Behörden gingen Hinweis nach

Kinderpornografisches Material: 65-Jähriger aus Lana verhaftet

Dienstag, 09. März 2021 | 14:45 Uhr

Lana – Am Montag haben Mitarbeiter der Post- und Kommunikationspolizei aus Bozen einen Rentner österreichischer Staatsangehörigkeit mit Wohnsitz in Lana im Besitz einer großen Menge an digitalem, kinderpornografischem Material verhaftet.

Die Ermittlungen waren die Folge eines Hinweises der Hauptabteilung der Post-und Kommunikationspolizei in Trient. Diese wurde wieder um vom Nationalen Zentrum gegen Online-Kinderpornografie CNCPO in Rom verständigt. Nach einer internationalen Internet-Überwachungstätigkeit ist man auf den Rentner aufmerksam geworden.

Die Mitarbeiter der Abteilung Bozen sind daraufhin dem Hinweis nachgegangen, indem sie den Verdächtigen identifizierten, durchsuchten und festnahmen. Hunderte Bilder und Videos, die sexuelle Gewalt und Kindesmissbrauch zeigten, wurden bei dem 65-Jährigen gefunden.

Die Untersuchung wurde von der Anti-Mafia-Bezirksdirektion Trient und der Staatsanwaltschaft Bozen koordiniert.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

19 Kommentare auf "Kinderpornografisches Material: 65-Jähriger aus Lana verhaftet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
mayway
mayway
Tratscher
1 Monat 5 Tage

sella kronke typen kearn wekgschperrt…..

Hupsstupspups
Hupsstupspups
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Gehört weggesperrt? Aber wenn man selber mal zu Hause bleiben muss wird gejammert!!

Doolin
Doolin
Superredner
1 Monat 5 Tage

…sette fokkelotti…
🐷

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

@Hupsstupspups entschuldige, keiner muss wegen so einem perversen Individium zu Hause bleiben. Er gehört eingesperrt und zwar nicht zu Hause.

Nuwos
Nuwos
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

@Hupsstupspups das ist bei aller “Ironie” nicht mehr nachvollziehbar, dass man so einen Kommentar verfasst.

Hier geht es um Verbrechen an den Kleinsten, Unschuldigsten!

Hier gibt es keine Verharmlosung, auch der Hinweis Richtung Corona-zuhause-bleiben ist völlig unangebracht!

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Hupsstupspups
Ich möchte hier nicht schreiben, dass du dumm bist, aber einen gewissen Mangel an Intelligenz kann ich dir nicht abstreiten!

falschauer
1 Monat 5 Tage
so traurig es ist, die menschen verkommen zusehends, das sars cov2 in die schuhe zu schieben ist echt zu simpel, ich habe den werdegang der gesellschaft in den letzten 50 jahren seit meiner promotion miterlebt und ich kann euch nur schreiben dass es aus ethischer sicht immer abwärts ging, nie hatte das geld, kapital, finanzieller wohlstand so einen stellenwert wie heute und genau das löste den drang nach immer mehr aus und führte dazu, dass die natur immer mehr ausgebeutet worden ist und der abstand zwischen der “zivilisierten” welt und dem lebensraum der wildtiere immer geringer wurde und das resultat… Weiterlesen »
Roby74
Roby74
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@falschauer
👍🏻Exakt!Sehr gut geschrieben!Bin ganz Deiner Meinung!👏🏻👏🏻👏🏻

jack
jack
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

hosch thema vofalt und in artikl

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Es isch schrecklich und sicho et normal, obo dei wossn dei phatologie hobm sein psychisch kronk.. Des soll iaz ka endschuldigung sein, obor des isch a trieb der je noch intensität foscht et zi pendigen isch.. Ähnlich wia pa an alkoholiker odo an schtorkn rachor.. Dei Lait miasn behondlt wern sofern sel ibohaup meglich isch.. 🤔

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Warum bekommt er Minus? Er hat ja recht damit. Zu entschuldigen ist diese Tat keines falls, aber es handelt sich um einen Fall für den Psychiater

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@primetime da fragst du dich noch,was ist das für ein Vergleich. Ein Pädophile ruiniert die Seele eines Kindes für immer.Alkoholiker und Raucher haben ein Suchtproblem auch schlimm aber nicht pervers!

primetime
primetime
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Trina frag das die ganzen die wegen eines Alkoholikers Gewalt erleben mussten. Ist für die Psyche auch nicht gerade toll

Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Diese Abscheulichkeit wird nur von denen überboten, die die Verfasser dieses “Materials” sind!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Evi, das stimmt !

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 4 Tage

die Nachfrage scheint da zu Sein und das gibt zu denken.Möchte nicht wissen wie Viele auch Familienväter die Neigung haben.In anderen Ländern werden Kinder zwangsverheiratet und Keinen scheints wirklich zu stören.Gibt esbis Heut keine “Behandlung “dagegen🤔🤔🤔

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Schnipp Schnapp und ab😉

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Gibt es für solche traurige und kranke Typen überhaupt eine gerechte Strafe?

Gudrun
Gudrun
Superredner
1 Monat 4 Tage

🐽🐖🐷🐷🐷🐷🐷

wpDiscuz