk
idenk
Grünschnabel
20 Tage 22 Min

Ja hab schon Albträume wenn ich nur an Bozen und Meran denke😬wirklich am besten einen großen bogen um die zwei Kriminellen Städte machen☝️das leben in Südtirol ist schon sehr hart und gefährlich 🤷🏾‍♂️

gapra
gapra
Universalgelehrter
19 Tage 23 h

@idenk Ist Ihr Nickname Wunschdenken oder Bankrotterklärung?

gapra
gapra
Universalgelehrter
19 Tage 23 h

@idenk Bitte machen Sie endlich die Ironie aus! Man könnte sonst auf falsche Gedanken kommen….

idenk
idenk
Grünschnabel
19 Tage 22 h

@gapra

Hast Recht weil bei den Meisten die Angst echt real ist🤷🏾‍♂️🙈
und wahrscheinlich ziehen ein paar Popplistissche Parteien ihren nutzen draus…..?

idenk
idenk
Grünschnabel
19 Tage 22 h

@gapra

und manchen ihr im Chat, kann man ja nur mehr mit Ironie begenen sorry 🤙

Tabernakel
19 Tage 22 h

Sagt der Sachse.

idenk
idenk
Grünschnabel
20 Tage 46 Min

Stimmt jetzt ist es bei den Geldautomaten auch nicht mehr sicher, ganz schlimm🤦🏼‍♂️wie komme ich jetzt an mein Geld🤔am besten zu Hause einsperren, kann schon gar nicht mehr schlafen🤷🏾‍♂️🙈

Tabernakel
19 Tage 22 h

Du hast kein Geld.

idenk
idenk
Grünschnabel
19 Tage 22 h

@Tabernakel

Hehe dann brauchst kein geld mehr😉

wpDiscuz