Einsatz dauert drei Stunden

Klausen: Bus bleibt hängen

Mittwoch, 30. August 2017 | 12:36 Uhr

Klausen – Am Mittwoch mussten die Freiwilligen Feuerwehren von Klausen und Gufidaun ausrücken.

Ein Bus blieb bei einer Brücke stecken und musste von den Wehrmännern befreit werden.

Der Einsatz dauerte drei Stunden.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal