Zwei Verletzte

Klausen: Frontalzusammenstoß in den Morgenstunden

Montag, 31. Mai 2021 | 08:30 Uhr

Klausen – Kurz nach 6.00 Uhr in der Früh mussten Weißes Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr Klausen wegen eines Verkehrsunfalls ausrücken.

Zwei Autos waren frontal zusammengeprallt. Dabei zogen sich zwei 46-jährige Südtirolerinnen erhebliche sowie leichte Verletzungen zu.

Die Patientinnen wurden erstversorgt und dann zur weiteren Versorgung ins nahegelegene Brixner Krankenhaus eingeliefert.

Die Wehrleute übernahmen die Aufräumarbeiten.

 

 

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Klausen: Frontalzusammenstoß in den Morgenstunden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mutti
Mutti
Universalgelehrter
12 Tage 11 h

Gute Bessererung🍀🍀

wpDiscuz