Unfall auf der Landesstraße

Klaus: Fahrrad gegen Pkw – schwere Verletzungen

Freitag, 02. April 2021 | 19:31 Uhr
Update

Klaus – Die Landesstraße in Klaus bei Terlan war am Freitagnachmittag Schauplatz eines schweren Verkehrsunfalls.

Gegen 14.30 Uhr prallten auf der Landesstrasse in Terlan im Ortsteil Klaus ein Fahrradfahrer, der 65-jährige Umberto Pavone aus Meran,
mit seinen Fahrrad gegen einen Pkw. Dabei erlitt Umberto Pavone ein schweres Polytrauma.

Er wurde von der Mannschaft eines zufällig vorbeifahrenden Krankentransportwagens des Weissen Kreuzes Etschtal und von der Besatzung des Krankentransportwagens des Weissen Kreuzes der Sektion Etschtal erstversorgt. Anschließend wurde der Schwerverletzte ins Krankenhaus von Bozen gebracht.

Vor Ort im Einsatz standen ein Notarzteinsatzfahrzeug der Sektion des Weissen Kreuzes Bozen, ein Rettungs- und ein Krankentransportwagen des Weissen Kreuzes Etschtal sowie die Freiwillige Feuerwehr und die Carabinieri von Terlan.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz